Posts by oliver.g

    Heutiger Blitzverkauf (vLan Starter):

    Quote
    • 250 MBit/s Mindestbandbreite


    Cloud vLAN Starter mit 250 MBit/s garantierter Bandbreite

    Reguläres Produkt:

    Quote

    Der Tarif Cloud vLAN Starter beinhaltet ein vLAN mit einer maximalen Bandbreite von 250 MBits


    Formulierungsfehler oder Bonus beim heutigen Angebot?


    Meine Testübertragung von 2GiB zwischen 2 Servern über SCP liefert 64MB/s = 512 MBit/s

    Ganz klassisch? Java Backend, in unserem Projekt wird immer ein Internal Error geliefert, wenn im Backend etwas schief läuft (z. B. NPE). Eine ParseException würde auch einen 500er liefern.

    Achja ist evtl. auch noch abhängig vom verwendeten Frontend, wir nutzen Wicket <X

    Sagt mal, wie behält man eigentlich als Server-Horder am Besten den Überblick wo noch Ressourcen frei sind? Habt ihr dokumentiert welcher Server wie stark ist und was da läuft?

    Meine Hauptserver sind in einem Proxmox Cluster verbunden. Über die WebGUI hat man immer einen guten Überblick über die Auslastung jedes Nodes (Load, RAM, Storage, IO und Network).

    Hat jemand hier Erfahrung mit selfhostet Kanban Boards und kann da was empfehlen?

    Zielgruppe kleines Team (5-10 Personen), soll php basiert sein (= soll auf Webspace hier bei netcup laufen). Gerne mit viel Klickibunti :-)

    Also wenn du auf das PHP mit Webhosting verzichten würdest wäre für mich selfhosted Jira das perfekte Tool. Das setze ich auch ein. Kostet 10€ einmalig für bis zu 10 User. Nachteil ist halt, dass es eine Java Anwendung ist und damit einen vServer voraussetzt.

    Alternativ Jira Cloud für 10€ monatlich.

    Durch Rekombination bildet sich prinzipiell das Spiroprodukt. Zusätzlich entstehen aber auch durch Disproportionierung Cyclohexen und Cyclohexan.

    Sry natürlich nicht das Spiro Produkt, sondern das Cyclohexan Dimer, also Cy-Cy

    Ich frage mich, ob es eigentlich Themenbereiche gibt, in denem einem das netcup-Forum einem mal nicht weiterhilft :D


    oliver.g Bei der Radikalischen Substitution von bspw. Cyclohexan mit Brom, gibt es ja die Abbruchreaktionen mit den Produkten Brom/Br(2) sowie 1-Bromcyclohexan/C(6)H(11)Br. Doch wozu reagieren die zwei Cyclohexylradikale?

    Normale Alkane bilden einfach eine neue Kette, aber was geschieht mit den beiden "Ringen", binden sich diese einfach aneinander? Wenn ja, wie benennt man ein solches Produkt? (Cyclohexylcyclohexan?!)

    Durch Rekombination bildet sich prinzipiell das Spiroprodukt. Zusätzlich entstehen aber auch durch Disproportionierung Cyclohexen und Cyclohexan.

    Kennt sich hier zufällig jemand mit Chemie (OC, Cycloalkane/-alkene, Rad. Subst.) aus?

    Ich frage nur, bevor ich mir morgen in etlichen Chemie Foren nochmal n unnötigen Account anlegen darf...

    Chemiker hier, ja, sogar ein Organiker ;-)

    Hi, prinzipiell ist das möglich. Beachte nur, dass nur einer der beiden Dienste auf den Standardports lauschen kann. Beide Server Applikationen auf Port 80/443 gleichzeitig lauschen lassen geht nicht. Dann musst du einen als Reverse Proxy nutzen. Oder du entscheidest dich für eine Applikation.

    Mein liebster VPS ist immer noch der Eier VPS von letztem Oster. 2 Kerne, 2GB RAM und 10GB SSD für 1,8€/Monat oder so. 😍

    Wollte einen davon schon kündigen aber dachte mir "Nö, vielleicht brauchste den noch mal" :D

    Du könntest auf Containervirtualisierung setzen und auf dem Hostsystem periodische Backups fahren, genau nach deiner Vorstellung. Ich habe alle meine "großen" Server auf Proxmox Basis. Das funktioniert wunderbar und hat noch weitere Vorteile. Natürlich kann man das auch mit einem reinen Linux mit LXC ohne grafische Verwaltungspanel, etc.

    Ach mist, die 11 zwei mal im Rechner eingegeben -.- heute ist nicht mein Tag

    4 verschiedene Primziffern. Eigentlich gibt es ja nur genau 4 Stück, 2, 3, 5 und 7. Die letzte müsste eine 5 sein, bleiben 6 Kombinationen für die anderen drei "Primziffern" und 6 (oder 5) Möglichkeiten für die erste Ziffer. Also recht überschaubar. Drei der resultierenden Zahlen sind durch 11 und 25 teilbar. Aber, Überraschung, bei keiner davon bleibt eine Primzahl übrig ...

    Das Fette Wort habe ich überlesen 😄