Beta-Phase Server Control Panel (SCP) - Feedback und Fehlermeldungen

  • Guten Morgen lulu297,


    - Mein Login Passwort ist nicht das selbe wie fürs CCP somit konnte ich mich erst nicht einloggen. Passwort wurde zurückgesetzt.
    > Das SCP greift auf die Datenbank des VCP zurück. Bitte nutzen Sie Ihr VCP Passwort.


    - Aktualisieren der Website führt zum Logout. Ich nutze oft auch die Zurücktaste an meiner Maus und bin dann ausgeloggt.
    das ist etwas schade.

    > Wie bereits weiter oben in diesem Thread erklärt ist dies ein beabsichtiger Sicherheitsmechanismus.

    - Beim Einbinden von eigenen CD-Roms, welche ich hochgeladen habe kam es 2 mal zur Ladeanimation welche nicht weg gingen. Das Gesamte Interface war damit nicht mehr zu gebrauchen weil ein Tabwelchsel auch nicht möglich war.
    Änderungen wurden übernommen, aber ich musste reloggen. In der Dev-Console kam ein 403 Error (ich meine 403 wars). Welchen kann ich beim nächsten mal mitteilen.

    > Können Sie mir bitte Ihre Server-ID (vXXXXXXXXXXXXXX) per Ticket (z. Hd. Herr Thoma) mitteilen? Dann werde ich mir das gerne mal anschauen.


    - Es sollte auch eine Möglichkeit ein Beta Haken im CCP zu setzen um Standardmäßig direkt im Beta Interface zu sein.
    > Aktuell ist es hier beabsichtigt, dass diese Option nicht zur Verfügung steht. Ich werde Ihren Wunsch aber teamintern mal ansprechen.

  • Dass es hübsch aussieht, habe ich eh schon vor ein paar Tagen per Mail geschrieben. Die einfachere Bedienbarkeit auf Mobilgeräten genieße ich gerade sehr. "Garantierter Neustart" ist übrigens eine gute Neuerung! Ansonsten fällt mir derzeit nichts ein, was nicht schon gesagt wurde. Gute Arbeit, netcup! :-)



    MfG Christian

  • Guten Tag liebe Nutzer,


    vielen Dank für euer Lob und Kritik.


    Die gemeldeten Probleme im Zusammengang mit iPhones betreffen leider auch den Safari Browser auf Mac.


    Hintergrund sind hier bestimmte Eigenschaften der von Apple verwendeten Version der Webkit Engine, welche zu verschiedenen Fehlern in der Verarbeitung von CSS führt.


    Wir sind bemüht, diese Safari-spezifischen Probleme schnellstmöglich zu beheben und empfehlen bis zur Lösung die Nutzung eines anderen Browsers wie z. B. Firefox, Vivaldi, Opera, oder Google Chrome.

  • Zuerst mal Glückwunsch zum gelungenen neuen SCP.


    Hier meine Anmerkungen dazu, was mir so aufgefallen ist (großteils Kleinigkeiten):


    Allgemeines

    • Logo wirkt unscharf, besonders auf Bildschirmen mit hoher Auflösung
    • Favicon noch alt (VCP)
    • Switch-Control (Checkbox-Ersatz) ist meiner Meinung nach nicht klar als solches erkennbar.
    • Medien - DVD: Ausgewählte DVD wird nicht angezeigt
    • Medien - DVD: "DVD einlegen" nach Auswahl nicht wirklich als Button erkenntlich
    • Anmerkung zur vorherigen Aussage bzgl. Sicherheit durch Token: Wenn man sich übers CCP anmeldet, bleibt die Session dort ja weiterhin aktiv, und man kann sich durch einen Klick erneut anmelden. Ist das nicht irgendwie eine Art Hintertür?


    Mobil-Ansicht (Firefox auf Android 6, 5", 1080p)

    • Startseite: "Läuft seit" in der Server-Tabelle sprengt die Ansicht. IMHO wären hier Blöcke besser, die auf kleinen Displays automatisch in die nächste Zeile springen, anstatt einer Tabelle.
    • Allgemein, Netzwerk Interfaces, Log: Vertikales Scrollen möglich, obwohl alles angezeigt werden kann (zu viel Abstand am Rand)
    • Einstellungen: Bootreihenfolge (Drag-n-Drop) nicht änderbar
    • Menü könnte sich auch beim Klick auf den Servernamen öffnen, anstatt nur beim Burgerbutton.
    • VNC Konsole nicht verwendbar: An den Rändern werden ein paar Pixel abgeschnitten (siehe Screenshot), man würde sich eine Skalierung auf < 100 % wünschen, die Buttons (Zoom Minus, Show Keyboard) funktionieren nicht.


    Feature-Requests

    • ISO-Upload per URL: Einfach URL zum ISO-File eingeben und mit einem Klick (und viel weniger Zeit als beim Upload vom DSL-Anschluss) ist die Datei am FTP-Server.
    • Direkter VNC-Zugriff: Dadurch könnte man Apps am Handy verwenden. Per Browser wirds wohl sehr schwierig werden...


    Das wärs inzwischen mal. ^^

  • Wenn ich meinen frisch erworbenen VPS 20 G7 im SCP mit einem Debian Minimal Image neu installieren möchte, erhalte ich immerzu die Meldung " SCP Login Password ist falsch.". Allerdings habe ich mich kurz zuvor mit eben diesem Passwort eingeloggt. Gibt es an der Stelle evtl. Probleme mit Sonderzeichen im Passwort?


    EDIT: Ich merke gerade, auch im VCP kann ich den Server nicht neu installieren, gleiches Problem. :huh:
    EDIT2: Leider kann ich auch mein Passwort nicht ändern: "Das alte Passwort ist falsch." Bleibt mir nur, die "Passwort vergessen"-Funktion zu nutzen.
    EDIT3: Ok, mit der "Passwort vergessen"-Funktion konnte ich ein neues PW ohne Sonerzeichen setzen, dann klappe auch die Neuinstallation des Servers. Anschließend habe ich wieder mein Sonderzeichen-Passwort haben wollen und habe dieses mittels "Passwort ändern"gesetzt. Die Folge war, dass ich mich nicht mehr einloggen konnte und das Passwort denn wieder über "Passwort vergessen" neu setzen musste.

  • Ich finde das System sehr gut gestaltet, großes Lob hierfür!


    Heute habe ich die erste "Unschönheit" gefunden:
    Bei ausgeschaltetem V-Server habe ich das VNC-Keyboard-Layout umgestellt. Angezeigt wurde daraufhin, dass der Server zur Anwendung der Einstellung erzwungen ausgeschaltet werden muss.
    Ist dies richtig? Technisch wird bei dem nächsten Start der VM die Konfiguration neu geladen. Muss obwuhl der Server "ausgeschaltet" ist, ein "erzwungenes ausschalten" durchgeführt werden?

  • Guten Tag zusammen,


    wir haben nach langer Arbeit nun eine Möglichkeit gefunden, auch Apple Nutzern unser SCP in seinem vollen Funktionsumfang anbieten zu können.


    Hier danken wir zunächst für Ihre Meldungen sowie auch Ihre Geduld.


    Im Laufe des Tages wird der entsprechende Rollout durchgeführt.


    - Also mit dem Chrome auf iOS (iPhone 6) stürzt es genauso ab.
    > Wie DanielG bereits korrekt geschrieben hat, zwingt Apple alle anderen Browserhersteller, auf iPhones ebenfalls auf die Safari Engine zu setzen. Ein Fehler in der Webseitenanzeige dort ist aus diesem Grund automatisch auch in jedem alternativem Browser vorhanden.


    - Logo wirkt unscharf, besonders auf Bildschirmen mit hoher Auflösung
    > Werden wir untersuchen!


    - Favicon noch alt (VCP)
    > Vielen Dank - Wird mit dem nächstem Rollout ausgetauscht.


    - Switch-Control (Checkbox-Ersatz) ist meiner Meinung nach nicht klar als solches erkennbar.
    > Vielen Dank für diese Rückmeldung, hier werden wir noch weitere Erfahrungswerte sammeln und ggf. handeln.


    - Medien - DVD: Ausgewählte DVD wird nicht angezeigt
    > Kann ich aktuell nicht nachvollziehen. Können Sie uns hier bitte einen Screenshot anfertigen?


    - Medien - DVD: "DVD einlegen" nach Auswahl nicht wirklich als Button erkenntlich
    > Vielen Dank, auch hier werden wir weitere Erfahrungswerte sammeln.


    - Anmerkung zur vorherigen Aussage bzgl. Sicherheit durch Token: ...
    > Indirekt könnte man hier eine Hintertür sehen, das CCP loggt Sie jedoch ebenfalls nach einer gewissen Zeitspanne automatisch aus. Die grundsätzliche Absicherung, welche wir durch die Tokens erreichen wollen, bleibt von diesem Single Sign-On jedoch weitestgehend unberührt.


    - Startseite: "Läuft seit" in der Server-Tabelle sprengt die Ansicht.
    > Wir haben die Informationen an dieser Stelle nun etwas restrukturiert. Ein wie von Ihnen vorgeschlagener Umbruch hat in einem internen Testlauf leider zu einer erhöhten Unübersichtlichkeit geführt.


    - Allgemein, Netzwerk Interfaces, Log: Vertikales Scrollen möglich, obwohl alles angezeigt werden kann (zu viel Abstand am Rand)
    > Vielen Dank für Ihre Rückmeldung, das werden wir uns noch anschauen!

    - Einstellungen: Bootreihenfolge (Drag-n-Drop) nicht änderbar

    > Vielen Dank für Ihre Rückmeldung auch hierzu. Das Problem ist uns bekannt, wir diskutieren aktuell verschiedene Lösungsansätze.


    - Menü könnte sich auch beim Klick auf den Servernamen öffnen, anstatt nur beim Burgerbutton.
    > Vielen Dank für diese Anregung! Wir werden diese Teamintern besprechen.


    - VNC Konsole nicht verwendbar
    > Ich habe die VNC Konsole nun für die mobile Nutzung aktuell ausgeblendet. Hier greifen wir auf eine Drittanbieterlösung zurück, welche in keinster Art und Weise responsive/Smartphonetauglich entwickelt wurde. Wir werden weitere Schritte hier Teamintern besprechen.


    - ISO-Upload per URL
    > Vielen Dank! Klingt nach einer interessanten Idee, werden wir Teamintern definitiv besprechen.


    - Direkter VNC-Zugriff
    > Wird es, nach aktuellem Stand, nie geben. Wir haben uns hier einstimmig im Team gegen eine solche Lösung entschieden, da diese zahlreiche kritische Sicherheitsproblematiken mit sich bringen würde. Da Sie als Kunde jedoch einen eigenen VNC Server auf Ihrem Server betreiben können, stünden diese Problematiken so in keiner Relation mit dem erreichbaren Nutzen.


    - Gibt es an der Stelle evtl. Probleme mit Sonderzeichen im Passwort?
    > Wir werden diesen Fall umfassend analysieren. Können Sie uns bitte zur weiteren Prüfung (ausschließlich) die verwendeten Sonderzeichen via E-Mail an mail@netcup.de mitteilen? Vielen Dank für Ihre Meldung!

    - Vor die Statistiken ein Dashboard vorschalten, wo man alle Werte in Mini-Diagrammen sieht.

    > Werden wir intern besprechen, vielen Dank für die Anregung!


    - Muss obwuhl der Server "ausgeschaltet" ist, ein "erzwungenes ausschalten" durchgeführt werden?
    > Aus verschiedenen Systemgründen muss/sollte hier in der Tat einmal ein erzwungenes Abschalten erfolgen. Wir werden uns hier jedoch Teamintern besprechen, wie wir den Vorgang gg. vereinfachen oder besser beschreiben können. Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!


    - Wie wäre es mit mehreren Themes? Also z.B: Blue, Dark, White
    > Hierzu gibt es keine Pläne. Ein solches System stellt, vor allem, wenn es nach eigentlicher Produktentwicklung eingebaut wird, einen sehr großen Aufwand dar. Da wir hohen Wert auf Qualität und vor auch eine nutzungsfreundliche Optik legen, müssten hier entsprechend alle Seiten für jedes Theme einzeln überprüft und auf das jeweilige Theme optimiert werden. Die wertvolle Zeit, sowie die Ressourcen, welche hierfür aufgrebracht werden müssten, sind, unserer Meinung nach, in der Weiterentwicklung, sowie der Optimierung des Controlpanels als solchem sinnvoller einsetzbar.

  • Was mir noch auffällt:


    Beim alten VCP war der e1000 als "Netzwerk-Interface" empfohlen, beim neuen SCP ist es nun wieder der virtio. Wenn ich mich nicht täusche gab es hier im Forum einen Thread, wo es Probleme mit dem virtio-Treiber gab. Sind diese Probleme nun behoben?

  • Ich habe bei den Statistiken noch zwei Fehler gefunden.


    - Beim Zeitraum "vergangene 31 Tage" werden bei mir mehr als die letzten 31 Tage angezeigt. Aktuell reicht die Statistik bis zum 7.7, also fast zwei Monate, zurück.
    - Der Kasten mit dem Datum und den Daten ist nicht breit genug, sodass das Datum über den Kasten hinaus geht (siehe Bild). Das ganze konnte ich hier unter Arch Linux mit Gnome 3 und den aktuellen Versionen von Opera, Opera beta und Chromium feststellen. Unter Firefox dagegen passt alles. Ich habe bei den genannten drei Browsern soweit ich weiß keine Änderungen bezüglich Schriftgrößen etc. vorgenommen. Evtl. können das ja auch noch andere User bestätigen.

  • - Medien - DVD: Ausgewählte DVD wird nicht angezeigt
    > Kann ich aktuell nicht nachvollziehen. Können Sie uns hier bitte einen Screenshot anfertigen?


    Natürlich. ;)
    Was ich gemacht habe: Medien -> DVD-Laufwerk -> Bei Offizielle DVDs; DVD einlegen: eine DVD ausgewählt
    Dann wird die DVD-Auswahl ausgeblendet und das Formular mit Bootmodus und Passwort angezeigt. Aber ich sehe nicht mehr, welche DVD ich ausgewählt habe. (Siehe 'PC-DVDFormPart2')
    Klicke ich dann auf DVD einlegen, gebe aber kein Passwort/ein falsches Passwort ein, wird das Formular wieder komplett zurückgesetzt und ich lande bei der DVD-Auswahl. Außerdem ist die Fehlermeldung ein kleines bisschen Denglisch: 'Password' statt 'Passwort'. (Siehe 'PC-DVDWrongPassword')
    Besonderer Fall am Smartphone: Wenn ich nun die letzte DVD "Windows Treiber" einlege, dann springt der Browser zu den FTP-Zugangsdaten. Je weiter unten sich die DVD in der Liste befindet, desto weiter nach unten (weiter weg vom zweiten Teil des Formulars) springe ich. (Siehe 'Droid-WinDriverDVDSelected')


    Ich hoffe nun ist klar, was ich meine.
    Im Vergleich dazu das alte VCP: Man wählt eine DVD CD aus, die "weiteren Einstellungen" werden aktiviert und man kann die CD einlegen. Man sieht also noch immer, was man ausgewählt hat.


    - Startseite: "Läuft seit" in der Server-Tabelle sprengt die Ansicht.
    > Wir haben die Informationen an dieser Stelle nun etwas restrukturiert. Ein wie von Ihnen vorgeschlagener Umbruch hat in einem internen Testlauf leider zu einer erhöhten Unübersichtlichkeit geführt.


    Super - ist wohl die bessere Entscheidung gewesen. Die uptime kann man eh unter Allgemeines des jeweiligen Servers nachsehen. Eventuell wäre es noch sinnvoll, auch die "Aktion" unter Allgemeines anzuzeigen - je nachdem was unter Aktion angezeigt wird. (Ich vermute, dort wird angezeigt, wenn ein Image installiert wird, der Server defragmentiert wird, oder ähnliches - wäre also gut, dies auch unter Allgemeines zu platzieren)


    - VNC Konsole nicht verwendbar
    > Ich habe die VNC Konsole nun für die mobile Nutzung aktuell ausgeblendet. Hier greifen wir auf eine Drittanbieterlösung zurück, welche in keinster Art und Weise responsive/Smartphonetauglich entwickelt wurde. Wir werden weitere Schritte hier Teamintern besprechen.


    Solange diese nicht halbwegs vernünftig per Smartphone bedient werden kann, ist das wohl die bessere Lösung. Und per Browser am Smartphone wird das vermutlich sehr schwer, besonders bei Drittanbieterlösungen.


    - Direkter VNC-Zugriff
    > Wird es, nach aktuellem Stand, nie geben. Wir haben uns hier einstimmig im Team gegen eine solche Lösung entschieden, da diese zahlreiche kritische Sicherheitsproblematiken mit sich bringen würde. Da Sie als Kunde jedoch einen eigenen VNC Server auf Ihrem Server betreiben können, stünden diese Problematiken so in keiner Relation mit dem erreichbaren Nutzen.


    Ja, verstehe ich vollkommen. Wäre meinerseits auch nur gedacht gewesen, dies per SCP kurzfristig zu aktivieren und den Zugriff z. B. nur für die aktuelle IP-Adresse des Clients zu erlauben, um eben die Problematik mit der Smartphone Konsole des SCP zu lösen.
    Allerdings hat so ein VNC-Zugriff per Smartphone meiner Meinung nach eine sehr niedrige Priorität. Dieses Feature würde wohl sehr selten jemand benötigen.


    Suche nach Servern:
    Fehlermeldung bei keinem Treffer ist noch in Englisch: No results matched "xyz"
    Evtl. sollte man sich überlegen, die Suche erst ab einer gewissen Anzahl an Servern (z. B. 5) einzublenden.
    Weiters ist das Suchfeld nicht als solches gekennzeichnet (z. B. durch ein Lupen-Icon)


    Danke an die schnellen Entwickler und an die Offenheit für Anregungen. :thumbup:

  • Guten Tag zusammen,


    vielen Dank nochmals für eure Rückmeldungen.
    Ich komme jetzt erst zum Antworten, da wir bis gerade jetzt noch an dem neuem Rollout gearbeitet haben, welcher im Laufe des Tages veröffentlicht werden soll.


    - Beim alten VCP war der e1000 als "Netzwerk-Interface" empfohlen, beim neuen SCP ist es nun wieder der virtio.
    > Die Empfehlung im altem VCP ist veraltet, wir empfehlen die Verwendung des virtio Treibers.


    - Beim Zeitraum "vergangene 31 Tage" werden bei mir mehr als die letzten 31 Tage angezeigt.
    > Vielen Dank für die Meldung! Wir schauen uns das an.


    - Der Kasten mit dem Datum und den Daten ist nicht breit genug, sodass das Datum über den Kasten hinaus geht (siehe Bild).
    > Kann ich leider aktuell weder unter Ubuntu Gnome (16.04 LTS) mit Vivaldi, Firefox und Chromium, noch unter macOS Sierra (Beta) mit der neusten Safari Developer Preview nachstellen. Sollten weitere Meldungen eintreffen werden wir das ganze mal genauer analysieren.


    - Was ich gemacht habe: Medien -> DVD-Laufwerk -> Bei Offizielle DVDs; DVD einlegen: eine DVD ausgewählt
    > Verstanden und implementiert! :) Die aktuell ausgewählte DVD wird künftig auf der "Bestätigungsseite" angezeigt.


    - Eventuell wäre es noch sinnvoll, auch die "Aktion" unter Allgemeines anzuzeigen
    > Wenn eine Aktion ausgeführt wird, wird nach Auswahl des entsprechendes Servers eine gelbe Warnbox auf jeder Unterseite angezeigt. Das Feld nochmals bei Allgemein aufzuführen ist damit denke ich nichtig. :)


    - Fehlermeldung bei keinem Treffer ist noch in Englisch: No results matched "xyz"
    > Behoben. :) Danke auch für diese Meldung.

    - Evtl. sollte man sich überlegen, die Suche erst ab einer gewissen Anzahl an Servern (z. B. 5) einzublenden.

    > Ich denke, der Implementierungsaufwand liegt hier über dem tatsächlichem Nutzen. Vielen Dank aber für die Anregung!


    > Weiters ist das Suchfeld nicht als solches gekennzeichnet (z. B. durch ein Lupen-Icon)
    > Das Suchfeld ist nun gekennzeichnet. :) Vielen Dank für den Anreiz.


    - Danke an die schnellen Entwickler und an die Offenheit für Anregungen. :thumbup:
    > Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen! So können wir uns sicher sein, letzten Endes ein Panel zu bieten, welches von unseren Kunden auch gerne genutzt wird. :)


    - Wird die Trafficstatistik eigentlich noch erweitert, so dass man die letzten Monate wieder als Zusammenfassung sieht?
    > Aktuell gibt es keine Pläne, die Statistiken hier wieder weitflächiger anzubieten. Dadurch, dass wir nun wesentlich mehr Statistiken in einem wesentlich größeren Umfang für Sie sammeln, würde dies (aufgrund unserer vielen Kunden) zu einer recht hohen Systemlast bei einem nicht im Verhältnis stehendem Nutzen führen.

  • Guten Tag Kraeutergarten,


    - Warum wurde eigentlich die Netmask bzw der Broadcast von der IP Übersicht im neuen SCP entfernt?
    > Den Die Broadcast-Adresse haben wir der Übersichtlichkeit wegen entfernt, da wir hier ja auch mehrere Tabellen (Server-IPs und zusätzliche IPs) zusammengezogen haben. Diese lässt sich jedoch anhand der Subnetzmaske sowie der IP errechnen. Wir denken, dass unsere Kunden als Serveradministratoren hier nicht sonderlich beeinträchtigt sind durch die Streichung.