Joomla - Adminseite ist leer nach dem Login

  • Hallo

    ich bin neu beim netcup.

    Beim Providerwechsel habe ich irgendwie den Domaintransfer geschafft, d.h. Hochladen der Dateien und der Datenbank.

    Die Joomlasite wird richtig angezeigt, aber nur Frontend.

    Die Admin-Seite zeigt sich nach dem Login nur als leere Seite.

    Hat jemand ähnliches Problem bzw. einen Tipp, was ich tun könnte?

    Ich überlege langsam, den Auftrag rückgängig zu machen und beim alten Provider zu bleiben wenn das Problem nicht gelöst wird, da es so aussieht, daß netcup Problem mit Joomla zu haben.

  • Ich nehme mal an es geht um netcup Webhosting?

    Neben der Tatsache dass du im falschen Unterforum bist, ist das erste was wir bräuchten: Logfiles, logfiles, logfiles


    Netcup kann garantiert Joomla auf dem Webhosting laufen lassen (würde mich sehr wundern wenn nicht) und die Fehler können vielfältig sein (auch du könntest einen gemacht haben). Bis wir nicht genau wissen was es ist, solltest du mal nicht auf den Provider schimpfen :-)


    Also schau bitte mal, irgendwo im netcup Webhosting Panel kann man die Error Dateien ansehen. Da sollte beim Zugriff auf das Adminbackend was protokolliert werden.

    Auch im Browser (Konsole!) steht vielleicht irgendwas.

  • Hallo,

    vielen Dank Euch allen.

    Es hat sich erledigt.

    Da kein Fehler angezeigt wurde, habe ich beim Support und hier die Frage gestellt.

    Dann habe ich mir den Quellcode der Fehlerseite angesehen.

    Darin stand, dass eine Config-Datei einer Extension fehlte.

    Nach dem Upload der fehlenden Datei hat alles wunderbar geklappt.

    Die Joomla-Installation habe ich vor dem Domaintransfer getestet.

    One-Klick-Install mit Wordpress war in einer Minute fertig, aber mit Joomla gab es selbst nach langer Zeit immer nur Fehlermeldungen.

    Und da ich vom Support nur die Antwort bekam, dass ich im Forum fragen solle, war ich ziemlich verzweifelt.

    Aber nun ist alles klar.

    Vielen Dank nochmal für eure Tipps!