Das längste Thema

  • Hat jemand von euch zufällig ein active warranty or support agreement covering HPE Proliant Servers (bei HPE) und kann mir ein "Custom SPP" erstellen?:)


    EDIT: ich brauche ja nicht einmal unbedingt ein "angepasstes", ich würde mich ja auch mit dem 5GB großen zufrieden geben... Aber selbst da ist HPE so paranoid und gibt es nicht raus...

  • Ich weiß ja nicht, was hier alle für Probleme mit ihren Servern haben, bei mir funktionieren alle (angefangen bei VPS 500, über Optane VPS bis hin zu RS) und das SCP ist so flott wie nie

    Es spackt wirklich was rum. Habe auch mittlerweile eine Ausfall Mail von Netcup bekommen.

  • Bei einigen Systemen kommt

    Quote


    Der Speicher des Servers verwendet noch ein altes Speicher-Format. Für eine höhere Datensicherheit und um neue Snapshots erstellen zu können, ist eine Speicher-Optimierung notwendig. Diese kann unter "Medien" durchgeführt werden


    bei anderen Systemen kommt

    Quote


    Es ist eine Speicher-Optimierung notwendig. Diese kann unter "Medien" durchgeführt werden.



    Was hat das auf sich? Wieso sind die Meldungen unterschiedlich bei gleichen Produkten aus der gleichen Generation?

  • Gab es zu der notwendigen (wäre interessant zu wissen, warum überhaupt notwendig) Speicheroptimierung eine E-Mail seitens netcup? Ich hatte eben nur eine kurze Mitteilung diesbezüglich im SCP.


    Update: Nevermind, H6G hats ja gerade gepostet. Ich hatte bei meinem VPS Eierpower 2019 nur die "Es ist eine Speicher-Optimierung notwendig. Diese kann unter "Medien" durchgeführt werden."-Nachricht.

  • dbrand hat die mit Abstand beste Marketingabteilung, ja das mein ich ernst:

    Quote

    We're having a 20% sale sitewide. What's the occasion? We launched brand new Matte Black Switch skins and tempered glass. You don't own a Switch, so it doesn't matter. Or maybe you do and you just haven't bought anything for it yet. Why is that? Who hurt you? Again, it doesn't matter. The time has come for you to empty your bank account... into ours. It's time to buy skins for every device you own. In fact, it's somehow even time to buy skins for devices you don't own. Stick them on tables. Cover a window to block all natural light. Construct an elaborate mask out of vinyl skins - nobody wanted to see your face anyway. Buy now or be stuck with our exorbitant non-sale prices forever.

  • Der Vorteil von 3 eigenständigen DNS Servern ;-) Da kann dann auch mal einer ausfallen.

    Ich weiß, ich weiß. Ich glaube aber mein Prob liegt daran, dass dieser Server als NS-Record angegeben ist, und ich habe noch nicht rausgefunden, wie ich dort backups angeben kann. Ich glaube sogar, dass das gar nicht geht.


    Also beim DNS-Provider habe ich für manche Subdomains NS-Records angelegt, die auf einen Server zeigen, und dieser Server ist der, der grad nicht erreichbar ist.


    Z.B. für Let's Encrypt mit dem acme-Zeugs.

  • Größe ca 6-8 TB

    Ich bin da etwas konservativ.

    Je nach Platteranzahl ist bereits eine 2TB Platte Voodoo. Die 6,8,10er sind definitiv Alien Technologie. :-)

    Backups vertraue ich lieber mehreren 1-2TB Platten an. Da kann man dann Günstige nehmen und als Seiteneffekt ist nicht alles weg, wenn wirklich mal eine abraucht...

  • Andere Option wäre nen CarFi Stick, also Zigarettenanzünder-WiFi Hotspot - Problem hierbei, die Dinger müssen in der Regel manuell gestartet werden, was auch recht nervig ist.


    Evtl. nen USB Hotspot Stick? Befürchte aber auch, dass die manuell gestartet werden müssen


    Letzte Option, die mir so in den Sinn kam - nen altes Android Smartphone, was quasi bei Strom Input nen Hotspot öffnet - sollte über Tasker ja realisierbar sein.

    Also NFC-fähiges Smartphone, NFC-Sticker auf dem Armaturenbrett - und eine App, die Bluetooth, Wifi-Hotspot oder Android Auto startet, ist das, was ich verwende. Mittlerweile aktiviere ich das aber automatisch, sowie das Handy sich mit dem Radio paart.


    Alternativ gibt es Android-Radios zum Nachrüsten. Die wiederum kann man mit LTE-Sticks oder per WLAN verbinden.


    Die Möglichkeiten sind vielfältig.

  • Backups vertraue ich lieber mehreren 1-2TB Platten an. Da kann man dann Günstige nehmen und als Seiteneffekt ist nicht alles weg, wenn wirklich mal eine abraucht...

    das hat was, aber wenn Du es nicht anders machst als damals im Präkambrium mit Disketten,

    bringt Dir das nichts...:D


    Der Vorteil von 3 eigenständigen DNS Servern Da kann dann auch mal einer ausfallen.

    auch bei 2 darf einer ausfallen ;)