Posts by nipfuh

    Danke für eure Antworten:)
    Ich denke auch, dass der Maintenance Mode nicht unbedingt nötig wäre, ich möchte es aber ehrlich gesagt nicht unbedingt drauf ankommen lassen, dass dann nicht doch irgendwas kaputt geht und ich alles wieder hinbasteln muss, statt einfach nur das Backup wieder einzuspielen. Vielleicht bin ich da aber auch einfach nur ein bisschen paranoid:wacko:


    Außerdem würde ich eigentlich gerne meinen FTP Server nach dem Backup wieder ausschalten, vielleicht löse ich das aber letztendlich dann aber doch über einen Timer.

    Das eigene Backupskript hört sich auch ganz gut an, ich werde es die Tage mal ausprobieren. Schade ist dann natürlich nur, dass ich die Möglichkeit verliere, inkrementelle Backups zu machen

    Moin zusammen,

    hat vielleicht jemand von euch eine Idee, wie ich beim Webhosting nach einem automatischen FTP-Backup ein Skript o.Ä. ausführen kann?


    Ich würde gerne nachts meine Nextcloud in den Maintenance Mode bringen (geht ja per Cron), dann das automatische Backup durchführen und, sobald das abgeschlossen ist, die Cloud wieder aus dem Maintenance Mode herausholen und auch noch einige andere Aufgaben ausführen.


    Das Problem ist, dass ich bis jetzt noch nicht so richtig weiß, wie ich prüfen kann, ob das Backup durchgelaufen ist.

    Bis Plesk Onyx gab es ja anscheinend die Möglichkeit, die Domains zu suspendieren, dann hätte man es ja über den Status 503 machen können, die Option ist bei Obsidian aber nicht mehr vorhanden.

    E-Mails kann man anscheinend nur nach Fehlern verschicken, nicht bei erfolgreichem Abschluss.


    Ich könnte natürlich entweder eine übergroße Zeitspanne festlegen oder auf meinem FTP-Server Verbindungen und/oder Dateigröße überwachen, aber das sind meiner Meinung nach nicht so die hübschesten Lösungen, wenn jemand von euch noch Ideen hat, wäre ich sehr dankbar.

    Auf der Übersicht im Mailpanel sehe ich auch nur die Hostingdomain. Wenn ich eine neue Mailadresse anlegen will, habe ich in dem Dialogfenster die Möglichkeit, meine Domain auszuwählen

    In Plesk gibt es mit der Protokollrotation die Möglichkeit, Logdateien zu löschen, wenn die eine gewisse Größe überschreiten. Vielleicht kann dir das ja erstmal helfen, bis das Problem endgültig gelöst ist.

    Also wenn ich das richtig sehe, ist das Problem, dass das Hintergrundbild immer noch gegen deine netcup Domain linked, und zwar über SSL. Das erzeugt aber einen Fehler, weil auf der netcup Domain nur das Standard-Zertifikat installiert ist, was der Browser nicht akzeptiert und das Bild entsprechend nicht lädt.


    Wenn du die URL auf das Bild ändern kannst (geht das im Theme Designer?), müsste es funktionieren.