Domain Weiterleitung - die gesamte Website wird gelöscht

  • Moin,

    ich würde gerne eine meiner 3 Domains auf ein Gewinnspiel umleitung.


    Die Domain A verweist auf ein Verzeichnis mit einem CMS, das mit einer anderen Domain B verknüpft ist.


    Ändere ich nun die "Hosting Einstellung" der Domain A auf Weiterleitung, bekomme ich folgenden Hinweis:


    Bildschirmfoto 2018-02-19 um 20.53.27.png


    Wird dann wirklich alles gelöscht oder ist das nur eine "schlechte Aussage"?

  • Guten Morgen,



    wenn das CMS fest der Domain für welche die Weiterleitung eingetragen werden soll zugewiesen ist, wird dieses entfernt. Es kann ja gar nicht mehr über die Domain, im Falle einer Weiterleitung, angesprochen werden.


    Eventuell können Sie über Ihr CMS eine Weiterleitung veranlassen oder via .htaccess eine Weiterleitung erstellen.



    Mit freundlichen Grüßen


    Felix Preuß

  • Mit .htaccss habe ich es bereits versucht und die Datei im Ordner der Domain in Logs verschoben.


    Code
    1. RewriteEngine On
    2. Redirect 301 /httpdocs/cms https://www.aktion20fuer20.de/search/view/280


    Das hat aber leider nicht funktioniert.

  • Hi,

    versuche es doch mal so: Lege Dir irgendwo ein neues Dummy Verzeichnis auf Deinem Server an über FTP und ändere des Pfad der Domain auf dieses Dummy Verzeichnis.


    Damit bleibt zumindest bei Plesk die Webseite erhalten, da der Pfad und nicht die Art des Hostings sich ändert. Danach kannst Du dann die Weiterleitung einrichten und das Dummy Verzeichnis wird gelöscht.