Domain aufschalten geht nicht error 500!

  • Ich möchte gerne eine TK Domain auf meinen vServer aufschalten und habe das so geregelt:
    Unter etc/apache2/sites-avaible die Datei 5page.tk mit dem Inhalt:


    <VirtualHost *:80>
    DocumentRoot /var/www/5page
    ServerName 5page.tk
    ServerAdmin [email]jtest[/email]
    <Directory /var/www/5page>
    Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
    AllowOverride All
    Order allow,deny
    allow from all
    </Directory>
    </VirtualHost>


    erstellt. Dann a2ensite 5page.tk in der SSH-Konsole ausgeführt und auf dot.tk folgendes eigegeben:
    A-Record 5page.tk 46.38.234.191
    A-Record Index of / 46.38.234.191



    Wenn ich jetzt auf 5page.tk gehe, werde ich nach 46.38.234.191/5page weitergeleitet. (var/www/5page).
    Das ist so ok. Doch wenn ich jetzt unter 5page.tk/diedateigibtes.php gehe, werde ich auf die Startseite weitergeleitet.
    Wenn ich auf 5page.tk/diedateigibtesnicht.php gehe, kommt 404, ist ja auch ok.
    Und wenn ich auf 5page.tk/ordner/ gehe, kommt immer Error 500.


    Allerdings funktioniert es, wenn ich auf 46.38.234.191/5page/ordner oder /datei.php gehe.


    Was ich aus der Error-Log interessant finde:


    [Tue Jul 02 17:26:38 2013] [error] [client 46.5.136.168] Request exceeded the limit of 10 internal redirects due to probable configuration error. Use 'LimitInternalRecursion' to increase the limit if necessary. Use 'LogLevel debug' to get a backtrace.


    [Tue Jul 02 17:26:44 2013] [error] [client 46.5.136.168] script '/var/www/5page/signup.php' not found or unable to stat


    Da hab ich 5page.tk/signup.php aufgerufen.


    Und noch: Nutze Wordpress MU, habe also RewriteRule in der .htaccess.


    Woran kann das liegen? Habe in dem Verzeichniss Wordpress laufen.

  • Der Betreff ist ziemlich irreführend, die Domain funktioniert ja offenbar wie gewünscht. ;)
    Vermutlich gibt es einen Konflikt bei den Rewrite-Rules von Wordpress, sodass man endlos weitergeleitet wird.

    Hast du eine Ahnung wie man das beheben kann?



    Meine .htaccess:


    Oh, das wird als Smiley gelesen.



    Code
    1. RewriteEngine OnRewriteBase /5page/RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    2. # add a trailing slash to /wp-adminRewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?wp-admin$ $1wp-admin/ [R=301,L]
    3. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR]RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -dRewriteRule ^ - [L]RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?(wp-(content|admin|includes).*) $2 [L]RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?(.*\.php)$ $2 [L]RewriteRule . index.php [L]