Umstellung auf customercontrolpanel.de

  • Huhu!

    Scheinbar werden ccp.netcup.de und ccp.netcup.net jetzt auf customercontrolpanel.de weitergeleitet.


    Ihr habt soeben ein neues Zertifikat mit "netcup GmbH" erstellt, aber wie hätte ich davor wissen sollen, dass es keine Phishing-Seite ist, wenn

    a) es nirgends vorher angekündigt wurde?

    b) netcup.de noch auf ccp.netcup.de verlinkt?


    So, und jetzt muss ich meinen Passwortmanager umstellen :*

  • Wie meinst du das? Kritisierst du, dass das Zertifikat für http://www.customercontrolpanel.de nur die Domain, nicht aber die Firma "Netcup" verifiziert?

    -> Stichwort OV oder EV Zertifikat?

    Bevor ich das geschrieben hatte, stand nichts von netcup GmbH im Zertifikat, kurz bevor ich es abgeschickt hatte, stand es drinne (=EV), jetzt ist es wieder weg...


    Wahrscheinlich wurde auf die neue Domain umgeschaltet, damit es keine Probleme mit dem Google Safe Browsing gibt?


    Das kann schon sein, aber ich habe die Domainänderung überhaupt nirgends mitbekommen (keine Ankündigung). Und wenn du dann plötzlich auf ner anderen Seite landest als du eigentlich hin wolltest, kommt mir das zunächst spanisch vor. (Zumal netcup.de immer noch auf ccp.netcup.de verlinkt)


    Konkret also:

    - nächstes mal vorher ankündigen

    - auf eigener Homepage und im Wiki entsprechend anpassen

  • nächstes mal vorher ankündigen

    Indirekt wurde es schon irgendwie angekündigt.


    Es gab durch die Probleme mit dem "SafeBrowsing" bereits mehrere Threads hier im Forum, aus denen hervor ging, dass eine neue Domain her muss.


    Ich bekam es dann letztendlich im "Längsten Thema" mit:

    http://www.customercontrolpanel.de <- Gleich wird umgeschaltet.

    Meine (Netcup) Produkte: VPS 1000 G7 SE, S 1000 G7, VPS 200 G8 Ostern 2019, IPs, Failover..

  • Es ist auf jeden Fall m.E. der richtige Schritt. Man geht auf eine eigene Domain, die z.B. nicht durch irgendwelche anderen Nutzungen auf eine Blacklist geraten kann. Hätte man natürlich etwas früher ankündigen können. Aber wenn man dann einen Tag mehr Vorlauf schafft und innerhalb dieses Tages die Domain wieder Probleme mit Blacklists und/oder Google Safebrowsing bekommt, dann fragen bestimmt einige, warum habt ihr so lang gewartet?