Nextcloud 21 benötigt MySQL 8 oder höher

    • Official Post

    Vielen Dank für die Info.
    Genau so etwas ist enorm wichtig für das gute Kundenverhältnis. Gerne mehr von solchen short Updates

    Sehr gerne :)


    Ich kann mit dem heutigen Tag verkünden, dass nun alle Webhosting-Server (und auch managed Server) auf Plesk 18 aktualisiert wurden. Daher wurde die entsprechende Meldung auf "netcup Status" nun auch wieder entfernt. Das bedeutet, dass wir unseren Fokus nun auf das Update von MySQL auf Version 8 legen werden. Sobald wir beginnen, die Änderung auszurollen, werde ich auch hier wieder informieren. Ich weise aber daraufhin, dass dies noch ein wenig dauern kann, da wir ausführliche Tests vornehmen werden und natürlich auch hier wieder die Entwicklung einer zuverlässigen Automatisierung sowie die konstante Evaluierung eben dieser vonnöten ist.

  • Der letzte Server (a2e46) hat laut Statusseite wohl mehr Zeit in Anspruch genommen als gewöhnlich. Wurden da außer dem Plesk-Update noch andere Änderungen vorgenommen. Er kommt mir heute irgendwie etwas schneller vor als sonst. Oder liegt das am neuen Plesk oder einfach am Wochenende?

    • Official Post

    Hallo zusammen,



    ein weiteres Statusupdate von mir:


    Die Entwicklung des MySQL-8-Upgradeprozesses ist nun weitestgehend abgeschlossen. Auch konnten wir bereits erste Tests durchführen. Gestern wurde mit der Plesk-Webhostingumgebung in nclabs das erste Produktivsystem auf MySQL 8 aktualisiert.


    Somit ist davon auszugehen, dass wir in den nächsten Tagen bis Wochen mit den Upgrades auf den "normalen" Webhostingsystemen beginnen werden. Hier ist aber natürlich noch etwas organisatorische Planung nötig. Ich halte euch weiter auf dem Laufenden.

    • Official Post

    Hallo Martin-BY,


    wie es nun genau organisatorisch weiter geht, ist aktuell Teil der ausstehenden Planung. Am besten, du behältst diesen Thread im Blick. Ich werde hier weiter informieren.

  • Was ist mit der Warnmeldungen passiert? Noch immer da? Oder anderer Wortlaut?


    Eventuell wäre es sinnvoll, wenn man mal bei den Entwicklern auf GitHub nachfragt, was für Version 22 (oder 23) wirklich geplant ist. Nicht, dass doch noch irgendein Update nachgeschoben wird oder es eine Funktion betrifft, deren Fehlfunktion man nicht so schnell bemerkt.


    (Disclaimer: Ich habe V22 noch nirgends getestet. Aktuell keine Zeit für solche Spielereien.)

    • Official Post

    Hallo zusammen,


    voraussichtlich in der nächsten Woche werden wir damit beginnen, die ersten regulären Datenbankserver auf MySQL 8 zu upgraden. Das Tempo können wir dann mit der Zeit immer weiter erhöhen. Weitere Informationen gehen den betroffenen Kunden in Kürze auch noch per E-Mail zu.

  • Ich bin mal so frei, die Mail hier rein zu stellen. Ist für einige vielleicht ganz interessant, besonders der enthaltene Link. :)

    • Official Post

    Wenn jetzt noch die Python-Version auf 3.8/3.9 hochgeschraubt wird, das wäre absolut klasse.

    Hey leinad,


    der Wunsch ist uns ebenfalls (auch für NodeJS) bekannt. Wir prüfen hier, ob und wie wir ggf. eigene Versionen bereitstellen können. Da der Fokus aktuell aber auf den MySQL-Upgrades liegt, kann dies noch ein wenig dauern. Bei Python stellen wir aktuell die Versionen aus den Paketquellen des Betriebssystems bereit, bei NodeJS stammen diese Versionen von Plesk.

  • Guten Tag zusammen, moin Lars,


    die Ankündigung endlich MySQL 8 bereitzustellen hat mich im August gefreut.

    Allerdings ist bislang auf meiner MySQL-Instanz nichts passiert und es läuft jetzt Ende September immer noch v5.7.33.


    Wann geht's denn hier mal weiter?

    Habe einen seit 2017 laufenden Webhosting-Vertrag.


    Vielen Dank