Posts by rerdmann

    1:0? ^^

    Denke, nicht, irgendwo in den Bedingungen, die wir alle mal anerkannt haben, steht nun einmal, dass Mitbewerber nicht genannt werden dürfen (kann man gut finden oder auch nicht). Auch, wenn die DNS-Server wirklich "beschissen" sind, ändert sich an dieser Tatsache nichts...

    ja aber nur wenn sie etwas haben, dass sie kostenlos anbieten können; generell ist dem nicht so;

    Zumindest die Sparkassen und Genossenschaftsbanken, die in Deutschland gemeinsam mehr als 40% Marktanteil haben, bieten mehrere Verfahren. Dazu kommen noch viele andere Institute mit mehreren TAN-Verfahren. Aktuell sind mir nur die Deutsche Bank, die Commerzbank und die ING Diba bekannt, die sich ans smsTAN-Verfahren "klammern"...

    und wieso haben sie 'pushTAN' erfunden? dessen Entwicklung doch Kosten verursacht hat;

    ganz einfach: das war eiskaltes Kalkül;

    die pushTANs kosten sie nichts, aber jede SMS, welche sie versenden verursacht Kosten;

    und damit mortisiert sich die Entwicklung von pushTAN sehr schnell;

    Stimmt so nicht: Im Normalfall wird/wurde der Versand von smsTANs von den Instituten bepreist...

    Kann man sich auf allen Endgeräten auf die Ostereiersuche begeben?

    Aus Fairness-Gründen ist die Ostereiersuche nur in der Desktop-Version der Webseite und auf größeren Tablets möglich.


    Also auf einem größeren iPad Pro funktioniert die Ostereiersuche auch in der Desktop-Version nicht... Danke Netcup! (Wenigstens kaufe ich dann nichts, was ich eigentlich sowieso nicht brauche...)

    das sollte kein Problem sein, wenn man des da

    https://www.heimkino-boutique.…kann-ein-hdmi-kabel-sein/

    liest, denkt man fast an Dinge wie Feng-Shui und so ...

    ich zahl doch net 100 EUR f. a doofes Kabel :D

    ...wenn, dann nur der Optik wegen: Ein hochwertiges, ummanteltes Lautsprecherkabel sieht nun einmal ansprechender aus, als ein Kupferkabel aus dem Baumarkt, auch wenn es keine akustischen Vorteile bietet (gleicher Querschnitt vorausgesetzt).

    Eine Echtzeitüberweisung oder auch eine normale Überweisung ist halt auch kein Lastschriftmandat, das man acht Wochen lang einfach zurückbuchen kann. Die Echtzeitüberweisung dauert auch nur so lang, weil es eben ein paar Sekunden braucht, bis der Anbieter alle Daten aus dem Konto ausgelesen hat. Und nein, die lesen nicht nur den Kontostand aus. Da würde ich sogar eher noch bar bezahlen als irgendeinem Anbieter vollständigen Zugang zu meinem Konto zu gewähren.

    Die Echzeitüberweisung ist eine direkte Überweisung von Bank/Sparkasse zu Bank/Sparkasse, ohne dass irgendein Dritter dazwischen beteiligt ist.

    Ist es eigentlich normal, dass die Webhosting-Pakete so schnell weg sind? Ich hatte bereits gestern um 0:03 Uhr die Meldung, dass es ausverkauft ist. ?(

    Ich würde ja gerne auf das 8000er Paket umsteigen, da ich noch in einem alten Tarif von 2015 festhänge, aber regulär kann ich mir das derzeit nicht leisten. Gibt es eventuell noch andere Vergünstigungen in diesem Bereich oder ist zu erwarten dass im Bereich Webhosting noch etwas im Adventskalender kommt?

    Im Normalfall gibt es die Produkte im Adventskalender immer einmal: Webhosting 2000, 4000 und 8000 gab es schon, vielleicht kommen ja noch 1-2 kleinere Webhostings. Ansonsten gab es in der Vergangenheit dann wieder Angebote zu Karneval, bzw. zu Ostern (da waren auch immer Webhostings dabei)...

    Heute erhielt ich eine Mail von Netcup zu meiner ".me" - Domain. Netcup erhöht hier den Preis für die nächste Abrechnungsperiode mal eben von 17,55 Euro auf 32,50 Euro. Hintergrund: Die zuständige Registry habe die Preise angehoben.


    Ja, die Registry hat die Preise angehoben: Zum 01. Februar 2021 um exakt 10%. Ich habe den Support mal angeschrieben, mich würde schon mal interessieren, wie Netcup die Erhöhung rechtfertigt (obwohl ich eigentlich genau weiß, dass da nicht viel herauskommen wird),


    Im Ausland liegt der Preis bei renommierten Anbietern bei ungefähr 10-12 USD pro Jahr für die ".me" - Domain (".net" - Domain liegt in der gleichen Region). Bisher habe ich immer den Komfort, alle Domains bei einem Anbieter zu haben, genossen. Aber so...

    Ich habe die Bestellung vom zweiten VPS 1000 G9 dann widerrufen, da ich ja nur einen VPS 1000 G9 benötigt habe. Da ich ja um 07:30 Uhr noch einen bestellen konnte, ging ich auch von keiner soooo großen Nachfrage aus.

    Ich habe um 07:01 Uhr einen "VPS 1000 G9 BF 20" bestellt und da ich bis 07:30 Uhr nichts mehr von Netcup gehört habe, habe ich um 07:30 Uhr die Bestellung wiederholt (für den Fall, dass meine erste Bestellung eventuell untergegangen wäre), kurz darauf kam zu beiden Bestellungen die Mail "Ihr Server wurde eingerichtet..."


    Somit kann ich die Aussagen bzgl. der Verfügbarkeit des Angebots, bezogen auf den "VPS 1000 G9 BF 20", nicht nachvollziehen...

    Sicherlich etwas länger gedauert aber anhand dessen das Jessie gestern "erst" EOL gegangen ist und ab heute schon direkt Buster ausgeliefert wird, absolut in Ordnung. :thumbup:


    Schade das die Server nach wie vor im hochgefahrenen Zustand ausgeliefert werden aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. :saint:


    Immerhin ist schon mal froxler und der ganze andere klimbim nicht mehr dabei^^

    Bei mir war es heute morgen noch Debian 8, Froxlor und der ganze andere Klimbim:


    Installationsinformationen / Daten automatisch installierter Software:

    ---------------------------------------------------

    #####################################################################

    # debian 8 (jessie) - Froxlor #

    #####################################################################

    Doch, scheinbar schon. Ich habe heute die Bestätigung von Netcup erhalten, dass in meinem VPS Karneval 2020 ebenfalls "nur HDs mit SSD Cache" anstelle von SSDs arbeiten. Meine Werte für den VPS Karneval 2020 decken sich so ziemlich mit deinem VPS Eierpower 1.


    Warum dann allerdings beim Karneval 2020 "mit SSD" und nicht korrekt mit "SSD Cache" geworben wurde, ist ein andere Thema...

    Na das wäre ja auch höchste Eisenbahn... :P


    Irgendjemand müsste Mittwoch früh dann mal nen Server als Test bestellen... :saint: Das wäre ja echt der Hammer, wenn Netcup da einfach weiterhin Debian Jessie ausliefert. Also das wäre dann so der Zeitpunkt, wo es echt nicht mehr lustig wäre... :pinch:

    per heute werden die Server mit folgendem Image ausgeliefert: debian 8 (jessie) - Froxlor