Ich hab Probleme...^^

  • Also ich habe irgendwie bedenken bei den Anwendungen die ich nutzen kann. Mir ist es gestattet eine Anwendung zu nutzen. Doch da kommt mir der Gedanke was, wenn ich das Script installiert habe und es mir am Ende nicht gefällt. Was kann ich dann tun? Kann ich es einfach so wieder löschen oder muss ich mit Netcup.de Kontakt aufnehmen oder muss mein ganzen Account zurücksetzen? Kann mir jemand helfen?^^'

  • Du meinst den Application Manager im Confixx?


    Du kannst, natürlich selbst, jederzeit die Anwendung wieder löschen und ggf. eine andere nutzen oder manuell welche einrichten.


    Es ist auch kein Problem manuell Scripte einzurichten und parallel den Application Manager zu nutzen ;)


    "Versehentlich" mehrere Anwendungen im Application Manager zu nutzen kann dir nicht passieren, es werden dadurch auch nicht, ohne es zu bemerken, zusätzliche Kosten aufkommen.

  • Quote

    Es ist auch kein Problem manuell Scripte einzurichten und parallel den Application Manager zu nutzen ;)


    Heißt das wenn ich Script A manuell über FTP hochgeladen habe und Script B vom Application Manager aktiviere und beide Scripte direkt kombiniert werden können, z.B. wbb2 mit Alex DownloadEngiene (gut gibt es nicht in dem Paket aber diese beiden sind mir als Beispiel eingefallen), dass das geht?


    Ich Danke aber erst einmal für die Antwort.:)

  • Natürlich wieso denn nicht?


    Du kannst so viele Scripte einrichten wie es dir beliebt. Die einzige Beschränkung die du hast ist dein Speicher, die Datenbank und ggf. der Traffic.


    Beispiel:


    Ich habe das Hosting Paket Starter256 welches unter anderem:


    • Application-Hosting: JA
    • Anwendungen verfügbar: 70
    • Gleichzeitig installierbare Anwendungen: 1

    enthält.


    Ich habe damals via Application in Confixx Wordpress installiert. Später dann noch ein Wiki, noch ein anderes Wiki, ein Forumscript, eine andere Blogsoftware etc pp.


    Dann habe ich aufgeräumt und alles gelöscht, dann wieder Wordpress eingerichtet, diesmal selbst, dann wieder ein Wiki etc pp...


    Du kannst also kombinieren wie du möchtest.
    Das Limit der gleichzeitig installierbaren Anwendungen kannst du nicht überschreiten, da wird Confixx vorher meckern und es verhindern ;)


    Worauf du, als Hinweis, achten solltest ist, das du nicht allzuviele Scripte nutzt die eine Datenbank brauchen, wenn du alle über eine laufen lässt. Je nachdem wieviel Abfragen das Script beinhaltet oder wie viele User du pro Projekt hast, könnte dies zu Problemen führen.

  • Das hier ist zwar nun ein Doppelpost aber ich wollte jetzt nicht dafür ein extra Thema auf machen.
    Ich würde gerne meinem WordPress ein neues Design verpassen allerdings möchte ich die diese einzelnen Schritte nicht öffentlich machen. Jetzt kam mir die Idee ein WordPress aus dem Software Packet zu installieren. Kann ich dort dieses fertige Design exportieren und das in mein normales WordPress importieren? Die Frage bezieht sich eher dadrauf das das WordPress ja nicht von mir hochgeladen wurde sondern von einem "Programm" installiert und eingerichtet wird.

  • "exportieren" als Funktion gibt es da nicht.
    Du kannst aber wenn du das Design fertig hast, es manuell in das andere Wordpress integrieren ;)


    Selbst angelegte Widgets müssten dann neu angelegt werden aber das sollte ja kein Problem sein.

  • Für solche Zwecke macht sich auch XAMPP immer ganz gut. Damit hast du deinen lokalen Server, kannst ebenfalls testen ohne dass es jemand mitbekommt, und musst nicht ständig die veränderten Dateien neu hochladen. Von Zeit zu Zeit kopierst du einfach den Ordner des Designs in dein "normales" Wordpress. Seit Version 2.6 oder so kannst du dann das Design in deinem Blog betrachten, ohne es zu aktivieren.