Migration auf das neue WCP

  • Guten Tag,



    aktuell liegen wir im bereits geplanten Zeitrahmen. Wir planen Stand heute bis Januar 2018 alle Migrationen abgeschlossen zu haben. Jeder Kunde wird einige Wochen vor der Migration über den Migrationstermin informiert. Die Migrationen werden nacheinander und über einen längeren Zeitraum ausgeführt, damit wir auch allen Supportanfragen gerecht werden können.



    Mit freundlichen Grüßen


    Felix Preuß

  • Entschuldigung, nicht gerafft das wir im alten Thread sind... nach meinem Verständnis war von allen Webhosting-Paketen die Rede und das halt bis Ende Januar ... (vielleicht mit dem Aufwand durch die Sicherheitslücken jetzt auch eher Februar [pers. Vermutung])

  • Guten Tag,



    wir sind nach wie vor mit der Migration beschäftigt. Es zeichnet sich aktuell ab, dass es zu leichten Verzögerungen kommen wird. Diese sind darauf zurück zu führen, dass die Migrationsscripte noch nicht das abdecken, was wir abdecken möchten.


    Sobald wir konkrete Termine nennen können, werden wir diese den betroffenen Kunden mitteilen,



    Mit freundlichen Grüßen und ein angenehmes Wochenende


    Felix Preuß

  • Guten Tag,



    wir haben uns dazu entschieden, zunächst eine Soft-Migration anzubieten. Hier können Sie als Kunde ein neues Webhosting-Produkt auswählen und auf dieses upgraden. Den Zeitpunkt dafür bestimmen Sie selbst. Es ändern sich dabei allerdings die IP-Adressen und Einstellungen. Der alte und der neue Tarif werden dabei 30 Tage kostenfrei parallel bereitgestellt, damit Sie in Ruhe Ihre Daten umziehen können.


    Ca. einen Monat später ist die harte Migration geplant. Dabei bleiben die Daten und ein großer Teil der Einstellungen erhalten. Hier bestimmen wir den Termin der Migration.


    Die Soft-Migration ist in den letzten Schritten der Fertigstellung.


    Details hierzu werden wir zeitnah bekannt geben. Betroffene Kunden erhalten dazu eine E-Mail.



    Mit freundlichen Grüßen


    Felix Preuß

  • Hallo,


    wenn Kunden mehrere Webhosting-Tarife haben, müssen sich diese für eine Variante für all ihre Tarife entscheiden oder kann die Entscheidung pro Tarif getrennt getroffen werden?

    Gibt es die Soft-Migration auch für Aktionstarife?

    Bei der "harten Migration" bleiben die Server die gleichen, nur das Panel wird auf das neue umgestellt?

  • Guten Morgen,



    seit Freitag letzter Woche sind die Soft-Migrationen möglich:


    https://www.netcup-wiki.de/wik…ins_neue_Cloud-Webhosting


    Zitat


    Gibt es die Soft-Migration auch für Aktionstarife?


    Ja.


    Zitat


    Bei der "harten Migration" bleiben die Server die gleichen, nur das Panel wird auf das neue umgestellt?


    Genau.


    Zitat

    Ist es eigentlich möglich, dass ein alter Tarif weiterhin mit der alten Plesk Version verwaltet wird, sprich nicht migriert wird?


    Nein. Bei der harten Migration wird alles umgestellt, was bis zu dem Zeitpunkt noch nicht umgestellt wurde.



    Mit freundlichen Grüßen


    Felix Preuß

  • Guten Tag,



    aktuell ist geplant das bei der harten Migration die Preise gleich bleiben. Da die neuen Tarife auf deutlich leistungsfähigerer Hardware bereit gestellt werden, können wir bei der Soft-Migration nicht für alle extrem kostengünstigen Tarife vergleichbar kostengünstige Angebote bieten.

    Zitat


    Ich hatte bisher den Wissensstand, dass Kunden angeschrieben werden, wenn sie für eine vorzeitige Migration qualifiziert sind.


    Das passiert auch. Allerdings werden wir die Information über mehrere Tage verteilt verbreiten, da sonst das Migrationsfeature lahm gelegt wird. Hier im Forum erfahren Sie von der Möglichkeit als erstes :-)


    Wer unserem RSS-Feed folgt, hat die Information jetzt auch erhalten: http://www.netcup-news.de/2018…hosting-cloud-geschaffen/



    Mit freundlichen Grüßen


    Felix Preuß

  • Ich habe Glück gehabt und einen vergleichsweise sehr guten Aktionstarif ergattern können. Neben den vielen Domains und dem vielen Speicher sind die guten PHP-Werte natürlich klasse. Hohes Memory Limit, Hohes Upload-Limit, lange Execution-Time. Alles zu einem vergleichsweise sehr günstigen Preis.


    Im beschriebenen Soft-Upgrade wird mir derzeit nur ein Tarif angeboten, welcher einige Verbesserungen bietet (mehr Domains), aber auch Verschlechterungen. Zum Beispiel ein PHP-Upload-Limit, was nur noch 1/8 so groß ist wie vorher. Zudem ist der neue Preis fast doppelt so hoch.


    Ich warte auch gerne auf die harte Migration, zumal ich Email recht intensiv nutze und in der Soft-Migration nichts dazu steht (ich hoffe, dass bei der Hard-Migration die Email-Konten automatisch übernommen werden). Bleiben bei der harten Migration der Preis und die Leistung stabil?

  • Guten Tag zusammen,


    zu den Themen hätten wir auch gerne eine konkrete Aussage.

    Ich habe Glück gehabt und einen vergleichsweise sehr guten Aktionstarif ergattern können. [...]


    Ich warte auch gerne auf die harte Migration, zumal ich Email recht intensiv nutze und in der Soft-Migration nichts dazu steht (ich hoffe, dass bei der Hard-Migration die Email-Konten automatisch übernommen werden). Bleiben bei der harten Migration der Preis und die Leistung stabil?

    Ca. einen Monat später ist die harte Migration geplant. Dabei bleiben die Daten und ein großer Teil der Einstellungen erhalten.

    "ein großer Teil" ist zu schwammig für unseren Geschmack!

    Welche Einstellungen bleiben denn nicht erhalten?


    * Bleiben Mail-Konten (Aliase/Weiterleitungen/SPAM/...) und Mail-Daten (IMAP!) bestehen? Gleiche Zugangsdaten/IPs?

    * Memory/Upload/Time Limits?

    * Domains, Datenbanken, Ordnerstruktur?

    * PHP Version und Einstellungen je Domain?

    * SSL/TLS Zertifikate?

    * ...


    Mit freundlichen Grüßen

    be-on!


    ^mh

  • Hallo,

    ich habe aktuell den Aktionstarif "Aktion Expert Spezial 2016 (af940)". Bei der Migration ins neue Cloud-Webhosting wird mir im dropdown-Menü nur der Tarif "Webhosting Complete 1" angezeigt, welcher ungefähr doppelt so teuer ist.


    Wird die demnächst erfolgende "harte Migration" tatsächlich auf diesen Tarif umgestellt werden, so dass sich auch die Preise verdoppeln oder folgt hierzu noch ein separater Aktionstarif, der hinterlegt wird?


    Falls es ersteres werden sollte und ich dieses nicht wünsche, besteht wahrscheinlich keine Möglichkeit bei dem alten Tarif zu bleiben und mir somit gekündigt werden würde?


    Viele Grüße
    Christian

  • Wird die demnächst erfolgende "harte Migration" tatsächlich auf diesen Tarif umgestellt werden, so dass sich auch die Preise verdoppeln oder folgt hierzu noch ein separater Aktionstarif, der hinterlegt wird?

    [...] aktuell ist geplant das bei der harten Migration die Preise gleich bleiben. Da die neuen Tarife auf deutlich leistungsfähigerer Hardware bereit gestellt werden, können wir bei der Soft-Migration nicht für alle extrem kostengünstigen Tarife vergleichbar kostengünstige Angebote bieten. [...

    "geplant", wobei ich mal stark davon ausgehe und es auch selber hoffe, mein Expert Light kostet jährlich so viel wie die Alternativen pro Monat...