SSL Zertifikat

  • Hallo, wenn ich in das CP von Plesk gehe, wird das SSL Zertifikat immer als ungültig gekennzeichnet...


    [Blocked Image: http://i.imgur.com/qJYIWFv.png]



    Jetzt habe ich mir selbst ein Zertifikat mit Lets Encrypt erstellt, nur weiß ich nicht wie ich dieses Einbinde.
    Konnte dazu auch nichts bei Google finden. Hat jemand Erfahrung damit? In der nginx-Config steht auch nichts mit dem Port 8443.

  • Hallo zusammen :)


    Danke für die Anleitung Trax. Dazu habe ich eine Frage:
    Ist es möglich über des Let's Encrypt-Plugin ein Zertifikat zu erhalten, das auch für alle angelegten Subdomains einer Domain gültig ist? Ich habe es bislang nur geschaft pro Subdomain ein Zertifikat zu beantragen. Problematisch dabei ist natürlich, dass von Let's Encrypt je Domain nur 5 Zertifikate alle 7 Tage augestellt werden.

    kein Anschluss unter dieser Nummer...

  • Um etwas Klarheit zu schaffen: Prinzipiell können bis zu 150 Domains/Subdomains über ein letsencrypt-Zertifikat laufen.


    Die lassen sich prinzipiell also problemlos generieren - die Frage ist nur ob und wie du sie in Plesk reinbekommst und dort automatisch verlängern kannst. Mangels Plesk kann ich dir bei dem Punkt aber leider nicht weiterhelfen.

  • Danke für die Info tldv.


    Das Problem bei Plesk ist nicht nur das Generieren der Zertifikate für die einzelnen Subdomains. Selbst wenn man dies unter der Berücksichtung der Einschränkung von nur fünf Zertifikaten pro Domain und Woche geschafft hat, steht man vor einem neuen Problem:
    Es wird eine zeitgesteuerte Aufgabe in Plesk angelegt, mit der einmal im Monat alle Let's Emcrypt-Zertifikate verlängert werden. Spätesten an dieser Stelle ist die o. g. Einschränkung eine massive Hürde. Vermutlich können nicht alle, sondern nur maximal fünf der Zertifikate einer Domain verlängert werden. Die anderen bleiben unverändert und laufen irgendwann aus :(

    kein Anschluss unter dieser Nummer...