Posts by VVV

    und das mit dem Abdrehen von Threads aus Sicherheitsgründen,

    das musst auch bei diesen Epyc CPUs, wenn nicht sichergestellt ist,

    dass alle zu einem Core gehörenden Threads auch zu einer einzigen VM gehören;

    Threads sind eben keine Cores ;)

    Ich hab hier eine Zen 2-CPU, Zen+ und noch irgend einen alten Bulldozer. Bei

    Code
    1. $ grep . /sys/devices/system/cpu/vulnerabilities/*

    steht da nix von SMT.

    Bei Intel, Skylake und Sandy Bridge in diesem Fall, meldet er unter l1tf und mds jeweils "SMT vulnerable" wenn du Hyperthreading nicht deaktivierst.

    Ich glaub die Kernel-Entwickler wissen schon was sie tun.

    TDP hat nur wenig mit dem Stromverbrauch zu tun und ist vor allem bei Intel oft stark untertrieben:

    https://www.computerbase.de/20…-tdp-verbrauch-amd-intel/


    Die neuen 10th-Gen i9 Laptopchips von Intel mit 45W TDP ziehen auch gut und gerne 100W unter Volllast.

    AMD Renoir wischt mit denen den Boden auf.

    Und vermeide alte Bruch-Buden/Schimmel-Hütten mit irgendwelchen uralten Out-of-Order Installationen

    und vor allem Kupferleitungen in der letzten "Meile"; :D

    Wichtig: Pfostengebundenes Internet ist Heizflossen vorbehalten;)

    Ich habe die Wahl zwischen einer schimmligen Kupferleitung und LTE, klar nehme ich da das Pfosteninternet ^^

    TL;DR: Viel Bandbreite ist toll, wenig ist erträglich, wenn man wenigstens über sein Schicksal Bescheid weiß, sich darauf einstellen und Alternativen suchen kann. Sich 24 Monate zu binden, nur um dann ein Werbeversprechen nach dem anderen Platzen zu sehen hingegen ist scheiße.

    Drum prüfe, wer sich ewig 2 Jahre lang bindet!

    Deshalb habe ich auch einen monatlich kündbaren Internetvertrag. Beim vorigen Anbieter hat die Leistung über die 24-monatige Laufzeit immer mehr nachgelassen, darauf lasse ich mich nicht mehr ein.

    Dann sollen sie sie eben ohne ipv4 hergeben... sind wir denn noch im vorigen Jahrtausend?

    Die ISPs bekommens einfach nicht auf die Reihe, habe heuer erst bei meinem angefragt, Antwort:

    ISP wrote:

    >IPv6 wird seitens <ISP> nicht unterstützt.

    Ich nutze es seit über 2 Jahren. Was ein wenig nervt ist die Werbung, natürlich wird auch duckduckgo so finanziert. Manchmal möchte man aber schon die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Beispiel, suche nach "donald trump" ergibt als ersten Treffer:

    Habe mir schon überlegt, ob ich mir den Kerl für 1€ kaufe und ihn irgendwo entsorge, wo es keine Fernsehkameras und auch kein Twitter gibt. Ist zwar deutlich überzahlt, aber es würde ein großes Problem lösen. Scherz beiseite, die Ebay Werbung kommt tatsächlich zu fast allen passenden und unpassenden Suchen, auch Corona Nachrichten gibt es offenbar auf Ebay. Bei Google gibt es mehr Werbung, aber sie ist zumindest etwas besser an die Suchbegriffe angepasst. Trotzdem ist mir duckduckgo lieber zwecks Datenschutz. Bei beiden ist Werbung wenigstens als solche gekennzeichnet.

    Warum nutzt du keinen Adblocker? Daheim gibts keine Ausrede und in der Firma würd ich mal mit der IT reden, die anscheinend noch nie was von Malvertising gehört hat.

    You may tell the netcup support, that this is a very misleading product description.

    It's not misleading at all, no CPU runs at turbo frequency on all cores all the time. That's why it says "max. 3.9 GHz per core", not "3.9 GHz per core."

    KVM in the product description also tells you that this is virtualized hardware with limited control over the metal.

    (...)

    aber eine Shopping Mall ums Eck hat Vollbetrieb wie wenn nichts wär

    (...)


    Geht's der Wirtschaft gut, geht's uns allen gut!


    (für alle Nicht-Österreicher: das war mal ein fragwürdiger Werbespruch der Wirtschaftskammer hierzulande)

    Fertig nach 50 Minuten.


    (Kann man eigentlich immer noch nicht verhindern, dass der Server danach startet? Autostart ist deaktiviert.)

    Oder: Autostart des Servers nach Erstellen eines Snapshots im Offlinemodus, obwohl Autostart deaktiviert ist.

    Heute morgen war im Control-Bereich des SCP die Meldung "New KVM Version available! Please power cycle this instance to activate new improvements." Das habe ich dann auch gemacht. Danach kam der Server nur mit leichten Schwierigkeiten wieder hoch (Filesystemcheck), da er wohl 'hart' herungergefahren wurde. Glücklicherweise ist nichts beschädigt worden.

    Wenn du im SCP mittels ACPI-Signal herunterfährst, sollte der Server das auch sauber machen. Du könntest die virtuelle Konsole anschauen, ob eventuell irgendein Dienst hängt und das Herunterfahren verhindert.

    Das war es dann wohl mit der MWC für dieses Jahr. Dann gibt es leider keine hohe Dosis an (vielleicht spannende) Neuigkeiten aus der Tech-Welt :(

    Bei Smartphones tut sich seit Jahren eh nichts sinnvolles mehr, außer dümmlichen Gimmicks wie den Notches und dem Weglassen von Features wie Klinkenbuchsen haben die Hersteller keine Ideen mehr.