Das längste Thema

  • Hecke29 welches Phone hast Du?

    Lenovo P2.

    Ich bin mir aber auch nicht ganz sicher. Manchmal, wenn ich es mit meinem mobilen Akku auflade sagt es irgendwann 100% ist aber nach 10 Minuten wieder bei 70; kann auch daran liegen :(

    Lt. Energie-Details entfallen 53% auf Hardware und 47% auf Software. In Hardware ist TOP1 CPU mit 23% (vom GEsamtenergieverbraucht, nicht von 53%) und bei Software auf Platz 1 mit 7% "Android-System"gefolgt von "Android" und "Chrome" mit je 6%.

    Aktuell muss ich jeden Abend laden, bis vor ein, zwei Wochen reichten eigentlich alle 3-4 Tage :(

  • OSPF möchte aber nicht durch den Wireguard Tunnel. Lediglich die Hello Packete zeigen sich davon unbeeindruckt.

    Tunnel wurde Quagga als Unicast-Only vermittelt, weiterhin wurden beide Router als neighbor von einender konfiguriert.

    Kleines Follow-Up dazu eripek   voja


    Reddit hat schonmal ein funktionierendes Setup mit Wireguard und Bird gesehen. Laut Google gibt es bei Quagga einige Bugs.

    Hatte jetzt mal Zeit um mal zwei VMs mit Wireguard und Bird auszustatten und siehe da: Bird kommt wunderbar mit Point-To-Point und NBMA Netzen zurecht.

    Bei NBMA gibt es eine Besonderheit: alle Neighbors müssen als "eligible" markiert werden, wenn damit Routen getauscht werden sollen und strict nonbroadcast darf auch nicht gesetzt werden.


    Ansonsten funktioniert es jetzt zu meiner Zufriedenheit.

  • Hecke29 was es ist kann ich nicht sagen, Deine Vermutung ist es nicht; auch ein neuer Akku bewirkt nichts, musste ich gerade schmerzlich zur Kenntnis nehmen;

    und Lenovo bzw. Moto sind aus der selben Schmiede evtl. hier nachzuhacken; Bürokollega bzw. dessen Bekannter ebenfalls wie ich ein Motorla auch seit letzter Woche;

    interessantes Detail, sobald die SIM-Karte entfernt hält das 4 Jahre alte vom Bürokeollga eine ½-¾ Woche ...

    (er hatte sich am Samstag ein Samsung gekauft)

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Hattest du das dem Support von Netcup gemeldet?

    Ich hattes es Firmenintern weitergegeben und es wurde wohl auch im Forum oder dem Support mitgeteilt.


    Selbstverständlich kann es auch an irgendwas Anderem liegen, aber das ist dann etwas, das per Default installiert und aktiv ist.

  • Selbstverständlich kann es auch an irgendwas Anderem liegen, aber das ist dann etwas, das per Default installiert und aktiv ist.

    Mit der Tatsache, dass Froxlor immer vorinstalliert ist, bin ich auch nicht ganz so zufrieden..

    Meine (Netcup) Produkte: VPS 1000 G7 SE, S 1000 G7, VPS 200 G8 Ostern 2019, IPs, Failover..

  • was ist von der Heizflosse da zu halten?

    https://geizhals.at/xiaomi-mi-…4gb-schwarz-a1855651.html


    mein Mailserver (Postfix) hat das da aufgeschnappt

    Code
    1. May 16 01:24:14 vhost01 postfix/smtpd[6823]: NOQUEUE: reject: MAIL from sv019.rocketnet.jp[121.119.187.61]: 554 5.7.1 <apache@sv019.rocketnet.jp>: Sender address rejected: ccTLD (.jp) blocked; from=<apache@sv019.rocketnet.jp> proto=ESMTP helo=<sv019.rocketnet.jp>

    ich würd sagen der Klasiker - ein nicht abgesicherter Server ...

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Super fände ich ein G8-Äquivalent zum "Root-Server 1000 Plus G7", also im Endeffekt einen Root-Server 1000 G8 mit 640GB SAS (gerne natürlich auch mehr ^^).

    Neues Angebot: Root-Server 1000 Plus G8

    Naja fast, aber nah genug dran ;) Schöner wäre es nur mit 12 Monaten Vertragslaufzeit und den entsprechenden 2,- monatlich weniger gewesen und/oder mit dem doppelten Festplatten-Speicher, wie es ja beim G7 der Fall war ^^

    Meine netcup-Produkte: RS 1000 SSDx4 G8 | VPS 10 G7 | WH 8000 SE mit SLA+ | div. kleine Webhostings

    Zu Hause: HP ProLiant MicroServer N54L (7. Generation)

  • Hat jemand ne Idee, wo ich günstig an ATX/PCIe Stecker komme? Damit meine ich 4/6/8/24Pin female wie male. Bei Conrad finde ich auf die Schnelle nur Terminals oder komplette Kabel, bei Reichelt gibt es zwar Connectors, jedoch nicht mit jeder Pinzahl.

    Ich habe schon an Moddingshops gedacht, doch die antworten mir nicht, da ich die Produkte auf Rechnung bestellen muss.

  • Hecke29 welches Phone hast Du?

    Bei mir siehts auch nicht mehr ganz so rosig aus. Ich hab heute keine Minute Netflix oder Prime Video geguckt, wie sonst schon mal. Gut über den Tag verteilt liefen vielleicht 8 bis 10h Spotify... Aber normalerweise hätte ich beim Mate 20 Pro jetzt noch knapp 60%... Bin aber bei 37. Hab so gut wie keine Screen time

  • geekmonkey   Hecke29 evtl. könnt ihr folgendes testen, könnt ihr f. ein paar Stunden die Flosse ohne SIM-Karte od. mit einer anderen SIM-Karte betreiben

    und dann sehen, wie es sich verhält?

    ich habs über Nacht mit einer anderen SIM-Karte (in dem Fall nicht nur anderer Betreiber sondern auch anderes Netz) und nur 5% Akku, an Stelle von 50%

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Ich muss jetzt einfach mal Pi-Hole loben. Habe das vor ein oder zwei Stunden installiert, und die Statistik spricht Bände:

    Unbenannt.JPG


    26,1% der DNS-Anfragen wurden blockiert - das ist wesentlich mehr, als ich erwartet hätte. Alles funktioniert dennoch weiterhin reibungslos. Endlich gratis Handyspiele ohne sekündliche Werbeeinblendungen ^^ Bis jetzt kann ich das jedem, der noch eine Himbeere übrig hat, wärmstens empfehlen! :thumbup:

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    www.raucher-werden.de - www.serioese-alternative.de - www.jeff-media.de

  • Ich muss jetzt einfach mal Pi-Hole loben. Habe das vor ein oder zwei Stunden installiert, und die Statistik spricht Bände:

    Unbenannt.JPG


    26,1% der DNS-Anfragen wurden blockiert - das ist wesentlich mehr, als ich erwartet hätte. Alles funktioniert dennoch weiterhin reibungslos. Endlich gratis Handyspiele ohne sekündliche Werbeeinblendungen ^^ Bis jetzt kann ich das jedem, der noch eine Himbeere übrig hat, wärmstens empfehlen! :thumbup:

    Oder Kapazitäten auf nem VPS, ... zusammen mit nem VPN macht das im Mobilfunknetz wirklich Spaß. Du hast nahezu keine nervige Overlay-Werbung mehr und das was der VPN an zusätzlicher Bandbreite und Akku zieht, holst durch die Dezimierung der ganzen blinkenden Ads 3 mal wieder raus :D

  • Was ist eigentlich der Grund dass bei Debian immer so alte PHP-Versionen dabei sind? X( 7.2 oder 7.3 gibt es doch nur in externen Repos, oder?

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    www.raucher-werden.de - www.serioese-alternative.de - www.jeff-media.de

  • Was ist eigentlich der Grund dass bei Debian immer so alte PHP-Versionen dabei sind? X( 7.2 oder 7.3 gibt es doch nur in externen Repos, oder?

    Weil wegen Debian :D


    Sowas fällt mir schon gar net mehr auf, nutze für eigentlich alle Dinge eigene Scripte die die jeweiligen Repos verwenden, die aktualisiere ich dann ab und an mal, wenn es neue Versionen gibt, bzw. über eine install.cfg wo eigentlich alle Versionen übergreifend definiert werden. Wobei ich eigentlich nur php-fpm nutze.


    Das ganze wird via gitea auf allen Servern ob bestand oder initial aktuell gehalten :)



  • immer so alte PHP-Versionen dabei sind?

    Nicht alt. Stabil. Debian legt zum Release Paketversionen fest und pflegt danach nur noch Bugs und Security Patches. Das hat den großen Vorteil, dass man in 99% der Fälle einfach Blind Updates einspielen kann und nichts durch neue Paketversionen kaputt geht, weil man irgendeinen Konfigurationswechsel nicht bedacht hat.

  • Ja das ist so, das hat mich auch erstaunt. Weil ich vorwiegend nur noch mit Ubuntu 18.04 arbeite, habe ich auch erst kürzlich bemerkt, dass unter Debian 9.8 noch PHP 7.0 läuft. Debian war im Vergleich zu Ubuntu schon immer etwas konservativer, aber ich könnte jetzt nicht sagen, dass Ubuntu weniger stabil ist.

  • Oder Kapazitäten auf nem VPS


    Ich habe meines seit ein paar Wochen offen in Docker auf nem VPS laufen, funktioniert prima. Nutzen tue ich es nur selbst und habe demnach meist nur zwei Clients (mich selbst halt). Nur heute gegen 14 Uhr hatten plötzlich für kurze Zeit ganz viele mein offenes PiHole benutzt, um "bja.gov" aufzulösen (ANY). Ein DDoS war das eher auch nicht schließlich kam die Antwort immer aus dem Cache... wussten die wohl nicht... keine Ahnung was das sollte war aber wohl ein schlechter DDoS:/


    pasted-from-clipboard.png

    pasted-from-clipboard.png

  • wussten die wohl nicht... keine Ahnung was das sollte war aber wohl ein schlechter DDoS

    Schon mal was von reflection attacks gehört? man manipuliert den UDP Header der DNS anfrage mit einer falschen Absender IP und der Server mit eben der IP bekommt komplett unerwartet den Traffic vor die Füße geknallt.


    Macht man das mit genug falsch konfigurierten DNS Servers kann man damit das Zielsystem lahmlegen.


    Würde mir dementsprechend den Betrieb eines offenen Resolvers noch mal genau überlegen. Wenn man natürlich genau weiß was man tut, ist dass was anderes.


    https://de.wikipedia.org/wiki/DNS_Amplification_Attack