Das längste Thema

  • btw: eBay-Kauf mit PayPal-Konto, wo einige Daten nicht übereinstimmen. Versand nach GB, der mehr als doppelt so teuer wie der Artikel ist. Klingt irgendwie extrem dubios. Verkauf sicherheitshalber abgebrochen, bei mir schrillen die Alarmglocken…

    Nachtrag: ob der Download via jigdo-lite wirklich resourcenschonender ist wage ich mal zu bezweifeln;:/

    Bei einmaligem Download? Jein. (Außer dass die Last auf die normalen Paket-Mirrors verteilt wird.)


    Wenn man die ISOs immer wieder braucht, nachdem sie aktualisiert wurden: Definitiv!

  • killerbees19 sind die direkt zum Download verfügbaren ISOs nicht auch auf den normalen Paket-Mirros verteilt?

    ok man braucht pro ISO jeweils dann nur einen einzigen ;)


    Du meinst weil es sowas wie ein inkrementeller Download ist; fragt sich nur,

    ob die notwendigen Prüfungen, ob etwas downgeloadet werden muss od. nicht,

    betrachtet wurden:/

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • sind die direkt zum Download verfügbaren ISOs nicht auch auf den normalen Paket-Mirros verteilt?

    Nicht unbedingt, da sich die Anforderungen unterscheiden. Ein Paket-Mirror muss kein Image-Mirror sein und umgekehrt. Von Paket-Mirrors gibt es bei den meisten Distributionen deutlich mehr, auf die sich die Last verteilen kann. Und ansonsten gibt es ja auch noch BT, da belastet man die Infrastruktur des Projekts noch weniger.


    Was neu heruntergeladen werden muss, wird bei Jigdo logischerweise beachtet. Sonst wäre es ja witzlos. Ist bei einer x-beliebigen Paketverwaltung ja auch nicht anders, indem man (kleine) Listen vergleicht…

  • Wie ist das eigentlich bei 5€ Neukundengutscheinen, die können ja nicht für Domains genutzt werden... wenn ein Neukunde aber nur eine Domain holen will - was macht man dann, wenn man jemanden anwerben möchte? Kann man den Gutschein dann trotzdem nutzen und er wird bloß nicht weiter verrechnet?

  • Wie ist das eigentlich bei 5€ Neukundengutscheinen, die können ja nicht für Domains genutzt werden... wenn ein Neukunde aber nur eine Domain holen will - was macht man dann, wenn man jemanden anwerben möchte? Kann man den Gutschein dann trotzdem nutzen und er wird bloß nicht weiter verrechnet?

    Nein, die Bestellung kann nicht abgeschlossen werden. Ich nutze einen Ref-Link, was aber ein Glücksspiel ist.:)

  • Wie ist das eigentlich bei 5€ Neukundengutscheinen, die können ja nicht für Domains genutzt werden... wenn ein Neukunde aber nur eine Domain holen will - was macht man dann, wenn man jemanden anwerben möchte? Kann man den Gutschein dann trotzdem nutzen und er wird bloß nicht weiter verrechnet?

    Man könnte versuchen, Domain und Webhosting Bestprice mit Gutschein nehmen. Aber die Antwort kenn ich schon: Angebote sind nicht kombinierbar...
    Alternative: VPS 200 (stundenbasiert) mit Neukunden Gutschein nehmen, Domain dazu nehmen, Stunde vergehen lassen... den Rest kannst Du Dir denken.
    Ansonsten kannst Du nur mit Link auf Produkt mit angehängtem &ref=[Kundennummer] arbeiten, denn, ob die Referrer von Deiner Website, die Du im CCP eintragen kannst, noch gewertet werden, steht in den Sternen.

  • Ich warte noch auf "1 Cent pro Tag". Da lohnt sich wenigstens das Runden.

    sag das 2mail, das kam schon das eine od. andere mal in der Werbung vor; Versicherungen z.B.

    "die Unfallversicherung kostet nur 1 EUR pro Tag"

    dass man dann auf einen Schlag fast 400 EUR Prämie f. 1 Jahr los ist, wird da komplett verschwiegen,
    und dass es dabei ein 10 Jahresvertrag ist, erst recht;


    so seltsam das jetzt klingt, aber hat sich schon mal jemand gefragt, welches Clientel bei der Schuldnerberatung ein- und ausgeht?

    klar, diejenigen die viel verdienen sind es nicht; es sind die Klein- und Kleinsteinkommensbezieher;


    und das dramatische, die haben ein derartiges Bildungs-/Wissens-Niveau,

    welches jetzt - man muss es ehrlicherweise sagen - in der 1ten Klasse stehen geblieben ist (fürs Multiplizieren braucht man einen ENIAC ;();

    1 EUR pro Tag, zu mehr langt deren Niveau oft nicht; "Ratenkauf, kostet nur 20 EUR im Monat", ... und und und

    die leben auch oft in den Tag hinein, und ein morgen gibts hier nicht;


    jetzt läuft gerade bei mir im Supermarkt wieder eine Aktion '2+2 gratis' sogar bei mehreren verschiedenen Frucht-Joghurt/-Topfen-Dingern

    ich hab halt zugelangt und einen Mehrwochen-Vorrat in meinen Kühlschrank verfrachtet; jeden Tag gönn ich mir einen Becher;

    bei vielen langt es intellektuell echt nicht, dass sie mitbekommen, dass sie damit wirklich sparen können;

    die laufen lieber jeden Tag in den Supermarkt und bezahlen damit deutlich mehr;


    von daher hat mir der Film - lief bereits vor mehreren Jahren im TV - mit dem Titel: "Mein Sohn, der Klugscheißer" sehr gut gefallen,

    auch wenn es "nur" ein Film ist, aber gesellschaftspolitisch zeigt er die echten Probleme auf, die so direkt nicht im Wiki-Artikel stehen;

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Nachtrag: was mich am meisten bei diesem System ärgert, dass hier Banken als die ganz Bösen hingestellt werden,

    nur weil sie f. das Kontoüberziehen einen 'Wucherzins' von 20% p.a. kassieren;

    im selben Atemzug hat bei einer sehr aufschlußreichen Doku ein Pfandleiher folgendes gesagt: "wenn jemand f. ein Stück¹ 100 EUR Bargeld bekommt,

    dann muss er nach 3 Monaten (= ¼ Jahr) dieses Stück 138,00 EUR auslösen, sonst wird es verkauft;

    ¹ das kann ein Schmuckstück sein, einfach ein Gegenstand mit Wert;


    Pfandleiher und Inkassobüros² werden wurden bei dieser Doku als die ganz guten hingestellt,

    in Wahrheit aber sind sie bei dieser ganzen Misere die eigentlichen Schuldigen;

    ² die braucht man echt wie Fußpilz;


    man kann zu den Dingen stehen wie man will, aber die Diskussionen - auch in Dtl. - zum Thema "bedingungsloses Grundeinkommen";

    laufen meiner Meinung in genau die falsche Richtung;

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • jetzt läuft gerade bei mir im Supermarkt wieder eine Aktion '2+2 gratis' sogar bei mehreren verschiedenen Frucht-Joghurt/-Topfen-Dingern

    ich hab halt zugelangt und einen Mehrwochen-Vorrat in meinen Kühlschrank verfrachtet; jeden Tag gönn ich mir einen Becher;

    bei vielen langt es intellektuell echt nicht, dass sie mitbekommen, dass sie damit wirklich sparen können;

    die laufen lieber jeden Tag in den Supermarkt und bezahlen damit deutlich mehr;

    Ich beobachte eher das Gegenteil: Die Leute kaufen billig Aktionen und kippen die Hälfte später in den Müll, weil sie das Zeug unmöglich wegfressen können…


    Außerdem vergisst Du bei Deinem Rundumschlag, dass man dafür etwas braucht, was gerade bei der angesprochenen Gruppe oftmals schwierig werden könnte: Platz! Und zwar im Kühlschrank, im Idealfall nicht nur in einem.


    Was ich vor allem bei mir beobachten kann: Je mehr Zuhause ist, desto mehr futtert man. Was nicht da ist, kann auch nicht im Bauch landen. Das ist manchmal auch praktisch, wenn man nicht noch mehr Kilos ansetzen will. :D

  • Die Leute kaufen billig Aktionen und kippen die Hälfte später in den Müll

    das haben die schon immer gemacht; basiert zwar auf das gleiche Problem ist aber eine sozial andere Schicht;


    Platz! Und zwar im Kühlschrank, im Idealfall nicht nur in einem.

    ja das gilt in Amerika, wo es nicht Joghurtbecher sondern Joghurteimer heisst :P

    dort kauft man Limo auch in Kanister und nicht wie hierzulande in Flaschen od. Tetrapack;)

    sogar Milch gibts in Kanistern mit einer Gallone 8o

    wenn hier der Supermarkt 20 Meilen und mehr entfernt wär,

    dann machen 'l' wie Liter eher wenig Sinn, da würde ich das auch gleich in 'hl' (Hektoliter) einkaufen;:D

    die sind sogar so strange, dass die Verbrauchsangabe bei PKWs umgekehrt ist,

    hier sind sie umso sparsamer umso kleiner die Zahl, dort aber umso größer die Zahl: 'l/100 km' vs. 'miles per gallon';)

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Man reitet mit sowas also nur die sowieso schon geldnappen tiefer rein.

    Ja und nein, mittlerweile sind die Banken was das anbelangt deutlich vorsichtiger,

    und genau da kommen die ach so guten Pfandleiher ins Spiel;


    sprich derjenige der eh schon knapp bei Kasse ist, wird auf die Art

    um sein "Silber" gebracht, weil die Zinsen kann er sich nicht leisten;

    würde er z.B. 100 EUR f. 3 Monate von der Bank per Dispokredit bekommen,

    dann müsste er nach den 3 Monaten bei 20% p.a. schlappe 5 EUR extra bezahlen,

    beim Pfandleiher aber stolze 38 EUR;

    dass sein "Silber" hier einen deutlich höheren Wert als die 100 EUR haben muss,

    sei nur nebenbei erwähnt; der Pfandleiher denkt ja auch an einen Weiterverkauf;


    und sobald da Inkassodienste im Spiel sind, wirds noch unverschämter;

    weil die rechnen Zahlungen zuerst nur auf deren horrenden Wucherspesen an, und verzinsen munter weiter;


    ich meine hier nicht dass die Banken die barmherzigen Samariter sind, aber an der Misere

    haben sie die wenigste Schuld;

    weil wer läßt jemanden einen Ratenvertrag unterschreiben?

    hier würde ich einen Riegel vorschieben, wenn jemand derart knapp bei Kasse ist,

    dass er keinen Dispokredit bekommt, dann darf ihm auch kein Ratenvertrag unter die Nase gehalten werden;


    die Werbung, welche einem einredet etwas haben zu müssen, was man aber nicht braucht,

    ist da noch weniger unschuldig;

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%