admintest.de

  • Quote from ubuntu;23987

    Wieso werden nur 5 abgefragt wenn 14 vorhanden sind'?


    Mir gefällt die Zahl 5 :)


    Nein, da ich keine Idee habe wie das ganze Ausgewertet werden soll sehe ich keinen Sinn alle abzufragen. Bei einem Test sollen ja zufällige Fragen erscheinen und nicht alle. Wenn mehr Fragen in der Datenbank sind können auch mehr abgefragt werden. Wie gesagt es ist nur ein Entwurf der zeigt wie das ganze ablaufen könnte. Feineinstellungen wie Anzahl der Fragen und ähnlichen kann man immer noch machen :)


    Grüße

  • servus,
    würde mich anbieten ein design zu entwickeln und zu entwerfen. Bräuchte nur den Quellcode deinerseits um alles schön einzubauen. Falls du interesse hast einfach ne PN.


    Gegebenenfalls würde ich mit deiner Zustimmung das ganze noch ein bisschen ausbauen.
    Falls interesse besteht könnte man dies als gemeinsames Projekt entwickeln

  • Gegen eine Zusammenarbeit habe ich natürlich nichts. Ich würde nur gerne von Netcup mal was hören weil es ist ja eine Netcup Idee und denke da sollte man zumindest mal miteinander sprechen ob das so in Ordnung ist.


    Ich habe mir auch noch ein paar Gedanken gemacht. Man müßte das ganze so aufbauen das Fragen aus 2 Bereichen gestellt wird. Zum einen ein paar zufällige Fragen die ergeben ob man wirklich einen einen Server braucht oder ob ein Webspace aussreicht. Zum schluss könnte man so auch gleich einen Link zu den entsprechenden Netcup Produkten machen die am besten zu den Antworten passen.


    Ich würde es auch sinnvoll finden wenn eine Frage beantwortet wurde noch mal einen kleinen Text nach dem Motto: "Das ist richtig zum ändern eines Kennwortes wird der Befehl passwd verwendet..." gezeigt wird. Weil es soll ja auch ein gewisser Lerneffekt dabei sein :)


    Quote

    würde mich anbieten ein design zu entwickeln und zu entwerfen. Bräuchte nur den Quellcode deinerseits um alles schön einzubauen. Falls du interesse hast einfach ne PN.


    Alles klar, ich werde das ganze noch mal etwas Aufbereiten und dir zukommen lassen. Muss aber dazu sagen das ich das ganze in Python geschrieben habe. Aber im prinzip macht das keinen Unterschied. Das Prinzip ist das selbe wie bei php. Man kann z.B html dokumente ohne Probleme einbinden :)


    Grüße

  • Man könte auch noch einbauen das man maximal 60 selunden Zeit hat um eine Antwort abzugeben, damit nicht einer dahergelaufen kommt und jede frage bei google eintippt, um dann später von sich selbst zu behaupten er hätte alles gewusst. wie ich vermute geht das aber nicht mit python (kann ich selber nicht)

  • Naja, wer bei einem Selbsttest betuppt, dem ist nicht mehr zu helfen.

    Mein Server:
    v(olks)Server 1. Serie: 2,5GHz, 1024MB RAM, 1024MB Swap, 2x60GB-Raid1-HDD, Traffic-Flat
    Node:
    78.46.117.9x | hos-tr2.ex3k4.rz7.hetzner.de

  • Also das mit der Zeit finde ich auch nicht so toll, es soll auch Leute geben die nicht so flott beim Lesen sind aus welchen Gründen auch immer. Ich habe gegen das Betrügen auch einen Schutz eingebaut das man nicht einfach auf zurück geht und es nochmal versucht, aber es stimmt schon wenn jemand bei einem Selbsttest betrügt ist jede Hilfe zwecklos.


    Aber es geht langsam vorran. Scaleo arbeitet an einem Template für die Seite, Fehler wie doppelte Fragen sind gelöst (noch nicht in der Version die Online ist) und das ganze läuft jetzt auch ohne Server auf einem gewöhnlichen Netcup Webhosting :)


    Was eben noch fehlt sind Fragen

  • Quote from chitypo;24215

    Mir kommen die Fragen zu einfach vor.:confused:
    Ich würde schwere Fragen mit einfließen lassen.


    Das sind ein paar der Fragen die hier im Thread gepostet wurden. Klar sind komplexere Fragen gut. Wenn du Lust/Zeit hast poste doch mal ein paar :)

  • Quote from chitypo;24215

    Mir kommen die Fragen zu einfach vor.:confused:
    Ich würde schwere Fragen mit einfließen lassen.


    Ich weiß nciht... es ist keine LPIC1 Prüfung ;) Letztlich geht es denke ich eher darum jemanden ans nachdenken zu bringen... es hindert denjenigen ja niemand daran trotzdem einen vServer zu bestellen...


    Ein Zeitlimit halte ich auch für unsinn.. zum einen wurde schon angesprochen, dass der eine evtl langsamer liest als der andere. Wenn ich googeln will kann ich das auch mit Zeitlimit... Zwar bei weitem nicht so ausgiebig..aber es sind die Antworten vorgegeben...

  • Mal ganz davon abgesehen, dass googlen (und manpages lesen) meiner Meinung nach eine wichtige Qualifikation zum Administrieren ist. (Solang man sich dann nicht auf Copy&Paste Tutorials beschränkt, ohne sie zu verstehen.)
    Ich würde ruhig auch Fragen einbauen, bei denen man nachlesen MUSS, selbst wenn man ein solides Basiswissen hat. Viel wichtiger als irgendwelche Kommandos auswendig zu wissen ist es doch, dass man weiß wie man vorgeht, wenn man nicht direkt weiter weiß ;)

  • Hallo zusammen,
    Ich habe nun die erste Version des Designs entwickelt. Natürlich möchte ich diese nun auch hier präsentieren um mir Verbesserungsvorschläge einzuholen.
    Ich habe bewusst auf ein sehr schlichtes Design gesetzt da es für den Zweck vollkommend ausreichend ist und mir persönlich keine verschnörkselten Designs gefallen...
    Platz für Links ist auch noch da. Kann also bei bedarf noch erweitert werden.


    Kritik ist erwünscht...

  • Für alle die es interessiert... Wir befinden uns in der heisen Phase... Felix hat uns grünes Licht gegeben. Das Design ist nun Final. wer mal schnuppern möchte darf gerne mal in mein Testsystem schauen...


    florian.homelinux.org/Admintest


    Und Christian glühen die Finger vom Programmieren...

  • Sieht gut aus :)


    Ist aber nicht bei netcup gehostet wie dort steht, die Seite liegt auf dem AS von Vodafone ;)


    gruss ubuntu

  • Quote from Michael;24327

    Was ist an LPIC1 schwer? o,O


    Ich habe nicht gesagt, sie sei schwer.. Ich denke lediglich, dass dieser kleine Test den Anspruch haben sollte... letztlich soll es ein kurzer Wissenstest sein der zum Nachdenken anregt...