DNS Records - Mail Server + Webserver

  • Hallo liebe Community,

    ich suche Hilfestellungen zu DNS Records. Ich habe leider noch nie in diesem Bereich etwas konfiguriert und mir sind die richtigen DNS Records für zum Beispiel Mailserver (MX) unbekannt.

    Zu meiner Konfiguration:

    Windows Server2016 mit hmailServer und IIS als Webserver für ClickOnce Anwendungen und Wordpress.

    Bei Netcup habe ich auch meine Domain.

    Spielt der rDNS auch eine rolle? Was muss hier als Hostname festgelegt werden? Auch die Domain?

    Ich würde mich über Tipps und Anregungen freuen. Gerne auch nur Lösungsansätze oder Erklärungen, da ich diese Thematik auch gerne verstehen möchte.

    Viele Grüße

    MisterMert:P

  • Erstmal Grundlegendes:

    A-Record: Für IPv4 Adressen

    AAAA-Record: Für IPv6 Adressen

    MX-Record: Zuständigen Mailserver definieren

    CNAME-Record: Ein Art "Alias" für einen anderen Eintrag

    TTL: Wie lange die Einträge gecached werden dürfen (Ich benutze meistens eine Stunde, also 3600)


    Sagen wir mal, dass du hast die Domain example.com hast.

    Dann möchtest du sicher, dass die Leute auf deinem Server landen, wenn sie example.com oder http://www.example.com im Browser eingeben.

    Du solltest also schon mal zwei Einträge anlegen:

    1. A-Record: @ (steht für die Domain selber also example.com) | die IPv4 Adresse deines Servers

    2. A-Record: www | die IPv4 Adresse deines Servers


    Wenn du IPv6 verwendest, solltest du noch die Einträge anlegen:

    3. AAAA-Record: @ | die IPv6 Adresse deines Servers

    4. AAAA-Record: www | die IPv6 Adresse deines Servers


    Damit du Mails empfangen kannst, musst du einen MX-Record anlegen:

    5. MX-Record: @ | Zahl zwischen 0 und 65535 | @


    Die Zahl zwischen 0 und 65535 zagt, wie hoch die Priorität dieses Mailservers ist. Je kleiner die Zahl, desto höher die Priorität. Das ist also nur interessant, wenn du mehrere Mailserver betreiben möchtest. Die meisten nehmen einfach 10 als Priorität.


    Es ist auch gängig, dass man für die Mailserver einen weiteren Record anlegt. Z.B:

    A-Record: mx | die IPv4 deines Servers

    AAAA-Record: mx | die IPv6 deines Servers (wenn du IPv6 verwendest)


    Dann muss der MX-Record so aussehen:

    MX-Record: @ | Zahl zwischen 0 und 65535 | mx.example.com


    Als rDNS solltest du den Namen wählen, den du in hMailServer Settings -> Protocols -> SMTP -> Delivery of e-mails -> Local host name eingetragen hast. Also z.B. mx.example.com


    Wenn du uns deine Domain nennen möchtest, können wir gerne überprüfen, ob deine Konfiguration richtig ist.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Guten Abend Virinum,


    vielen Dank für deine Ausführliche Antwort/Hilfestellung. Ich habe die Einträge nun bearbeitet und hoffe das ich es richig verstanden habe.

    Quote

    5. MX-Record: @ | Zahl zwischen 0 und 65535 | @

    Für was steht hier das @ bei Destination ?


    Hier einmal meine aktuelle konfiguration:


    pasted-from-clipboard.png


    Quote

    Als rDNS solltest du den Namen wählen, den du in hMailServer Settings -> Protocols -> SMTP -> Delivery of e-mails -> Local host name eingetragen hast. Also z.B. mx.example.com


    Bei hMailServer ist nun mx.tec9-hosting.de hinterlegt, sowie im Netcup CCP als rDNS mx.tec9-hosting.de.


    Grüße MisterMert

  • Die Records sehen soweit gut aus. Bis auf den rDNS. Da scheinst du einen Tippfehler zu haben: mx.tec9.hosting.de statt mx.tec9-hosting.de

    Als Hinweis für deinen Mailserver werfe ich mal ein paar Begriffe in den Raum, die du dir vielleicht mal angucken solltest:

    • SPF
    • DKIM
    • DMARC
    • TLS


    Kann dir gerne bei den Punkten behilflich sein. Habe selber einen hMailServer laufen.Dann vielleicht aber besser in einem gesonderten Beitrag oder per PN.

    VPS 500 G8 Plus | VPS Karneval 2020 | Webhosting EiWoMiSau


    Dieses Gebäude hat mir die Vorfahrt genommen! *hup*

  • Die Records sehen soweit gut aus. Bis auf den rDNS. Da scheinst du einen Tippfehler zu haben: mx.tec9.hosting.de statt mx.tec9-hosting.de

    Als Hinweis für deinen Mailserver werfe ich mal ein paar Begriffe in den Raum, die du dir vielleicht mal angucken solltest:

    • SPF
    • DKIM
    • DMARC
    • TLS


    Kann dir gerne bei den Punkten behilflich sein. Habe selber einen hMailServer laufen.Dann vielleicht aber besser in einem gesonderten Beitrag oder per PN.

    Guten Morgen Virinum,


    Vielen Dank. Habe den Tippfehler geändert. Werde mich heute Abend einmal mit den Begriffen auseinandersetzen.

    Das wäre sehr nett wenn wir einen Kontakt aufbauen könnten. Erfahrungen mit dem hMailServer sind natürlich super :) Hier möchte ich mir unbedingt auch das wissen aneignen.


    Ich melde mich heute abend. Danke


    Viele Grüße MisterMert