Posts by lukinger

    Wie man es gewohnt ist: Antwort kam in unter 4h. Also:

    E-Mail, Netcup wrote:

    Guten Tag [...],

    nein, ein Alias zählt nicht als E-Mail Adresse, da dieser nur auf das dazugehörige Postfach weiterleitet.

    Mit freundlichen Grüßen / best regards

    [...] netcup Team

    Damit wäre auch das geklärt.

    Hallo,

    ich habe 100 E-Mail-Adressen und verwende auch Aliase. Nachdem die 100 E-Mail-Adressen irgendwann alle belegt sind, wollte ich wissen ob Aliase auch als "eigene" E-Mail-Adresse "zählen", konnte das aber nirgends finden :/. Deswegen:

    Zählt eine Alias-Adresse als E-Mail-Adresse?

    Vielen Dank für alle Antworten und noch einen schönen Abend (oder alles andere, je nach dem wann das gelesen wird),

    Lukinger

    Noch eine Frage: Ich habe dazu bisschen recherchiert aber nichts wirklich passendes gefunden (ich habe so gut wie keine Ahnung von htaccess und brauche etwas um mich einzulesen). Selfhtml hat mich etwas weitergebracht. Wo findet man eine (verständliche) Anleitung zum ausblenden von Endungen?

    Und noch eine Sache: Liegt die Entsprechende Datei hier? hosting-nummer.nummer.netcup.net/.composer/.htaccess

    Code: .htaccess
    1. RewriteEngine on
    2. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    3. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    4. RewriteRule ^(.*)$ $1.html

    ^ Passt das? Oder das:

    Code: .htaccess
    1. RewriteEngine on
    2. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    3. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    4. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME}.html -f
    5. RewriteRule ^(.*)$ $1.html

    Hallo Netcupers,

    ich habe eine Frage :/ zu Dateinamenserweiterungen (im Webhosting). Soll ich die Dateinamenserweiterung .html dran lassen oder nicht? Ein Beispiel:

    example.com/thema/frage oder example.com/thema/frage/index.html? Also in einen neues Verzeichnis als index.html oder als (HTML-)Datei ohne Endung? Oder einfach ausblenden, wie hier erklärt? Welche Möglichkeit ist die Beste (falls man das so allgemein sagen kann).

    Vielen Dank für alle Antworten schon mal im voraus,

    Lukinger

    Und noch eine Frage: Welche Linux-Distribution empfiehlt sich (natürlich auch Geschmackssache) für bisschen Code und bisschen Office-Anwendungen? Mint, bzw. Tina?

    Langsame Übertragunsgsraten, Verbindungsabbrüche, probleme mit Verschlüsselung, etc.

    Ja, stimmt. Für mich (und für meine Zwecke) ist das aber weitgehend egal, solange es grob funktioniert. Es wäre halt einfacher, alles an einem Ort zu haben (ohne z. B. FileZella, evtl. mit Adware)

    Was aber funktioniert ist die Datei einfach aus deinem FTP Explorer Fenster zu ziehen, am anderen Standort zu bearbeiten und wieder zurück in das FTP Fenster. Dort wird dann gefragt, ob es ersetzt werden soll.

    Erstmal Danke für die Antwort.

    Okay, wenn das so ist. Ich hatte nur (in meiner Naivität) gedacht, dass (wie ich das von andern Servern kenne) so läuft wie im "normalen" Explorer, also eine Datei öffnet, darin irgendwas mach und eben speichert. Das geht aber nicht?

    Noch einen schönen Abend,

    Lukinger

    Hallo zusammen,

    ich habe mir unter Win 10 einen FTP-Zugang zum Verzeichnis meiner Website angelegt, damit ich Inhalte schneller und unkomplizierter anpassen kann. Das hat auch soweit geklappt, aber jetzt kann ich im Ordner nur die Datei(en) anklicken, im Browser wird dann ftp://ftp-zugangsdaten.website…alt/den/ich/wollte.endung geöffnet, ich muss mich anmelden und kann dann das Gewünschte herunterladen. Das kann doch nicht Sinn & Zweck von FTP sein. Wie kann man das richtig lösen? Könnte mir vielleicht jemand (auf meine vielleicht dumme) Frage antworten? - Vielen Dank schon mal im Vorraus!

    LG Lukinger