Beiträge von fisi

    Dir ging es gut! Ich konnte das Forum (und alles andere) seit ca. 3 Uhr überhaupt nicht erreichen, weil der Packet Loss keinen TLS-Handshake erlaubte... :D


    Und heute habe ich (auch) festgestellt, dass ich die Nummer vom Notfallsupport gar nicht eingespeichert habe. Sollte ich mal nachholen.

    Da hab ich jetzt ehrich gesagt nicht angerufen ^^ aber eingespeichert ist sie :thumbup:

    Hier noch der Auszug des Mailheaders:


    Ich hab genau diese Situation soeben getestet, Die Domain wurde vorgestern eingerichtet und zeigt auf mein Gateway, ein Empfang mit dem aktuellen Webhosting war möglich.


    Was auch gut so ist :)

    Hallo Miteinander,


    ich versuche derzeit die Installation von Cachet in einem aktuellem Webhosting.


    Die Konfiguration von Chachet klappte noch ohne Probleme, danach gab es allerdings einen Error 500.


    Logauszug:

    production.CRITICAL: Symfony\Component\Debug\Exception\FatalThrowableError: Call to undefined function Illuminate\Cache\apc_store()


    Weiß jemand ob die PHP Funktion apc_store in Webhostings möglich ist?


    VG Fisi


    Davon hatte ich auch gelesen, aber auch dass in dem primär betroffenen RZ das Problem wohl behoben sei (und seitdem war in dem Thread dort im Forum auch nichts mehr groß los).


    Ich teste dort derzeit halt rum und sobald netcup auch eine Bestell-API hat (mit Cloud-Init) tausch ich nur den API-Client darunter aus (so meine romantische Vorstellung :D )

    Das ist richtig, die API ist wirklich nicht schlecht.

    Nichts leichter als das. Nachdem ich schon mehrere netcup Tassen in meinem Sortiment habe und auch im Besitz österreichischer Kaffeebohnen bin konnte ich es bereits berechnen.


    Bin gespannt wie genau ich im Vergleich zum echten Ergebnis bin. :)

    So ist es bei mir auch, allerdings sooo viele Bönchen zählen ^^

    Ich dachte mir das schon, aber oft schadet Fragen nicht.

    Ich hätte ne Frage zu Domains. Fallen Ortsnamen unter einen speziellen Schutz?


    Nehmen wir mal an der Ort Musterstadt will die Domain Musterstadt.de, diese ist aber schon besetzt, hat man hier eine Chance?


    Eher nicht oder?

    naja dadurch landet der User ja in der mail.log ;-) mit ip etc

    Das ja, je nach Einstellung. Der Spamfilter um den es hier ging prüft aber zwischen zwei Mailsystemen und nicht zwischen Client und Server.

    a paar Verneinungen zuviel; :D


    darum sagte ich ja, wenn die IP des Endanwenders beim Mailserver zum Tragen kommt, hat jemand vorher schon was falsch gemacht;

    wobei bei Endanwendern die nichts ahnend Teil eines Botnetzes sind, hast hier beim SPAMfilter sehr wohl die IPs des Endanwenders;

    oh ja :saint:, aber ihr wisst was ich meine

    Der Spamfilter verarbeitet doch nur die IP des Mailservers, nicht die IP des Mailservers und nich die IP des Endanwenders.


    Persönlich würde ich mir deshalb keine Gedanken machen. Und dass beim Versand von Mails Daten verarbeitet werden sollte doch auch jedem klar sein.