vServer rebootet nicht mehr | Kleine Spende bei Hilfe

  • Guten Abend, mehr oder weniger,


    vor etwa 2 1/2h Stunden viel mehr starker Paketverlust auf meinem vServer auf.
    Eine Ursache konnte ich mir nicht erklären, wesshalb ich den vServer rebooten wollte.


    Nun hängt er schon seit geschlagenen zwei Stunden an:
    [Blocked Image: http://www2.pic-upload.de/img/29294874/Unbenannt.png]



    Hab mal etwas gegoogelt und dieses Problem kann mehrere Ursachen zu Grunde liegen.
    Ich habe allerdings nichts am Server verändert, wesshalb ich mir das Problem auch nicht erklären kann.


    Hat jemand eine Idee woran dies liegen könnte?


    Support habe ich auch kontaktiert, ist allerdings dringend.
    Vielleicht weiss hier ja jemand weiter, wäre sehr dankbar.



    Gruß
    Jonathan



    EDIT: Wer mir bei dem Problem helfen kann, bekommt eine kleine Spende für den nächsten Server :P

  • Aus der Meldung würde ich entnehme , das dein CentOS die Netzwerkverbindung nicht herstellen kann.
    Benutzt du den NetworkManager oder noch das veraltete Verfahren?
    Den Rettungsmodus kannst du mit dem Kernelparamter single im grub starten.

  • Okey, ich versuche mal die Partition zu mounten.
    Nutze Debian 8 als BS.



    EDIT:
    Habe jetzt die Partition gemountet, alles schön und gut.
    Woran das Problem liegen könnte weis ich trotzdem nicht.
    Support meint ich muss etwas am Kernel gemacht haben, was aber nicht stimmt da ich nicht mal dist-upgrad ausgeführt habe.


    Nun wie kann ich einen neuen Kernel installieren ohne apt-get zu verwenden, da ich mich ja im Rettungssystem befinde.?

  • Daran hab ich gar nicht gedacht. Klasse Idee ! Werd ich später versuchen. Danke


    Wenn ich nun den Kernel removen möchte kommt folgender Fehler:


    [Blocked Image: http://www2.pic-upload.de/img/29302198/Unbenannt.jpg]


    1. Versuch:

    Code
    1. dpkg --configure -a
    2. apt-get update && sudo apt-get upgrade


    funktioniert nicht


    Erkenntnis:
    Der Fehler auf dem Screen kommt jetzt auch bei apt-get upgrade & apt-get purge & apt-get remove & apt-get install -f
    Bei dpkg --configure -a passiert schlichtweg nichts

  • Versuch mal /etc/initramfs-tools umzubenennen in zB. /etc/initramfs-tools-Sicherung, alle Änderungen in aptitude etc. aufheben, initramfs-tools neu installieren, Kernel auktualisieren oder neu installieren. Bin mir nicht sicher, ob es dieser Fehler ist, aber damit habe ich dieses Problen, das sich der Kernel nicht aktualisiern lies beheben können.

  • Wo find ich das? War noch nie in aptitude drin


    EDIT: Hast du vllt Skype? Dann poste ich am Ende die Lösung hier rein, wenns denn eine Lösung gibt


    EDIT2: Wenn ich jetzt den vServer neustarten will, findet ehr kein Bootimage mehr, sprich einen Teil vom Kernel hat er removet.

  • Wenn dies durchführe: sudo mv /etc/kernel/postrm.d/zz-update-grub /etc/kernel/postrm.d/zz-update-grub.bad
    Kann ich auch wieder apt-get install und apt-get upgrade ausführen.
    Allerdings geht apt-get install linux-image-3.16.0-4-amd64 immer noch nicht.
    Dort kommt nun folgender Fehler [Blocked Image: http://www2.pic-upload.de/img/29303969/Unbenannt.png]



    Edit1:
    Ich mach den Server jetzt neu..