froxlor und Debian Buster

  • Ich habe es noch nicht laufen, weil im Froxlor-Repository noch keine Pakete für Buster zu sehen sind. Wenn Du in Experimentierlaune bist, lautet meine Einschätzung, dass es bei letsencrypt mit der 2.0er-API und mit Dovecot kleinere Probleme geben könnte, wenn Du upgradest.

    Bei einer Neuinstallation könnte eben dovecot ein paar Handgriffe benötigen.

  • Hi, zwar ist Thema als Erledigt gehakt, aber dennoch stelle ich mir die Frage, wann es denn ein Buster Image gibt mit Froxlor ?

    Da Buster ja noch eine Minimal Installation hat , muss man halt alles nach installieren, ist zwar nicht schlimm, aber nerfig :D


    Gibt es eventuell Alternativen zu Froxlor die ihr Empfehlen könnt ?

  • Ah da steht: Die Installation muss auf einem sauberen System (Minimal-Image), frei von installierter / konfigurierter Software erfolgen.

    Sämtliche benötigten Dienste werden durch KeyHelp® installiert und konfiguriert.


    Kann ich das dennoch Installieren, hab nur 2 Games drauf, sonst müsste ich noch mal anfangen, das wäre mist

  • 2 Games auf einem VPS / RS ?

    Meinst du zwei Gameserver die am laufen sind ?


    Wenn ja "sollte" Keyhelp diese nicht "angreifen", aber es wird schon seine Gründe haben warum der Hersteller von keyhelp wünscht dieses auf einem frischen System zu installieren. Hier werden eben viele Dienste geladen und konfiguriert, wenn jetzt schon ein Dienst läuft oder von dir eingerichtet ist wird er eben von keyhelp "überschrieben" und es wird zu Problemen kommen weil eventuell noch falsche Konfigs geladen werden.

  • 2 Games auf einem VPS / RS ?

    RS 4000 SAS G8SE a1, ja 1x AKR + Cluster und auf Wunsch noch CSGO, aber ich könnte die beiden auch Abschalten und dann Keyhelp drauf ziehen, im Grunde ist der Server eigentlich noch Neu, hab in updates gegeben und die upgrades, SSH Keys , nen anderen User, mehr ist da noch nicht drauf, außer die Beiden Spiele :D,

  • KeyHelp sollte Tatsache auf einem frischen System installiert werden, da es selbst alle Funktionen nachinstalliert wie schon ArtCore7 sagte und auch Anpassungen am Grundsystem vornimmt.


    Wenn du KeyHelp installiert hast und du dann deine Game Services nach installierst, "sollte" (ich weiß nicht wie das steam zeug so arbeitet und was es verändert :S) es eig. kein Problem geben. Achte darauf das KH die Firewall füttert die musst du dann natürlich anpassen.


    Ich für meinen Teil würde aber beides trennen.


    Grüße Panda // Marcel