Posts by Dirk67

    wenn du das im WCP so eingestellt hat wie in deinem screenshot im ersten Post,
    dann hast Du alles richtig gemacht und dann muss das auch so wie von dir gewünscht gehen
    (da braucht man nichts im CCP in den DNS Settings ändern oder ergänzen / auch eine .htaccess-datei benötigst du dazu nicht)


    wenn es nicht funktioniert, kontaktiere den support.


    oder sprechen wir hier von einer externen domain ?


    ------------

    soll das gleiche Verhalten bei einer subdomain erreicht werden

    (Weiterleitung von http://www.sub.domian.tld nach sub.domain.tld)
    dann ist allerdings ein .htaccess-Eintrag wie folgt nötig:

    Code
    1. RewriteEngine On
    2. RewriteCond %{HTTP_HOST} ^([^.]+)\.sub.domain.tld$ [NC]
    3. RewriteRule ^(.*)$ http://sub.domain.tld/$1 [R=301,L]

    vielen Dank für's Testen,
    ich bin auf dem selben Server gehostet,

    nutze aber php 7.0 über FCGI (du nutzt FPM) [kann das einen Unterschied ausmachen?]


    gerade jetzt [08.10.17/18:05] geht überhaupt gar nichts mehr mit der php mail() funktion -> nicht eine einzige E-Mail kommt an, diverse verschiedene Ziel-Adressaten ausprobiert seit heute Mittag (weil: könnte ja auch an gmail liegen) ... :rolleyes:


    ich werde morgen wohl noch mal den support kontaktieren müssen

    die E-Mails von Freitag (06.10.) 14:00 sind immer noch nicht angekommen.


    um der Sache auf den Grund zu gehen,

    habe ich obiges script noch etwas erweitert und füge jetzt noch eine laufende Nummer (Zähler) hinzu sowie einen Zeitstempel.
    Beides erscheint dann in der Betreff-Zeile der E-Mail.



    dieses script habe ich dann (händisch über Browser) 10x aufgerufen.

    - einmal auf dem alten Hosting "Expert M" getestet
    - und ein mal auf dem neuen Hosting "Webhosting 4000" getestet.
    (wohlgemerkt das exakt gleiche o.g. script)


    Im Anhang sieht man meinen Posteingang, nach den jeweiligen Tests.
    Es fällt auf:
    - beim alten Hosting "Expert M" kommen alle 10 Mails an
    - beim neuen Hosting "Webhosting 4000" kommen nicht alle Mails an (!)

    (No.4 und 8 fehlen)


    Ich habe diesen Test in 10er Gruppen noch mehrmals wiederholt,
    jedes mal fehlten 2 bis 6 E-Mails vom neuen Hosting "Webhosting 4000"

    beim letzten Test eben (08.10.2017 | 11:16 Uhr) ist sogar keine der 10 E-Mails angekommen. 8|


    (Nur zur Klarstellung:
    in keinem der Fälle erscheint jetzt noch die Fehlermeldung "FEHLER beim E-Mail Versand ...",so wie es urspr. zu Anfang dieses Threads beschrieben wurde.)


    DerRené :

    könntest Du das so auch noch mal testen, bitte ?


    [netcup] Kai :
    irgend etwas stimmt dort noch nicht, könnten Sie noch mal schauen, bitte ?


    _______________________________________________________________



    Screenshot-2017-10-8 Posteingang (29) - dboesche gmail com - Gmail.png



    Screenshot-2017-10-8 Posteingang (29) - dboesche gmail com - Gmail(1).png

    nach mehrfachem hin und her mit dem Support,
    geht es jetzt auch auf dem neuen "Webhosting 4000" (auch obiges script),
    es erscheint keine Fehlermeldung mehr und die E-Mail kommt sofort/unverzögert an.

    tiri :

    probiere mal, ob es jetzt auch bei dir geht ?
    Ich bin mir sicher, dass etwas geändert wurde...


    --------------------------------------------

    Ein

    Code
    1. <?= ini_get('disable_functions'); ?>

    Könnte des Rätsels Lösung präsentieren.


    dort wird nichts angezeigt (auch über phpinfo() nicht),
    also in dem jetzigen Zustand nicht, wo PHP mail() ja bereits funktioniert.
    Vorher als es noch nicht ging, habe ich das nicht kontrolliert...


    Im WCP habe ich immer zurücksetzen "Auf Standard zurücksetzen" gewählt, dann erscheint bei "disable_functions" ein leeres Feld...



    [Edit]:
    lese erst jetzt das obige Statement von Kai Stenders

    getestet mit folgendem codeschnipsel

    getestet auf dem alten "Expert M" Hosting
    und auf dem neuen "Webhosting 4000".


    beide Hostings mit PHP 7.0 über FCGI


    (die errorlogs sind leer)


    beim alten "Expert M" erscheint jedes mal "E-Mail versendet" und ich erhalte eine E-Mail wenige Sekunden später,

    beim neuen "Webhosting 4000" erscheint jedes mal "FEHLER beim E-Mail Versand' und ich bekomme keine E-Mail ... überhaupt nicht ... nie ... auch nach Tagen nicht ... ;-)

    auch beim neuen Webhosting können Sie mail() in PHP nutzen.


    Ihr Support hat mir gerade das Gegenteil geschrieben, nämlich dass es nicht geht (auch nicht verzögert).

    (auch meine Tests haben das ergeben (php wirft einen error aus))

    Bitte hinterfragen Sie das noch mal, bzw. stellen es hier dann ggf. richtig...


    (Ist ja auch wichtig für jene, die migrieren wollen bzw. irgendwann automatisch migriert werden)


    mir ist aufgefallen, dass wenn ich im WCP auf PHP7.0 umstelle trotzdem der session.save_path auf "/var/lib/php5/sessions" stehen bleibt,

    ist das richtig so ? -> soll das so sein ?


    Ich bin darauf gekommen, weil ein script welches sessions benutzt nach Umstellung auf PHP7.0 bzgl. der Sessions nicht mehr funktioniert ...

    Ich habe irgendwie noch ein Problem mit dem FTP-Upload beim neuen Webhosting 4000 Beta,
    die angehängten Bilder zeigen es sehr deutlich:

    - Ich benutze in beiden Fällen das selbe Notebook, den selben Firefox 55.0.3 mit dem selben FireFTP 2.0.31 AddOn,
    - die FTP-Einstellung ist in beiden Fällen identisch SFTP über Port 22

    - Ich lade die selbe Datei hoch,


    aber das Hochladen auf den "Webhosting 4000 Beta" Account geht im Schneckentempo (immer genau(!) 272 kBit/s) und die CPU-Last geht hoch (einer von 2 Kernen ist in Vollauslastung),


    während das Hochladen auf meinen alten "Expert M" -Account völlig normal von statten geht: zwischen 5 und 10 MBit/s und keine besondere CPU-Last.

    Diesen Test kann ich beliebig oft wiederholen (mit dem gleichen Ergebnis) ...


    wie kann das sein ?


    (habe nur ich das Problem ?)



    ---------------------

    "Expert M" meldet sich mit:

    Connected (version 2.0, client OpenSSH_5.3)
    Authentication (password) successful!
    Secsh channel 1 opened.
    Opened sftp connection (server version 3)


    "Webhosting 4000 Beta" meldet sich mit:

    Connected (version 2.0, client OpenSSH_6.7p1NaNDebian-5+deb8u3)
    Authentication (password) successful!
    Secsh channel 1 opened.
    Opened sftp connection (server version 3)

    ---------------------




    webhosting4000.png






    Expert_M.png

    Quote

    Wäre jetzt halt noch interessant zu wissen ob/ oder irgendwann es möglich ist auch webmail.domain.tld zu benutzen und für Mail-Programme mail.domain.tld. Vielleicht geht es ja schon und ich bin gerade einfach nur zu überarbeitet und sehe es nicht.


    nein, das wurde leider noch nicht beantwortet,

    das habe ich weiter oben auch schon mal gefragt ;-)


    "mail.meineDomain.tld" mit E-Mail-Clients müsste ja jetzt schon gehen, oder ?
    allerdings nur unverschlüsselt* über:

    Posteingang-Server (POP3) => Port 110

    Posteingang-Server (IMAP) => Port 143

    Postausgangsserver (SMTP) => Port 25


    *(nicht zu empfehlen)