Counterstrike GO - LGSM Probleme

  • Hallo Leute,


    Ich versuche das erste mal einen Counterstrike Go Server aufzusetzen. Allerdings komme ich nicht ganz so klar:


    Ich habe gemacht:


    Anleitung wie folgt ausgeführt


    https://linuxgsm.com/lgsm/csgoserver/


    Schritt 1: Debian Dependencies installiert

    Schritt 2: Neuen Benutzer erstellt
    Schritt 3: Mich neu eingeloggt als deren Benutzer
    Schritt 4: Download linuxgsm.sh.
    Schritt 5: Installation gestartet

    Schritt 6: Fehlende Dependencies installiert

    Dann fehlte mir die steamcmd.sh


    Habe dann:


    Schritt 1: Einen neuen Benutzer angelegt
    Schritt 2: alles geupdatet und geupgradet
    Schritt 3: Steamcmd heruntergeladen

    Schritt 4: Als anonymous eingeloggt
    Schritt 5: Installiert (allerdings bekam ich anstatt steam.sh und steamcmd.sh nur steamcmd.sh)
    Schritt 6: steamcmd.sh gestartet

    Schritt 7: Steam>app_update 740 eingetragen...


    Dann kam es zu diesem Fehler. Bin mit meinem Latein am Ende. Sitze seit 2 Tagen daran (<--- Ja, ich habe 0 Linux Kenntnisse, aber ich habe schon einiges jetzt dazu gelernt :))


    Update state (0x3) reconfiguring, progress: 0.00 (0 / 0)

    Error! App '740' state is 0x202 after update job.


    Was kann ich machen?

  • Filesystem Size Used Avail Use% Mounted on

    udev 10M 0 10M 0% /dev

    tmpfs 6.3G 8.4M 6.3G 1% /run

    /dev/sda3 8.8G 1.7G 6.6G 21% /

    tmpfs 16G 0 16G 0% /dev/shm

    tmpfs 5.0M 0 5.0M 0% /run/lock

    tmpfs 16G 0 16G 0% /sys/fs/cgroup

    /dev/sda2 976M 76M 834M 9% /boot


    Hatten vorher 6 Minecraft Server + TS drauf laufen... oder falsche partition gewählt?

  • Hi!


    Du hast gemäß der Anleitung die beiden Befehle ausgeführt?

    Code
    1. wget -O linuxgsm.sh https://linuxgsm.sh && chmod +x linuxgsm.sh && bash linuxgsm.sh csgoserver
    2. ./csgoserver install


    Terraria hatte bei mir auch SteamCMD benötigt und eigentlich musste ich nur die Schritte befolgen, die bei diesen beiden Befehlen nochmal extra erwähnt wurden.

    Wenn du mal bei den Dependencides schaust:

    Code
    1. sudo dpkg --add-architecture i386; sudo apt update; sudo apt install mailutils postfix curl wget file tar bzip2 gzip unzip bsdmainutils python util-linux ca-certificates binutils bc jq tmux lib32gcc1 libstdc++6 lib32stdc++6 steamcmd

    Dort siehst du ganz am Ende, dass SteamCMD direkt mitinstalliert wird. Möglicherweise ist es bei CSGO etwas anders, aber eigentlich brauchst du die Valve Dokumentation nicht noch extra.


    Bei Terraria war es ebenfalls so, dass man keinen Anonymous Benutzer nehmen konnte. Es musste zwingend ein Account mit dem Spiel sein, sonst gab es etliche Fehlermeldungen.

    Woran sehe ich welches System ich habe? Also bit. ich gehe von 64 aus?

    Du wirst sehr sehr sicher ein 64 Bit System haben. Das kannst du z.B. mit

    Code
    1. arch

    oder

    Code
    1. uname -a

    nachschauen.


    EDIT: Ich hatte erst statt "arch" ein "lscpu" stehen, aber das zeigt glaube eher an, was der Prozessor kann.

  • Ja ich habe alle schritte gemacht.

    Das Problem bei CS GO zog sich von anfang an. Durch die Dependencies den Link dachte ich erst, dort werden alle Pakete mitgeliefert. War bei mir nicht so, musste knapp die hälfte der Pakete manuell nach installieren.

    ohne das ich die steamcmd und steam.sh installiert hatte klappte das mit ./csgoserver nicht, ich habe also erstmal die Basis geschaffen. In einem Verzeichnis dafür die Dependencies installiert und die vorbereitungen im allg. geschaffen, wie Pakete die ich durch eine damalige installation vermisst hatte nachinstalliert. Dann wollte ich, da ich wusste das wenn ich den Befehl ./csgoserver install ausführe, er mir bemängelt das die steam.sh und die steamcmd.sh nicht vorhanden ist, diese nachinstallieren, das habe ich mit dem im vorherigen Post von mir, im zweiten Link versucht. Allerdings bekomme ich das nicht weiter installiert, da mir die 1. Datei fehlt. Es kommt folglich zum Fehler...

    Wenn jemand mit CSGO Servern hier ist, und discord hat, würde ich gerne das Live mit einem mal hier versuchen. Anweisungen und Befehle und ich gebe Rückmeldungen. Ich habe schon Hilfestellungen per Anydesk erhalten, aber ich muss es ja auch selbst können und wissen wo ich den fehler mache.

  • Da du öfters die Abhängigkeiten erwähnst, hier eine kurze doofe Frage:

    Hast du wirklich den kompletten Befehl genommen? Auf der LGSM Seite ist der Scrollbalken des Abhängigkeiten Befehls recht lang und SteamCMD steht ganz am Ende. Da du auch meintest, dass SteamCMD erst nicht da war, klingt das so, als wäre der Befehl nicht vollständig gewesen.


    Ich kann mir vorstellen, dass es zu Problemen kommt, wenn die Pakete durcheinander installiert werden oder zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Kleinigkeit fehlt.


    Eine Frage hätte ich noch: Wie hast du in einem "Verzeichnis" die Abhängigkeiten installiert? LGSM mag ich zwar an sich, aber was Pfade angeht, kann es sich schon ziemlich doof anstellen ^^

  • Ja habe ich.

    ich habe erstmal die Depensices oder so installiert.
    Dann habe ich einen user erstellt

    Dann habe ich den User gewechselt
    Dann habe lsgsm installiert
    Dann habe ich steam cmd verscuht, neuen user... umgeloggt und installiert und da bin ich jetzt


    Die Offizielle Anleitungen ist auch daneben gegangen worauf hin ich lgsm vorgeschlagen bekommen habe und ja! es ist mein erstes mal sowas zu installieren. Bin kein Profi. Aber jeder muss ja mal anfangen :)


    Ich habe den vollständigen Link eingefügt und trotzdem fehlten die Pakete

  • Die Offizielle Anleitungen ist auch daneben gegangen

    inwiefern? Ich installier mal gerade selber CsGO nach der offiziellen Anleitung und berichte dann nochmal


    EDIT: du hast aber schon ein aktuelles OS installiert anstatt das vorgegebene Debian 8 zu nutzen, oder?

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    binichblau: Online-Promillerechner - www.binichblau.de

  • Bei mir klappt es wunderbar. Bin die Schritte der offiziellen Anleitung unter Debian 10 minimal gefolgt:


    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    binichblau: Online-Promillerechner - www.binichblau.de

  • Nachtrag zu Zeile 32/33: Wenn du mittels "force_install_dir" einen Zielordner angegeben hast, liegt die srcds_run direkt dadrin. Wenn nicht, befindet sich das ganze innerhalb des Steam-Verzeichnisses unter /home/steam/Steam/steamapps/common/'Counter-Strike Global Offensive Beta - Dedicated Server'

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    binichblau: Online-Promillerechner - www.binichblau.de