• Dieses Jahr rotieren die Ostereier sehr sehr schnell, sodass es sich fast nicht lohnt hier zu posten wer welches EI wo gefunden hat. Zumal es so scheint, dass die Eier nicht für jeden das selbe Produkt beinhalten oder dies ist eben der schnellen Rotation geschuldet ist.

    ah, wäre möglich. Dann halte ich mal Ausschau! Muss sagen die Eier im neuen Design zu suchen würde ich auf jeden Fall als Improvement bezeichnen 😂


    Chapeau! netcup 👌

  • Hier ist noch ein RS 8000 SSD - falls jemand Bedarf hat. ;)
    https://www.netcup.de/vserver/vserver_images.php#cdroms


    Und hier noch ein VPS L

    https://www.netcup.de/ueber-netcup/



    Also wenn die ganzen VPSen Root Server wären, sprich, dedizierte Kerne hätten, hätte ich sofort einen angemietet... aber mit nem VPS werde ich einfach nicht glücklich. ?(

  • Hatte überlegt mein Webhosting auf ein Osterpaket zu wechseln, weils doch um einiges günstiger ist und es zur Zeit kein Problem wäre.

    Wie ist das mit der Laufzeit und Kündigung bei Paketen mit mindest Laufzeit von 12 Monaten? Ich dachte, dass ich nach diesen 12 Monaten eine Kündigungsfrist von einem Monat habe (bin ich schon lange drüber), mein Kundenportal zeigt mir aber ein Datum in weiter ferne an. :-O

  • Hatte überlegt mein Webhosting auf ein Osterpaket zu wechseln, weils doch um einiges günstiger ist und es zur Zeit kein Problem wäre.

    Wie ist das mit der Laufzeit und Kündigung bei Paketen mit mindest Laufzeit von 12 Monaten? Ich dachte, dass ich nach diesen 12 Monaten eine Kündigungsfrist von einem Monat habe (bin ich schon lange drüber), mein Kundenportal zeigt mir aber ein Datum in weiter ferne an. :-O

    Steht normalerweise in deinem CCP unter Vertragsdetails. Laufzeit ist bei den meisten Webhostings in der Tat 12 Monate. Wenn du vor der Kündigungsfrist nicht bis zum Ende der Vertragslaufzeit kündigst, verlängert sich das natürlich wieder um 12 Monate. Kannst dich also an dem dir angezeigten Datum in der Ferne orientieren.


    Steht so auch in dem Vertrag. Mit persönlich ist kein Vertrag bekannt, der sich nach 12 Monaten, ohne Änderung monatlich kündigen lässt. Mobilfunkverträge etc. verlängern sich ja auch jeweils um 12 Monate, ... :)

  • Steht so in den AGBs, dass sich lediglich Verträge mit mindestbindung von 24 Monaten um 12 Monate verlängern und alles andere nach der Mindestlaufzeit monatlich kündigbar ist.

    Kannst gerne mal den Auszug der AGB dazu posten :) Hab die natürlich nicht im Kopf :)

  • 6. Vertragslaufzeit, Kündigung

    1.Soweit nicht anders vereinbart, werden Verträge auf unbestimmte Zeit geschlossen. Solche Verträge sind von beiden Parteien mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende kündbar, frühestens jedoch zum Ablauf einer vertraglich vereinbarten Mindestlaufzeit.

    2.Verträge mit einer vereinbarten Laufzeit von 24 Monaten verlängern sich jeweils um weitere 12 Monate, wenn sie nicht von einer Partei mit einer Frist von einem Monat zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit gekündigt werden.


    here u go

  • 6. Vertragslaufzeit, Kündigung

    1.Soweit nicht anders vereinbart, werden Verträge auf unbestimmte Zeit geschlossen. Solche Verträge sind von beiden Parteien mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende kündbar, frühestens jedoch zum Ablauf einer vertraglich vereinbarten Mindestlaufzeit.

    2.Verträge mit einer vereinbarten Laufzeit von 24 Monaten verlängern sich jeweils um weitere 12 Monate, wenn sie nicht von einer Partei mit einer Frist von einem Monat zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit gekündigt werden.


    here u go

    Jo,


    Verträge mit einer Laufzeit von 24 Monaten verlängern sich automatisch um 12 Monate, wenn du vorher nicht kündigst

    Verträge mit einer Laufzeit von x Monaten, in deinem Fall von 12 Monaten, verlängern sich wenn du nicht rechtzeitig kündigst um die vereinbarte Laufzeit, in deinem Fall wie gesagt 12 Monate, ... (Die Laufzeit sollte in deinem Vertrag stehen, ich tippe mal auf 12 Monate, Abrechnung in 2 Perioden)


    Hast du noch nie einen Vertrag abgeschlossen? :D

  • Das ist nicht das was dort steht. Im Punkt 1 steht dass man monatlich kündigen kann jedoch erst nach der vereinbarten Mindestlaufzeit.

    Ich weiß nicht wie du darauf kommst, dass diese "Mindestlaufzeit" dann durchgängig wieder resettet werden soll nach verstreichen der selbigen bzw woher du die Information nimmst, dass sich diese verlängern sollen?

  • Das ist nicht das was dort steht. Im Punkt 1 steht dass man monatlich kündigen kann jedoch erst nach der vereinbarten Mindestlaufzeit.

    Ich weiß nicht wie du darauf kommst, dass diese "Mindestlaufzeit" dann durchgängig wieder resettet werden soll nach verstreichen der selbigen bzw woher du die Information nimmst, dass sich diese verlängern sollen?

    Was steht denn bei deinem Vertrag als Laufzeit, .... Zu Beginn zählt die Mindestlaufzeit und danach die Laufzeit, ... wenn du eine Laufzeit bei dem Vertrag von 12 Monaten hast, wovon ich mal ausgehe, ... dann verlängert sich diese Laufzeit, jeweils um den Zeitraum der Laufzeit, wenn du nicht fristgerecht kündigst.


    Kannst gerne mal nen Screenshot von den Vertragsdetails schicken :)