Die KI-Woche bei netcup (Aktionstag am 28. Februar 2023)

  • Angesichts dessen, dass es bei einem bekannten Mitbewerber Boxen zum Speichern gibt, habe ich ChatGPT mal gefragt, was Netcup zwecks Attraktivitätssteigerung machen könnte:


    Quote

    Netcup könnte verschiedene Maßnahmen ergreifen, um das Storage-Angebot attraktiver zu machen, wie z.B.:

    1. Erhöhung der Speicherkapazität: Netcup könnte die Speicherkapazität erhöhen, um den Bedürfnissen der Kunden besser gerecht zu werden.
    2. Senkung der Preise: Eine Senkung der Preise für das Storage-Angebot könnte Kunden dazu ermutigen, mehr Speicherplatz zu nutzen.
    3. Einführung von Rabatten: Netcup könnte Rabatte für Kunden anbieten, die größere Speichermengen kaufen, um die Nutzung des Storage-Angebots zu fördern.
    4. Verbesserung der Leistung: Eine Verbesserung der Leistung des Storage-Angebots könnte dazu beitragen, dass Kunden zufriedener sind und Netcup als zuverlässigeren Anbieter wahrnehmen.
    5. Einführung neuer Features: Netcup könnte neue Features für das Storage-Angebot einführen, wie z.B. die Möglichkeit, Dateien einfach mit anderen Nutzern zu teilen oder automatische Backups zu erstellen.
    6. Bessere Integration mit anderen Diensten: Eine bessere Integration des Storage-Angebots mit anderen Netcup-Diensten könnte die Nutzung und Verwaltung für Kunden erleichtern und attraktiver machen.


    Hat jemand schon Erfahrungen mit BingAI gemacht?

  • ChatGPT hat da halt mal mit allem 100% recht.

    Naja, wie immer, wenn man absolut inhaltsleere Aussagen macht. Dann sind sie meistens genauso richtig wie falsch :D Ersetz Netcup durch jeden anderen Provider, oder Storage durch eine andere Leistung... und die Sätze passen, irgendwie, immernoch.

    Matthias Lohr Project Blog: https://mlohr.com/

    PGP: 0x8FC3060F80C31A0A

    Like 7
  • Ich fände mal wieder einen günstigen Server mit viel Speicher interessant wie damals die VPS Plus Reihe mit Optane Cache. Das waren 4 VPS Cores, 8GB Ram und 750GB Speicher für 7,49 Euro. Oder der größere VPS mit 8 Core, 16GB Ram und 1,5TB für rund 15 Euro soweit ich mich noch erinnern kann.

    Auch die RS G8 Serie mit HDDs was damals gut ausgestattet.

    Gerade für ne performante Nextcloud waren diese ideal. Mit den aktuellen VPS mit SSD geht das zwar auch, aber entsprechend um ein vielfaches teurer.

    ... anyway... das fänd ich super! Nach sowas suche ich gerade...

    Matthias Lohr Project Blog: https://mlohr.com/

    PGP: 0x8FC3060F80C31A0A

  • Naja, wie immer, wenn man absolut inhaltsleere Aussagen macht. Dann sind sie meistens genauso richtig wie falsch :D Ersetz Netcup durch jeden anderen Provider, oder Storage durch eine andere Leistung... und die Sätze passen, irgendwie, immernoch.

    True, sind Allgemeinpositionen. Aber wie gesagt, die Aussagen stimmen halt trotzdem. Mehr kann man "von außen" auch gar nicht aussagen.

    RS Ostern L OST22 (~RS "3000" G9.5) (8C,24GB,960GB) | RS Cyber Quack (1C,2GB,40GB)

    • Official Post

    Hallo zusammen,


    wie angekündigt hier nun die weiteren Informationen zum Wettbewerb. :)

    Wann?
    Von 28.02. bis 28.03.2023

    Was? Reiche im Rahmen der KI-Woche ein Community Tutorial ein. Tutorials, die sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz beschäftigen, haben zwar einen Vorteil bei der Veröffentlichung, aber alle in diesem Zeitraum eingereichten Tutorials werden bei dem Wettbewerb berücksichtigt.


    Warum? Wie es bei uns üblich ist, erhaltet ihr eine Belohnung von 60 € in Form von netcup-Gutscheinen auf jedes Tutorial, das den Weg zur Veröffentlichung findet. Obendrauf gibt es für den Gewinner des Wettbewerbs die beliebte Tasse + Hoodie von netcup! 8)


    Wer? Die Community entscheidet, welches Tutorial gewinnt! Nach Ablauf der Einreichfrist werden alle eingereichten Tutorials auf die Erfüllung aller Kriterien geprüft und die akzeptierten Tutorials veröffentlicht. Anschließend könnt ihr, die netcup Community, über Social Media und im Forum für eure Favoriten abstimmen. Jenes mit den meisten Stimmen gewinnt!

    Antworten auf mögliche Fragen zu den Tutorials allgemein findet ihr in diesem Beitrag.

    Viel Spaß und Erfolg wünscht
    Claudia H. & das gesamte netcup-Team

  • Naja, wie immer, wenn man absolut inhaltsleere Aussagen macht. Dann sind sie meistens genauso richtig wie falsch :D Ersetz Netcup durch jeden anderen Provider, oder Storage durch eine andere Leistung... und die Sätze passen, irgendwie, immernoch.

    1ct pro GB wären trotzdem nicht schlecht in Anbetracht der Möglichkeiten in Falkenstein und bei diversen S3-Anbietern. Der einzige Vorteil ist IMHO momentan, dass der Storage direkt vor Ort ist und somit keine etwaigen Routingprobleme ins Gewicht fallen.

  • Ehm... bin nur ich verwirrt? Auf der Angebots-Übersichtsseite:

    pasted-from-clipboard.png


    Klickt man drauf, gibts nur noch 160GB SSD.


    Dann steht da "Den VPS 1000 G10 gibt es nur heute ab 10:00 Uhr für NUR 9,89 EUR / Monat – das heißt mit 10% Rabatt vom Standardpreis." - Der Standardpreis vom VPS 1000 G10 ist aber doch 9,53€? Sehr irreführende Aktion...

    Matthias Lohr Project Blog: https://mlohr.com/

    PGP: 0x8FC3060F80C31A0A

    Sad 1