Warnung: Mögliches Sicherheitsrisiko erkannt

  • Also, wenn ich deine Seite (kolbich.de) aufrufe, dann wird da als Aussteller des (ungültigen) Zertifikates nicht Lets-Encrypt angezeigt (wie bei meinen Seiten), sondern nur "Plesk". Und auch nicht "Ausgestellt für kolbich.de", wie es m.E. sein sollte, sondern nur "Ausgestellt für Plesk"

    OK, mögliche Ursache. Bleibt die Frage, wie ich dies ändern kann!

  • das ist halt das Standardzertifikat von Plesk, das natürlich nicht gültig ist.

    Wie schon vorgeschlagen wurde, würde ich einfach mal Letsencrypt abwählen, 5min warten und dann nochmals sauber aktivieren. Wenn das auch nicht geht: an den Support wenden.


    Bei mir klappt Letsencrypt einwandfrei, gestern erst bei einer neuen Domain eingerichtet.

  • das ist halt das Standardzertifikat von Plesk, das natürlich nicht gültig ist.

    Wie schon vorgeschlagen wurde, würde ich einfach mal Letsencrypt abwählen, 5min warten und dann nochmals sauber aktivieren. Wenn das auch nicht geht: an den Support wenden.


    Bei mir klappt Letsencrypt einwandfrei, gestern erst bei einer neuen Domain eingerichtet.

    Danke für die Hilfe, ändert sich leider nichts. Ich habe jetzt eine Anfrage an den Support gestellt!

  • Danke für die Hilfe, ändert sich leider nichts. Ich habe jetzt eine Anfrage an den Support gestellt!

    Ich hab genau das gleiche Problem bei einer neuen Website


    wenn ich meine Seite aufrufe, dann wird als Aussteller des (ungültigen) Zertifikates nicht Lets-Encrypt angezeigt, sondern nur "Plesk", obwohl ich Lets Encrypt im Control Panel ausgewählt habe, und auch schon entfernt und wieder hinzugefügt. Klappt leider nicht.

    Hat jemand einen Tipp - oder muss ich wohl bis Montag warten und eine Support-Anfrage stellen

  • Das Problem ist hier im Forum schon mehr als einmal geschildert worden und geholfen hat wohl oft eine noch geduldigere Version als diese:


    "Geh mal in den Menüpunkt Lets Encrypt zu deiner Domain rein und erstell das Zertifikat da nochmal, falls du es woanders getan hast. Und dann weise es unter hosting-Einstellungen nochmal explizit zu und warte nötigenfalls ein paar Minuten."

    Und zwar nicht nur danach zu warten und nicht nur ein paar Minuten, sondern zwischen jedem der Einzelschritte eine längere Zeit zu warten.

    Evtl. hilft das ja auch hier...

  • Kolbich Was war denn bei dir die Lösung? Musste der Support eingreifen? Wäre sicherlich interessant für die anderen Fotenteilnehmer mit demselben Problem. :)


    robi1 Der Support antwortet mitunter auch am Wochenende. Ein Versuch ist es wert und allemal besser als zu warten. Schlimmstenfalls liegt deine Anfrage halt bis Montag aufm Tisch. :)

  • Ich habe nun den Support konktaktiert, anschließend hat es funktioniert.

    Was genau der Fehler war, kann ich nicht sagen

    Antwort vom Support war: "Der Fehler konnte behoben werden. Ihre Domain ist mit dem gewünschten Zertifikat erreichbar."

    Danke auch an aRaphael und DerRené

    Grandios, diese nichts sagenden Antworten vom Support. Und so hilfreich für die Zukunft - haha. Anscheinend wurde das Problem nur lokal behoben, denn bei meinem neuen Webhosting funktioniert es auch nicht. Normale Domains funktionieren, Subdomains aber anscheinend nicht. Oder die wurden beim Fix übersehen - haha. [netcup] Kai - wer hat da die Finger im Spiel?