Posts by SilSte

    Ich denke auch. Widmen wir uns lieber den Ziegen und Kühen! Diese Wiederkäuer sind wirklich interessante Viecher 🤣


    Bzw. um mal wieder ein bisschen Technik Content zu generieren.

    Wie viel Platz belegt bei euch Bitwarden? Lief bis jetzt zusammen mit acme.sh auf nem Ostereier VPS von vor zwei Jahren (2 vCore, 2GB RAM und 10GB SSD) ... aber der läuft nun anscheinend am Limit - round about 9GB.

    Werde das Setting wohl nun auf nen VPS 200 schieben. Aber finde den Verbrauch dennoch recht hoch.

    Bei mir läuft es auf nem VPS10. Insgesamt genutzt werden auf der Platte 2,3GB.


    Allerdings nutze ich auch die _rs Variante.

    Der unterschied besteht darin das wir so den massiven Auffand im Kundenservice entschärfen und den Prozess vereinfachen. Es ist einfach deutlich weniger Aufwand, sowohl für uns als auch für die Kunden, wenn wir das gesammelt an einen Spendenempfänger überweisen. So müssen wir den Betrag nicht mehrfach hin und her buchen, Rechnungen erstatten, haben weniger Spendenquittungen die geprüft / vom Kunden eingereicht werden müssen etc.

    Wird es denn die Möglichkeit geben an mehrere Orgas zu "spenden"?


    Also habt ihr da eine Auswahl oder ist das fix?

    Hatte jemand hier schonmal das Problem das der Server nach einer Rechnungssperre ein disfunktionales Netzwerk aufweist?


    Rettungssystem scheint zu gehen, normales System hat allerdings den Uplink "down".


    Installiert ist ein aktuelles Ubuntu.

    Erinnert sich noch jemand an die gaaanz kleinen VPS?


    Eben mal auf meinem VPS10 ein YABS laufen lassen... war dann doch positiv überrascht.


    Also das rote H bietet die Möglichkeit von Backups an. Afaik wird hierbei genau wie beim Snapshot ein Onlineduplikat gezogen. Offline ist zwar besser - aber im Zweifel ist es besser als nichts.

    Hierbei wird normal einmal alles aus dem laufenden Betrieb rausgesichert und die zwischenzeitlich geänderten Daten dann nochmal ergänzt.

    Ist halt genau so ein Zwischending zwischen VPS 1000 und VPS 2000. Genau so einen habe ich eigentlich gesucht und ihn daher auch mal bestellt. So ein richtiges tolles Sonderangebot ist es jetzt nicht. Aber es gibt ihn nicht als reguläres Produkt. Das macht ihn zumindest etwas interessanter.


    Für mich sind Sonderangebote im Zweifel auch mit leichten Einschränkungen (z.B. MVLZ, weniger Garantien usw.). Was ich mir allerdings Wünsche sind Server mit ausreichend Speicherplatz. Der muss nicht hochperformant sein. Der kann auch mal was neues testen.


    Ein "Zwischending" zwischen zwei Servern ist halt dann eher eine Produktlücke als ein Sonderangebot.

    Wenn es für dich genau passt ist natürlich klasse. Der "Haben-Will"-Reflex bleibt bei mir dann allerdings aus. (Geldbeutel freut sich ;-) )

    Der ewige Kampf um die VPS 200er... :(

    maximal 50 Stück. Die könnten mir sogar reichen.

    Scherz beiseite: Die sind doch binnen ner halben Sekunde weg...


    Mal schauen was sich unter der Sonderservern versteckt. Würde ja hoffen dass man dies vorher schon sehen kann - sonst müsste man auf gut Glück bestellen...

    thank you for your information, much appreciate your time writing a guide out for the community. yea its quite advance as its beyond my knowledge, as of before, i just purchased a vps window server and it was abit expensive, so therefore, i wanted to try out to do this root server myself. however it was too advance and i needed some help. the guide from the above member which i followed had some issue with the kvm installation. i try to overcome this now, running your guide might help to iron out some of the issue i am facing. but thank you for your care about the security measure as i understand it is very important to have this concern in mind.


    Don't misunderstand me. We all started small ;-) - but are you sure you want to do this on your own? As mentioned by others it is not totally easy to really secure a windows server. It's not only making a few updates from time to time. Your system has a public IP and is attacked a lot. You will see thousands of attacks per hour. And after some time they will brute force your RDP-Login (if you use RDP).


    You have not rent a real "root" Server but a virtual Server with dedicated ressources. Therefore you should look at the web for informations on "how to install on a KVM system". I will not go in this any further - if you want to host a system in a environment like this it should be either doable for you or you should perhaps reconsider and go for a managed system or even a full managed offer.


    This is really dangerous ;-).

    Bei mir wurde mal ein Paket zurückgesetzt und dabei auch der Name leicht abgeändert. Es sollte also eine Möglichkeit dafür geben.


    Würde da mal beim Service nachfragen...

    VPS200 G8 - 09 vor der Neuinstallation (jessie)


    Nach der Reinstallation (buster)

    In den nächsten Tagen werde ich noch einige andere Server nachtragen.

    Erstaunlich sind doch die sehr unterschiedlichen R/W-Werte...