Das längste Thema

  • Ich habe gerade meine 6in4 Anbindung wegen der miesen Performance auf Hurricane Electric umgestellt und mache gerade denen ihre IPv6 Zertifizierung - interessant: Die Mailserver aus Netcups Webhostingpaketen können kein IPv6. Jetzt komm ich in der Zertifizierung nicht weiter. :rolleyes:^^

    RS Rentier 2019 | VPS 200 G8 | WH 1000 SE


    Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen! ;)

  • Ich habe gerade meine 6in4 Anbindung wegen der miesen Performance auf Hurricane Electric umgestellt und mache gerade denen ihre IPv6 Zertifizierung - interessant: Die Mailserver aus Netcups Webhostingpaketen können kein IPv6. Jetzt komm ich in der Zertifizierung nicht weiter. :rolleyes:^^

    Soll/Kann ich da (mit einer Mailkuh) aushelfen? ;)

  • Soll/Kann ich da (mit einer Mailkuh) aushelfen? ;)

    Bringt ja auf Dauer auch nichts - da schau ich mir eher mal selbst Docker an und bau mir meine eigene Kuh auf. Wenngleich ich mich noch etwas dagegen sträube, da mein Webhosting nur 49 Cent im Monat kostet und (mal abgesehen von IPv6) alles wichtige kann und auch gut funktioniert. :wacko:

    RS Rentier 2019 | VPS 200 G8 | WH 1000 SE


    Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen! ;)

  • Bringt ja auf Dauer auch nichts - da schau ich mir eher mal selbst Docker an und bau mir meine eigene Kuh auf. Wenngleich ich mich noch etwas dagegen sträube, da mein Webhosting nur 49 Cent im Monat kostet und (mal abgesehen von IPv6) alles wichtige kann und auch gut funktioniert. :wacko:

    Wenn es nur um die Zertifizierung (bzw. das Shirt) geht: Du musst das meines Wissens nur einmal verifizieren, dann geht es normal weiter.

  • Wenn es nur um die Zertifizierung (bzw. das Shirt) geht: Du musst das meines Wissens nur einmal verifizieren, dann geht es normal weiter.

    Danke für das Angebot, aber das ist mir den Aufwand irgendwie nicht wert. Hatte das nur mal aus Spaß gemacht und das dann gesehen. ^^

    RS Rentier 2019 | VPS 200 G8 | WH 1000 SE


    Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen! ;)

  • Liefer du doch zur Ausnahme mal Fakten ....

    damit Du sie durcheinanderwirfst:D


    es war die Rede von Banken und kein IPv6 und meine Vermutung, dass nicht mal N26 IPv6 wegen mangelndem IPv6 bei Mobilfunkbetreibern hat;

    und Du kommst mit einem IPv6 Status bei Mobilen Geräten der komplett out of order ist,

    und willst mir jetzt was von IPv6 und Österreich zeigen; N26 ist aber eine Bank aus Dtl.

    eine derartige Heizflossenbank gibts in AT nicht;

    dass da was nicht passt bei Deiner Argumentation sollte auch Dir klar sein ...

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Ich möchte hier an dieser Stelle mal etwas sagen:


    Danke, Danke an alle Mit-Kunden die hier im Forum helfen, sowie auch der NetCup Support


    Ja an dieser Stelle will ich einfach mal Dankbar sein und das zum Ausdruck bringen, wie meine vergangenen Beiträge bewiesen haben, brauchte ich hier und da auch mal Hilfe und die Leute hier stehen einem mit Rat und Tat zur Seite. Also nochmal Danke an Alle :)


    Euer Isaac

  • Bringt ja auf Dauer auch nichts - da schau ich mir eher mal selbst Docker an und bau mir meine eigene Kuh auf. Wenngleich ich mich noch etwas dagegen sträube, da mein Webhosting nur 49 Cent im Monat kostet und (mal abgesehen von IPv6) alles wichtige kann und auch gut funktioniert. :wacko:

    Ohne Solr etc. läuft die Mailkuh auch auf nem VPS 200 - das hält die Kosten relativ moderat. Wobei die bei mir auf nem VPS 500 auch nicht wirklich groß Ressourcen frisst. Da ist Bitwarden deutlich hungriger!

  • Moin,


    ich wollte so langsam aber sicher meinen ca. 13 Jahre alten PC in Rente schicken. Über Heise bin ich auf den Ryzen-Allrounder c't 24/2019 bzw. Luxus-PC c't 24/2019 gestoßen. Sind die beiden Konfigurationen soweit ihr Geld Wert oder hat sich in den letzten Wochen (oder in naher Zukunft) Hardwaretechnisch noch irgendwas signifikantes geändert, dass man dies noch mit einplanen sollte? Zudem stellt sich mir die Frage über welchen Onlinehändler man heutzutage seine Hardware bezieht, denn wie gesagt der letzte Hardwarekauf ist Jahre her :D


    Danke :*

  • Ohne Solr etc. läuft die Mailkuh auch auf nem VPS 200 - das hält die Kosten relativ moderat. Wobei die bei mir auf nem VPS 500 auch nicht wirklich groß Ressourcen frisst. Da ist Bitwarden deutlich hungriger!

    Das mag ja sein, den VPS 200 hätte ich sogar noch frei. Aber 1,79€ + Aufwand im Monat sind immer noch mehr als 0,49€ ohne Aufwand im Monat. ^^

    Und für privat... nur für mich... ist ja nicht mal so, dass man sich in den Kosten reinteilen könnte, es nehmen ja lieber alle die "kostenfreien" Dienste in Anspruch, die im Gegenzug die persönlichen Daten verhuren. Man hat ja nichts zu verbergen. X/

    RS Rentier 2019 | VPS 200 G8 | WH 1000 SE


    Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen! ;)

  • Ich bin mit Mindfactory sehr zufrieden. Ist aber ein bisschen mit Pokern verbunden, denn die Preise ändern sich gerne mal schnell:)

    Das kann ich unterschreiben. Ein Tip, unabhängig vom jeweiligen Lieferanten: Es empfiehlt sich, beim Einkauf für jeden Artikel über einen Link aus dem Geizhals-Vergleichsportal einzusteigen (auch wenn letztlich alles in einem Warenkorb landen sollte), um mit vergleichsweise vernachlässigbarem Mehraufwand von "Positionierungskämpfen" zu profitieren…

  • damit Du sie durcheinanderwirfst:D

    Naja, wer hier regelmäßig alles zu seinen Gunsten durcheinander wirft, darf das Publikum bestimmen ...


    (was auch daran liegen könnte, dass kaum ein Mobilfunkbetreiber IPv6 bis zu den Heizflossen bringt)

    Aussagen zur Verbreitung von IPv6 im Mobilfunk kamen zuallererst von dir.


    Dass du ein Problem mit IPv6 hast, haben wir jetzt alle verstanden und ich lass das jetzt einfach auch mal so auf sich beruhen.