Das längste Thema

  • Ich will endlich Hoverboard fahren!

    des Dreckware ist nicht wirklich erstrebenswert;

    ich wär' schon froh, wenn nicht Unmengen von Müll im Weg stehen,

    wenn man seinen Kadaver von A nach B bringen will ;)

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS, VPS, Webhosting - was man halt so braucht;)

  • Ich habe ein komplettes Unifi System mit Dream Machine Pro als Controller und Router.

    Vouchers solltest Du auch nur mit dem Controller einsetzen können. Du gibst bei der Einrichtung einer SSID auf dem Controller an, über welche APs die SSID ausgestrahlt werden soll. Dann wählst Du aus, dass es kein "Standard" Netzwerk sein soll, sondern ein "Guest Hotspot". Und dann gelten diverse Sicherheitsdinge wie Client Device Isolation.


    Du kannst in der Tat die Voucher User dann nicht vom normalen Netz (egal ob verkabelt oder WLAN) trennen, wenngleich Dinge wie Client Device Isolation trotzdem aktiv sind. Das ist vom Sicherheitsaspekt her trotzdem suboptimal. Ich würde eine Dreammachine Pro und einen PoE Unifi Switch empfehlen und dafür den Cloudkey weglassen (Controller ist in der DMP). Ist nicht ganz billig, aber Du hast halt deutlich mehr Möglichkeiten.


    Du legst eine spezifische SSID (von mehreren die Du anlegen kannst) als Guest Hotspot an. Darüber kommen die Geräte dann natürlich per Voucher rein.

    RS Fast Rabbit OST21 (~RS 8000 G9) | RS Ostern L OST22 (~RS "3000" G9.5) | NEU: VPS 200 G10s für Netmaker (siehe Thread)

  • Hay,


    Was sehe ich da? CmdrXay ist wieder online! :love:


    Alles in Ordnung? Wir haben uns schon mehrmals (in diesem Thread) Sorgen gemacht.

    ja, Tatsächlich. Und irgendwie freue ich mich, dass ich nicht vergessen wurde :*


    Kurzfassung:
    Es gab plötzlich eine Situation, in der ich mich primär mit mir selbst beschäftigen musst und für den Rest blieb keine Zeit. Da bin ich dann irgendwann durch und mir war es mir erstmal peinlich, hier noch einmal reinzugrätschen. Dann habe ich gestern mit einer mir zunächst unbekannten Person einen Videochat gehabt und plötzlich sagte der "weißt Du eigentlich, dass wir uns kennen?" - ok, ich habe ja grundsätzlich Probleme mit Namen und Gesichtern (mein kleiner Quälgeist "Asperger")... nach einem kleinen Ratespielchen stellte sich heraus, dass wir hier gemeinsam zur selben Zeit aktiv waren - er danach noch weiter, ich eben nicht. Also einfach reingeschaut und in alten Zeiten geschwelgt.

    Na und wenn ich schon mal da bin und so freundlich angesprochen werde, dann darf ich das doch nicht einfach weiter ignorieren.


    Muss jetzt erstmal wieder in bißchen Feeling fürs Forum gewinnen, freut mich aber, dass ich noch viele bekannte Avatare und Usernamen sehe.

    Naja, was ist seitdem geschehen? Habe mit Bedauern, aber Verständnis, gesehen, dass Herr Felix P. nicht mehr dabei ist. Dafür habe ich in der Zeit noch ein paar Server angeschafft und einen alten G7 gegen einen G9 getauscht. Nicht geändert hat sich, dass meine Server absolut overpowered sind, aber wer's hat, der hat's.

    So, nun mal schauen, wie es sich entwickelt und ob ich mich nochmals hier nützlich machen kann... 8o


    CU, Peter

    Peter Kleemann // https://www.pkleemann.de // +49 621 1806222-0 // Kann Programme, Internet, Netzwerke und Telefon.

    Edited 2 times, last by CmdrXay ().

    Like 21
  • Puh heute haben meine Kollegen leider schlechte Erfahrungen mit dem Support hier gemacht...

    Wollten eine Domain mit einem Umlaut registrieren...

    Schöne Fehlermeldung im CCP


    pasted-from-clipboard.png

    Gedacht probierste mal dann einfach über die normale Seite zu bestellen. Kam keine Fehlermeldung und die Danke Seite..

    Kollege ruft beim Support an um zu Fragen, ob .team überhaupt umlaute kann, weil wir da nichts eindeutiges gefunden hatten.

    Ergebnis vom Telefonat: "Die Domainendung ist nicht in seiner Liste und wir sollen eine Mail schreiben".

    Ergebnis von der Mail "Wie es scheint sind bei dieser Domain keine Umlaute erlaubt, aus diesem Grunder der Fehler - (Invalid character 'À')."
    Tja bei der Konkurenz probiert und ging durch.... Also gehen da wohl doch Umlaute und wir haben eine Falsche Info bekommen und da muss irgendwas kaputt sein...

    Gerade habe ich mal im CCP nachgeschaut und jetzt hängt die Domain da auch irgendwie rum. [netcup] Lars S.

    pasted-from-clipboard.png

    Da bin ich ja mal gespannt was da noch passiert...


    Meiner Meinung nach noch nen kleiner Fehler im CCP bei der Domain-suche:

    pasted-from-clipboard.png

    Man muss selbst den Punnycode eingeben- umlaute werden nicht umgewandelt.. Suche mit Punnycode geht. Aber ist nen bisschen ärgerlich.


    Hat hier jemand auch mal Probleme mit Umlauten in Domains gehabt?

  • Hat hier jemand auch mal Probleme mit Umlauten in Domains gehabt?

    Nein, weil ich prinzipiell Umlaute in domains und email-Adressen strikt vermeide. ^^

    (Ich hab schon genug IT-Probleme und muss mir nicht noch potentiell zusätzliche aufhalsen. ;) Es gibt mir einfach noch zu viele Möglichkeiten, wo Umlaute Probleme bereiten könnten)

  • Hay,

    Hat hier jemand auch mal Probleme mit Umlauten in Domains gehabt?


    nein - aber habe auch noch nie danach gesucht und das unerwartete Verhalten im ccp konnte ich reproduzieren. Aber abgesehen davon sind meine IDNs nur domain forwards auf non-IDN-Domains und mails mit IDN sind immer noch eine Katastrophe. Auch bei Diensten, die als Login eine mail-Adresse verlangen. Also trotz der Tatsache, dass es die schon eine Weile gibt, immer nur zweite Wahl...

    Was die .team Auskunft des Supports betrifft, muss ich die ein bißchen in Schutz nehmen. Es hat mich auch ein paar Minuten Zeit gekostet, den Status der TLD festzustellen, viele alternative Registries weisen die .team als nicht IDN-fähig aus.


    Dafür aber eine gute Anlaufstelle für die Infos (auch anderer Domains) gefunden: google selbst... spread the word!
    https://support.google.com/dom…me-system-dns-information


    Siehe unten bei "Domain name system (DNS) information" und da steht die benötigte Info.


    CU, Peter

    Peter Kleemann // https://www.pkleemann.de // +49 621 1806222-0 // Kann Programme, Internet, Netzwerke und Telefon.

    Like 1
  • Man muss selbst den Punnycode eingeben- umlaute werden nicht umgewandelt.. Suche mit Punnycode geht. Aber ist nen bisschen ärgerlich.

    die domains sind ja in IDNA/punycode gelistet (jedenfalls bei mir), deshalb wird eine unicode-auflösung in der suche wohl nicht implementiert sein.


    ansonsten habe ich bisher keine probleme mit meinen (de)-domains.

  • hach wie freue ich mich bald den rotierenden rost beim großen H los zu sein und alle meine services hier auf einen RS migriert zu haben!


    beide platten zeigen in einem smart long test einen lesefehler an, ein raid sync zeigt diese lesefehler dann im bereich der swap partition, badblocks schlägt nicht an, danach sind aber die lesefehler aus dem raid sync verschwunden, der abschließende smart long test läßt noch auf sein ergebnis warten, ist auf beiden seit mehreren stunden bei 10% und wir dort dann erwartungsgemäß den fehler wieder liefern.

  • Kenn da so ein Cryptodingens damit kannst du mit dem VPS Millionen scheffeln. Machen ganz viele mit Netcup Servern und man kann nur reich werden. 😅😅

    Ich habe mir den Spaß gestern mal angeschaut und das riecht stark nach üblichem Crypto Scam.


    Man muss sich als erster super viel derer Cryptowährung kaufen. Diese musst du als Absicherung für jeden Miner hinlegen und erst dann kann der Miner anfangen zu arbeiten. Bei momentanen Kurs, hast du erst in ca. 2 Jahren die Cryptogelder die du hinterlegt hast wieder und dann musst du noch die Serverkosten oben drauf rechnen.


    Desto mehr Leute sprunghaft auf den Zug aufsteigen, desto wertvoller wird die Cryptowährung, desto länger man sie farmt, desto wertloser wird sie. Interessanterweise scheint sich der Kurs von 1,50 USD für 1 derer Crypto nicht großartig geändert zu haben, obwohl die Nutzerzahl sich sprunghaft zwischen verdoppelt und vervierfacht hat. Erinnert mich ein wenig daran: https://de.wikipedia.org/wiki/Schneeballsystem

    Dazu wird einem noch Honig um das Maul geschmiert mit Sachen wie "Wir sind der Vorreiter im Web 3.0" und links und rechts gibts Werbung für andere Crypto "Projekte".


    Aber nun ja, jedem was er möchte. Meins ist es jedenfalls nicht.