CCP DNS Domainweiterleitung

  • Hallo zusammen,
    ich habe zwei verschiedene Accounts bei Netcup. Auf dem einen habe ich kein Hosting laufen, sondern habe mir nur ein paar Domains gesichert.
    Auf dem anderen Account läuft der Webserver von unserem Verein.
    auf meinem "Domain-Server" habe ich mir günstig die Domain elektrikerohnegrenzen.de gesichert (danke noch mal für die Weihnachtsaktion :-) ) und möchte diese gerne auf den "Webserver-Account" elektriker-ohne-grenzen.de weiterleiten (dort ist diese 2. Domain gehostet). Ein Domainumzug würde 8€ kosten, was ich dem Verein ersparen möchte, da die Domain ja nur 1,64 im Jahr kostet.
    So nun meine Frage: Wie kann ich das im CCP per DNS am besten lösen, dass eine automatische Weiterleitung erfolgt?


    Viele Grüße
    Daniel

  • Ok, Danke,
    wenn man aber nur auf die IP geht, kommt ja nicht die Webseite, da wir nur ein Webhosting Paket M haben (ich nehme mal an, dass auf der IP mehrere Webspaces laufen). Geht das dann trotzdem?
    Sprich wir haben keine eigene IP.

  • Die Zuordnung zum Hosting geht leider nur, wenn man einen Hosting-Tarif gebucht hat, was ich nicht habe... Ich glaube ich hätte mir mal früher darüber Gedanken machen sollen, auf welchem Account ich die Domains registriere...

  • Kannst du eine neue Domain beim Webhosting anlegen?


    Danach kannst du ja auf die shared IP routen, da der webserver dann den Namen dem vhost zu weist.


    Als backup Lösung könntest du auch nen CNAME nutzen.

  • Guten Abend,



    über uns registrierte Domain können nur einem Hosting zugewiesen werden, dass auch dem gleichen Kundenaccount gehört. Dieses ist ein Schutz um zu verhindern, dass Kunden von anderen Kunden Domains übernehmen.


    Wenn Sie nicht die totale Trickkiste verwenden möchten (Umleitung per Frame o.ä.), sollte die Domain schon in den richtigen Kundenaccount umgezogen werden.



    Mit freundlichen Grüßen


    Felix Preuß