Netcup DNS problem mit transferierter Domain

  • Hallo Zusammen,

    da heute Feiertag ist und der Support nicht ereichbar ist, wende ich mich das erste Mal an das Forum.


    Ich habe vor +48 Stunden eine .at Domain (von domain factory) zu netcup migriert.

    Ich habe von allen Seiten bestätigt bekommen das die Domain erfolgreich transferiert sei.


    Die DNS-Einstellungen zu der Domain (innerhalb des CCP):

    Host Typ Dest
    mail.***.at A IPA
    ***.at A IPB
    ***.at MX mail.***.at
    www.***.at A IPB


    Zur erklärung:

    IPA ist unser aktueller hoster (der lediglich für das mail system benutzt wird (HostKoala))

    IPB ist ein vSever von netcup


    Leider kann der Domainname nicht aufgelöst werden.

    Als NS (laut dnschecker.org) werden die netcup dns server angegeben:

    root-dns.netcup.net
    third-dns.netcup.net
    second-dns.netcup.net


    Ich würde mich freuen wenn jemand einen Lösungsvorschlag hat.

    Viele Grüße

  • Host Typ Dest
    mail.***.at A IPA



    @ A IPB
    @ MX mail.***.at
    www.***.at A IPB



    Danke für deine Antwort, nein mail.***.at löst auch nicht auf.


    Die Änderungen am DNS habe ich direkt nach dem Transfer vorgenommen (also auch 30-48h)

    Ist die Konfiguration wie sie oben ist denn korrekt?


    Viele Grüße

  • Nur www und mail verwenden. Nicht www.***.at oder mail.***.at.


    Deine ***.at Domain wird sozusagen immer hinten angefügt. Deswegen das @ für die Domain selber.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Vielen Dank für eure Antworten!


    Ich sehe gerade das die Einträge langsam propagieren! Super vielen Dank!

    Mir war dieses System mit @'s nicht bekannt.


    Ich habe noch eine Folgefrage: der MX record zeigt gerade auf mail.***.at, ist dieses ebenfalls durch nur "mail" zu ersetzen?

  • Unter Host sollte nur mail, www bzw @ stehen, nicht die Domain noch hinten dran. Das wäre sonst der Eintrag für z-B. mail.***.at.***.at

    Nicht ganz Richtig.


    Zur Aufklärung bei der Spalte Host darf die Domain nicht doppelt vorkommen, die Aussage ist richtig aber du hast Wildcard vergessen.


    Daher sind nur folgende Sachen erlaubt:

    @ = Domain selber

    * = Wildcard für die Domain

    www = Subdomain (Hinweis www ist eine Subdomain)



    Bei der Spalte Dest muss der Name des Mailservers angeben werden, was hier mail.***.at ist

    @Virinum und tab meint


    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/MX_Resource_Record


    Edit: Habe die Antwort jetzt erst gesehen, nur noch mal als Hinweis.