VPS frozen - SCP Status "???VIR_DOMAIN_SHUTDOWN???"

  • Hallo zusammen,


    erst war mein VPS (Linux) von meinem Monitoring als nicht erreichbar gemeldet worden und war auch tatsächlich plötzlich nicht mehr erreichbar. Nach einen neustart im SCP hängt das ganz nun, und das SCP zeigt nur Status "???VIR_DOMAIN_SHUTDOWN???".


    Was tun? hat das schon jemand gehabt?


    danke für die Hilfe

  • Wenn es im SCP hängt, hilft eigentlich nur der Support mail@netcup.de

    Ggf. auf den Notfallsupport zurückgreifen, davor würde ich es allerdings erst mit einem anderen Browser probieren.

    Danke für die schnelle Antwort :)
    Das SCP selbst hängt nicht (war vlt. unglücklich ausgedrückt). Die VM bei netcup hängt wie es aussieht im shutdown und das SCP gibt eben nur die oben genannte Meldung als Status an.

    Unter dem Menupunkt Steuerung kommt dauerhaft:
    "Auf dem Server wird aktuell eine Operation ausgeführt. Bitte in Kürze neu laden."


    Ich habe also keinerlei Möglichkeiten das System zu starten/stoppen etc.


    Ein Support Ticket habe ich sofort (über das CCP) aufgemacht, aber es ist halt Samstag Abend :( Notfallsupport, ja - da bleibt halt das mulmige Gefühl von 40€/15min .... *seufz*

  • Hab gerade angerufen. Fehler ist bekannt und soll wieder in ca. 30 Minuten laufen. E-Mail an die Betroffenen ist raus (dummerweise läuft bei mir mein Mailserver auf dem genannten VPS). :D

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Hallo zusammen,


    ich habe seit gestern nachmittag auch das o.g. Problem.

    Supportanfrage über Kontaktformular wurde bereits gestellt, allerdings wird das wohl in diesen Tagen noch dauern.


    Kann mir einer sagen, was das Problem bzw. die Lösung hierzu ist, damit der Fehler "???VIR_DOMAIN_SHUTDOWN???" nicht wieder auftritt?

    Ist halt doof, dass das genau am Wochenende passiert ist - jetzt liegt der Familien-Mailserver vermutlich bis Montag flach.

  • Ist halt doof, dass das genau am Wochenende passiert ist - jetzt liegt der Familien-Mailserver vermutlich bis Montag flach.

    Hierfür gibt es den Notfall Support. Dieser steht rund um die Uhr zur Verfügung und ist zudem auch kostenlos wenn das Problem seitens netcup liegt (dies könnte man anhand der Aussage von [netcup] Lars durchaus vermuten).