Posts by Mainboarder

    @ich007 du musst einfach auf das rote kreuz drücken und dann speichern. ich glaube du hast das noch vor dir, aber es muss verschwinden und die regel farbig hinterlegt werden.


    @all Wer mit ner Konsole umgeht, sollte doch wohl auch noch mit der firewall umgehen können. Ja, sie ist nicht das paradebeispiel für intuitivität, aber passabel.

    Hallo,


    nachdem ich im ispCP eine Subdomain angelegt habe, start nun Apache 2 nicht mehr:

    Code
    1. /etc/init.d/apache2 start
    2. Starting web server: apache2Action 'start' failed.
    3. The Apache error log may have more information.
    4. failed!


    Wenig aussagekräftig ist die /var/log/apache2/default-error.log:

    Code
    1. [Wed Oct 31 13:37:01 2012] [notice] SIGUSR1 received. Doing graceful restart


    die /var/log/apache2/error.log ist leer.


    Auch die ispcp-apache-logger.log: wenig hilfreich:

    Code
    1. [Wed Oct 31 13:37:03 2012] [notice] Caught SIGTERM, shutting down (pid 27037)
    2. [Wed Oct 31 13:37:03 2012] [notice] Caught SIGTERM, shutting down (pid 27035)
    3. [Wed Oct 31 13:37:03 2012] [notice] Caught SIGTERM, shutting down (pid 27023)
    4. [Wed Oct 31 13:37:04 2012] [notice] Starting ispCP Apache logger (pid 30485)
    5. [Wed Oct 31 13:37:04 2012] [notice] ispCP Apache Logger started ErrorLog Handler -- resuming normal operations
    6. [Wed Oct 31 13:37:04 2012] [notice] Caught SIGTERM, shutting down (pid 30485)


    Hab die Subdomain mittlerweile händisch aus Bind auskommentiert und aus der Apache vHost Config genommen. Doch nichts. Auch nach einem Neustart von Bind -klappt, MySQL -klappt und Apache -klappt nicht.


    Zurückspielen der Backup vhost config datei bringt keine Änderung.


    Richtig gut ist, dass das ispcp Forum gerade auch offline ist -.-


    Jemand ne idee? wäre sehr dankbar.

    Ich bin mit der Geschwindigkeit zufrieden. Bei dem Projekt was ich da im Kopf habe, ist es aber ein Vielfaches von 5 Bestellungen am Tag.


    Und selbst 5 Bestellungen/d müssen erstmal geschafft werden.

    Hab das gestern bei mir wie folgt erledigt:


    Bin mit dem Rad in die Heide und dort zwei anderen Radfahrern ausgewichen. Dabei in einer Wurzel hängen geblieben und leicht gestürzt.
    Allerdings ist vorn jetzt ne Acht mit 4-5cm Ausschlag. Dann hat es noch die Bremse zerhauen, wobei mir dann noch fast eine Bremsbacke in die Speichen gekommen ist.
    Zudem habe ich dann zu Hause bemerkt, dass das Vorderrad auch total locker geworden ist.


    Fazit:
    Winterinspektion wird bei mir ein neues Rad. Nur leider darf es kein zu Gutes werden, die hat man in Sachsen nämlich nicht länger als eine Woche.

    Dir ist schon bewusst, dass auch Mails an den 2. MX gesendet werden könnten, auch wenn der 1. MX läuft? Greylisting, kurzzeitige Verbindungs-Probleme o.ä. reichen.


    Ja.
    Auch Spammer nutzen manchmal einen MX mit niedriger Prorität, weil die schlechter geschützt sind und so. Mir schon klar.

    Habe noch etwas gefunden was nicht funktioniert:


    Ich habe SOGo derzeit als Ersatz für meinen Server (sollte er mal ausfallen) deklariert.
    Nebenbei möchte ich aber mails, die an mail2.mainboarder.de gehen an SOGo reichen. Dies kann aber nicht in der Konfig eingestellt werden.


    Also das DNS ist wie folgt:
    @ MX (10) mail.mainboarder.de
    @ MX (20) SOGo-Server
    mail2 MX (10) SOGo-Server


    Unter SOGo Groupware -> Emailpostfächer kann aber nur die TLD ausgewählt werden.

    Also owncloud bietet webdav support. du kannst sowohl mittels webdav auf deine dateien zugreifen, aber auch auf andere server verbinden.
    wenn du dann einfach einen sync mittels webdav über https fährst, dann solltest du ein recht gut verfügbares system haben.


    wenn es dir genügt: du kannst auch in der neues version dich an deine dropbox anschließen

    Jops schon krass sich aus 39km Höhe einfach kopfüber runter zu stürzen. Ich würde mal gerne wissen wie viel Geld die Planung und Umsetzung von der Aktion verschlungen hat.


    Ich hab was von 20 Millionen gehört. Aber ich finds ehrlich gesagt ziemlich sinnlos.
    Wäre interessant zu wissen, wieviele Menschen in der Zeit des Sprungs verhungert sind.

    Hallo,


    derzeit wird ja die Ökostromumlage heiß diskutiert.


    Mich würde interessieren, ob und inwiefern es Netcup betreffen würde.


    Fallt ihr vllt. komplett raus, weil ja nur regenerative Energien zur Stromerzeugung für den Strom von Netcup eingesetzt werden?
    Oder wird der Strom auch für euch teurer und wird sich das auf stromabhängige Dienstleistungen auswirken?

    Ich hätte noch erwartet, dass eine Funktionalität besteht Emails an andere externe Mailadressen weiterzuleiten. Also an andere Mailserver.
    zumindest habe ich das nicht entdeckt.


    Btw: im ccp in den DNS einstellungen fehlt oben links der Benutzername. Da steht dann nur Benutzer und eine leere Klammer und nicht Vor- und Zuname nebst Kundennummer

    Sehr gute Idee!


    Sowas wollte ich schon länger, aber war noch nicht dazugekommen.


    Hab es erstmal gebucht und werde mich die Tage damit beschäftigen!


    Öhm, wie ist das mit Grey- und Blacklisting? Läuft das, oder kann ich mich auf was gefasst machen?


    Dankeschön!

    Ah, wohl wahr!
    Danke :)


    Dann geht mein Arm für schon gegebene Vorschläge gleich mit hoch :)


    Vielleicht wäre auch etwas denkbar wie 15% Provision, bei werben neuer bestandskunden in der adventszeit. Je nachdem wie es die Preisgestalltung zulässt :) Ich denke, das bringt auch Netcup was

    keine ahnung inwiefern sinnvoll,
    aber ich hätte interesse an einem backup zubuchbar zum v-server. Muss ja kein RAID und hochverfügbar sein, halt nur ein ftp zugang, der ein paar gigabyte fassen kann.


    bisher ist mir der ftp-backupplatz zu teuer und ich realisiere das anders.