Posts by Outbreaker

    Hab jetzt auch gesehn das méine alte Root Server IP (5.45.98.XXX) jetzt auch bei Hotmail geblock ist.

    Wer ist heute noch so dumm IPs zu block die so wie so immer dënn benutzer wechseln.

    HI,

    Ich habe einen neuen Root Server gekauft und wollte fragen wenn ich nicht auch die IP von meinem alten Root Server bekommen konnte der im April ablaufen würde?

    Mit der neuen IP vom neuen Root Server habe ich auch so méine Probleme:


    <xxx_xxx@hotmail.com>: host

    hotmail-com.olc.protection.outlook.com[104.47.46.33] said: 550 5.7.1

    Unfortunately, messages from [185.207.107.XXX] weren't sent. Please contact

    your Internet service provider since part of their network is on our block

    list (AS3150). You can also refer your provider to

    http://mail.live.com/mail/troubleshooting.aspx#errors.

    [BN3NAM04FT056.eop-NAM04.prod.protection.outlook.com] (in reply to MAIL

    FROM command)

    Das was ich hier gepostet hab ist um zu wissen wenn man bei netcup mehr ressourcen zu verfügung hat mit einem netcup vServer order mit einem netcup Web Hosting angebot.
    Im dem anderen forum geht es darum um zu wissen wenn nicht im internet vielleicht Web Hosting angebote gibt für denselben preis mit mehr ressourcen als den vServer den ich jetzt hab.

    Joomla hat auch caching und das benutzt ich auch und ich benutze auch Cloudflare und das problem ein wenig einzudämmen. Und ich benutze nicht Joomla 1.5 sondern 2.5 und da werden alle Sicherheitslücken gefixt. ;)
    Ich hab so 5000 Seitenaufrufe in der Stunde und vor einem jahr waren es nur 2000 Seitenaufrufe in der Stunde.


    KB19  
    Was ist daran falsch sich 2 verschieden meinungen anzuhören? Oder gehst du nur in ein Auto geschäft wenn du ein auto kaufst?

    Der RAM ist zeitweise ausgelastet wenn viele besucher auf der webseite sind und dann fängt der vServer auch an zu laggen.
    Die webseite basiert auf Joomla und läuft auf ISPConfig mit memory_limit 32MB.

    HI,
    Mein KVM-vServer (CPU 2 GHz / RAM 2 GB) ist mit meiner Website überfordert soll ich jetzt besser zu einem Webspace wechseln oder zu einem besseren KVM-vServer?
    Mit was hätte ich mehr ressourcen zu verfügung für einem Webseite mit einem Webspace oder KVM-vServer?

    HI,


    Wenn man eine Domain mit IPv6 hat kann man dann auch auf eine Froxlor gehostet website zugreifen?


    Bei Wikipedia lese ich das Froxlor IPv6 supported doch auf der Froxlor Roadmap seite lese ich "Feature #581: Allow multiple IPs (IPv4/IPv6) to be used on one domain"


    IPv6 ja? Nein? :wacko:

    [netcup] Felix, bei uns hier im land ist vDSL mit 10 Megabit Upload und 30 Megabit Download standard wenn man dann einen Server hat der wenn's gut geht nur MAX 10 Megabit Upload hat dann ist man schon bisschen frustriert zu mals wenn man eine gut besucht website hat.


    Der alte vServer hatte 40 Megabit Upload das war noch ok doch MAX 10 Megabit Upload beim KMV-Server ist zu wenig. :wacko:

    HI :)


    Hab mir eine IPv6 Adresse im NetCup CCP angelegt:
    IPv6-Subnet: 2x03:4000:2:152::/64
    IP-Adresse: 2x03:4000:2:152::1
    Hostname: server1.xxx.com


    Doch jetzt hab ich kein plan was ich bei denn IPv6 netzwerk einstellungen beim KVM-Server eintragen soll:
    IPv6-Adresse: ???
    Subnetzpräfixlänge: ???
    Standardgateway: ???
    Bevorzugter DNS-Server: ???
    Alternativer DNS-Server: ???

    Scheint nicht zu geht bei mir:

    Code
    1. server1:~# /etc/init.d/cron start
    2. Starting periodic command scheduler: crond failed!


    Kann man das ispCP logging nicht einfach abschalten?

    Ich hab schon diverse einstellungen bei "/etc/logrotate.d/ispcp" vorgenommen doch die werden ignoriert oder ich mach was falsch.


    HI,


    Ich hab schon viele einstellungen probiert doch kriege es einfach nicht die logs bei ispCP abzuschalten, nach knapp einer woche hat ispCP schon meine ganze 40GB festplatte voll gespamt mit logs. :cursing:


    Weiss jedem wie ich die logs bei ispCP abschalten kann? ;(

    Sympathie ist nichts für mich ich benutze das was am besten ist und wenn ich mir das Debian vs Ubuntu so ansehe ist Ubuntu ein ugedatetes Debian und user freundlicher für den Desktop.

    Du sagst du hattest problem mit Ubuntu doch was für welche?