Posts by ~Chris~

    Ob netcup dieses Jahr wohl auch wieder Osterei verstecken wird? Was meint ihr? ?(


    Ich hoffe es doch sehr, denn ich habe mich eigentlich schon darauf gefreut! 8)

    Hallo zusammen,


    ich wollte nur mal kurz nachfragen, ob irgendjemand evtl. seinen Root-Server Xmas 2015 (Aus dem ersten Kalendertürchen) nicht wirklich benötigt und diesen
    abzugeben hätte? Im Gegenzug, würde natürlich auch ein Geschenk von meiner Seite rausspringen :whistling:
    Würde mir riesig weiterhelfen.


    Danke schon mal und viele Grüße :)




    Sorry falls ich den falschen Forenbereich ausgewählt habe.

    Hallo Dragon,


    danke für deine Rückmeldung.
    Sorry das hatte ich vergessen zu erwähnen: Ich habe die Zertifikate bereits nach dem TUT von Parallels ausgetauscht.
    Wenn ich in dieser Meldung auf "Zertifikat anzeigen" klicke, wird mir auch mein Zertifikat angezeigt das ich eingebunden habe.

    Hallo zusammen,


    ich habe einen Vserver mit Plesk 12 im Betrieb - läuft auch alles bis auf:
    Wenn ich in meinem Email Client (Thunderbird) versuche ein Emailkonto von diesem Server einzubinden bekomm ich folgende SLL Zertfiakt Meldung: Unbekannte Identiät.
    Einen Screenshot findet ihr im Anhang. Als Postein- und Ausgangsserver Server wurde die Domain eingetragen, auf die das Zertfikat ausgestellt worden ist.


    Das aufrufen der Seite mit diesem Zertfiakt funktioniert jedoch ohne Probleme.


    EDIT:
    Die Standartzertifikarte habe ich bereits nach dem TUT von Parallels ausgetauscht.
    Wenn ich in dieser Meldung auf "Ansehen" klicke, wird mir auch mein Zertifikat angezeigt das ich eingebunden habe.



    Infos zu dem Zert:
    - SHA2
    - RapidSSL
    - ist nicht ausgelaufen


    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet.


    Danke und viele Grüße


    Chris

    So wie es aussieht hängt sich Apache auf (Websites nicht mehr erreichbar)
    Per SSH ist der V-Server noch zuerreichen, aber dabei hängt er schon ziemlich, deshalb gehe ich davon aus, dass der Server bei dem "Absturtz" sehr ausgelastet ist

    Guten Tag zusammen,


    ich habe mir letzens einen V-Server + Plesk Lizenz bestellt.
    Lief bis jetzt eigentlich auch immer super, außer das in letzter Zeit der V-Server sich anscheinend immer "aufhängt" und nur ein Neustart weiterhilft. (Dies passiert nun fast täglich)
    Die aktuellste Server + Plesk Versoin ist installiert. Es laufen bis jetzt eigentlich nur 3 Websites auf diesem Server.


    Informationen zum Server:
    RAM: 524 MB
    vCPU: 1
    HDD1: 40 GB


    Ich habe fast den Verdacht das der V-Server zu wenig RAM für Plesk hat? Obwohl auf der Internetseite von Plesk eine Mindestanforderung von 512 MB angegeben ist.


    Würde mich über Rückmeldung von euch feruen :)

    Danke! ;)


    Hab es jetzt so gelöst:


    in "/etc/php5/apache2" in der php.ini


    die Zeilen:

    Code
    1. ;mcrypt.algorithms_dir=


    Code
    1. ;mcrypt.modes_dir=


    ohne Smikolon abspeichern

    Code
    1. mcrypt.algorithms_dir=


    Code
    1. mcrypt.modes_dir=


    und apache neugestartet :)

    Auch an dir ein Dankeschön! ;)


    er sagt mir, das dies bereits installiert ist - oder sehe ich das falsch? :X

    Code
    1. root@v220111217679696997:~# apt-get install php5-mcrypt
    2. Reading package lists... Done
    3. Building dependency tree
    4. Reading state information... Done
    5. php5-mcrypt is already the newest version.
    6. php5-mcrypt set to manually installed.
    7. 0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.

    Vielen Dank für deine schnelel Antwort! ;)


    Habe es soeben installiert funktioniert auch wunderbar, bis auf:


    Code
    1. Die Erweiterung mcrypt kann nicht geladen werden. Bitte überprüfen Sie Ihre PHP-Konfiguration.


    Edit: dies funktioniert! ;) Und wenn ich eine .sql Datei in eine Datenbank uploaden möchte und auf ok klicke tut sich nichts - wird warscheinlich an den oben angezeigten Fehler liegent?

    Hallo,


    erst einmal entschuldige ich mich, falls dies ein Thema ist das schon öfters angesprochen wurde.


    Ich habe gerade auf meinen V-Server über dsa VCP "Debian Squeeze 64Bit Froxlor" installiert.
    Funktioniert auch alles 1a!


    Nur da ich nebenbei programmier, bräuchte ich phpmyadmin auf dem Server.
    Meine Frage: ist phpmyadmin schon bei der Installation von diesem Image auf dem Server dabei? - Wenn ja, ich habs nicht gefunden.



    Falls dies nicht dabei sein sollte, wie installier ich mir phpmyadmin auf meinem V-Server?


    Vielen dank für eure Hilfe ;)