SPAM-markierte Mails

  • Ist das bei euch auch gelöst?

    Weniger aber nicht weg. Andererseits muss ich sagen, dass ich erheblich an Vertrauen verloren habe, dass auch wirklich alle Mails zugestellt werden. Offensichtlich gibt es Konstellationen, in denen Systeme - unabhängig von der mir zugänglichen Konfiguration - in unbekanntem Maße Filterungen betreiben.

    Mein Setup verzeiht keine Fehlkonfigurationen, schon gar nicht solche, von denen ich nichts wissen kann.


    Ich bin auf der Suche nach einen alternativen Anbieter.

  • Mal - aus ähnlicher Motivation heraus - die Frage: Was ist mit Mailcow + (kostenpflichtigem, gutem) Relay Host? Hat da jemand Erfahrungen und vielleicht sogar Empfehlungen?

  • Mal - aus ähnlicher Motivation heraus - die Frage: Was ist mit Mailcow + (kostenpflichtigem, gutem) Relay Host? Hat da jemand Erfahrungen und vielleicht sogar Empfehlungen?

    Ich überlege gerade Ähnliches - eigentlich wollte ich mir gerade den Stress nen eignen Mailserver zu betreiben nicht antun.

    Vielleicht lasse ich nen MailCow parallel laufen und mach 2 Weiterleitungsziele statt nur nach Outlook.com. So hätte ich zumindest ein bisschen Monitoring und bin nicht ganz blind.


    Aber deine Überlegung hat auch was. Schließe mich der Frage an.

  • Mal - aus ähnlicher Motivation heraus - die Frage: Was ist mit Mailcow + (kostenpflichtigem, gutem) Relay Host? Hat da jemand Erfahrungen und vielleicht sogar Empfehlungen?

    Ich betreibe eine Kuh zusammen mit Mailjet.

    Ich leite aber nur emails zu den MS-Konten über Mailjet, alles andere läuft direkt über Mailcow. So komme ich locker mit der kostenlosen Variante aus.

    Das empfängerabhängige Relay habe ich so realisiert:

    Wildcard Transportmaps

  • Betreibst du einen, kommerziell? Auch mit entsprechend (guter) Reputation? Fall ja, gerne pm.

    Jap, den Dienst betreibe ich kommerziell (natürlich auch hier bei Netcup). Alle meine IPs, die zum Versand genutzt werden, sind sauber und haben eine sehr gute Reputation bei den "Großen". Ich mach nur ungern "Schleichwerbung".


    Melde mich bei dir per PN.

  • Alle meine IPs, die zum Versand genutzt werden, sind sauber und haben eine sehr gute Reputation bei den "Großen". Ich mach nur ungern "Schleichwerbung".

    Hattest du dir mal zufälligerweise bei Netcup eine IP Range bestellt und bist auch zufälligerweise bei RIPE NCC (ripe.net) mit deinen Daten aufgrund deiner eventuellen eigenen IP-Adressen eingetragen? Oder wie nimmst du Einfluß auf deine IP-Adressen, wenn diese aus einem IP Range sind, welches wir bei Netcup mit vielen weiteren Kunden teilen?

  • Es gibt doch extra ein Unterforum für "Kunden stellen sich/ihr Projekt" vor... :D Und wenn dort ein Thread darüber wäre, könnte man den sicherlich hier gut verlinken.

  • Auszug aus dem Header:


    rspamd-worker-8404 - kommt der jemandem bekannt vor?