Posts by bori

    Hi,


    die CPU ist mit 1 Socket, 2 Kerne eingestellt...


    Viele Grüße

    Viele

    Hi,


    Habe den identischen Befehl auch endlich beendet...


    9 Minuten fehlen, dann hätte ich 5 Stunden voll bekommen =O||


    Keine Ahnung was es ist, aber definitiv nicht RS würdig.... Da läuft ja ben virenscan auf nem 486er schneller :|


    Hat denn noch irgendjemand eine Idee?


    Viele Grüße

    Alex :)

    Hallo,


    ich hatte auch beim Mitbewerber den Befehl clamdscan --multiscan --fdpass /... getestet.


    Da war der Scan in knapp 30 Minuten durch bei identische Datenmenge.


    Also Single Core bei Con-tabo 130 Minuten

    Multicore bei Con-tabo 30 Minuten


    Bei netcup Single Core 270 Minuten

    Multicore konnte ich leider nicht testen, da der Befehl abbricht und ich aus der SSH Sitzung fliege 8|


    Irgendwas ist da merkwürdig...

    Die Leistungsdaten, auch von den Benchmarks sind ja beim Netcup echt gut, daher verstehe ich den "Einbruch" bei identischem Setup nicht.


    Betriebssystem identisch, Software, Datenmenge bis auf minimal weniger bei netcup alles gleich.


    Viele Grüße

    Alex :)

    Hallo,


    Habe ich gemacht :):S:)

    Beim 2 Kern netcup lag die auslastung im 50%

    Beim 6 Kern (anderer Anbieter) lag die Auslastung bei ca. 16-17%


    Also jeweils nur 1 Kern in Nutzung...


    Viele Grüße

    Alex :)

    Sorry aber mal langsam.

    Ich habe geschrieben, dass clamdscan automatisch im multithread modus läuft, da du von clamdscan gesprochen hast und jetzt redest du von clamscan.


    Und merkwürdig ist da garnix. Dein Scan lief im multithread modus und der Netcup RS hat deutlich weniger multicore power. Ferddig

    Hallo,


    ich habe geschrieben, daß es mit clamdscan die Möglichkeit gibt mehr Kerne (alle) zu nutzen. Ich habe auf beiden Servern den identischen clamscan (1 Kern) laufen lassen. Der Scan lief auf beiden definitiv nicht im Multithread Modus.


    Das es einen Unterschied macht, ob ich 2 Kerne oder 6 miteinander vergleiche ist mir schon klar, ich habe daher extra auf beiden nur 1 genutzt. War vielleicht im ersten Beitrag etwas unglücklich ausgedrückt X/


    Äpfel mit Birnen vergleichen ist ja doof...


    Wie gesagt, beide nur mit clamscan (ohne d) und auf 1 Kern. Und dafür ist der Unterschied (für mich) nicht verständlich...


    Viele Grüße

    Alex :)

    Hallo,


    aber ich habe auf beiden absichtlich nur den identischen clamscan Befehl verwendet, eben damit es vergleichbar ist und jeweils nur 1 Kern genutzt wird...


    Irgendwie merkwürdig


    Viele Grüße

    Alex :)

    Server 2 ist doppelt so schnell im Benchmark (Multi Core) und doppelt so schnell im Virenscan. Klingt schon deutlich danach als bestünde genau dort der Zusammenhang.

    Hallo,


    das stimmt, das er Multicore doppelt so schnell ist.

    Aber ClamAV nutzt von zu Hause ja grundsätzlich nur 1 Core. Der Scan in beiden Beispielen ist nur auch über 1 Core gelaufen.


    Man kann mit clamdscan --multicore usw. auch alle Kerne nutzen, aber das habe ich jeweils nicht gemacht.


    Daher verwirrt mich das etwas und ich kann es nicht deuten, den im SingleCore ist der Netcup schneller


    CPU bei Netcup ist der

    Code
    1. AMD EPYC 7702P 64-Core Processor

    CPU beim Mitbewerber

    Code
    1. AMD EPYC 7282 16-Core Processor

    Viele Grüße

    Alex :)

    Hallo,


    ich habe mal eine Frage...

    Ich bin grundsätzlich mit dem Server und der Geschwindigkeit des Servers sehr zufrieden, auch Benchmarks fallen so aus wie ich es erwarten würde.

    Allerdings dauert ein Virenscan mit ClamAV in meinen Augen extrem lange und das kann ich mir nicht erklären....


    Hier der Benchmark des RS1000 G9:

    Hier ein Auszug aus dem ClamAV Log:

    Die Scandauer mit 273Minuten, also 4,5 Stunden finde ich für die überschaubare Datenmenge extrem langsam...


    Ich habe noch einen VPS bei einem anderen Anbieter. Die SSD Geschwindigkeit lt. Benchmark ist deutlich langsamer insgesamt, aber der Scan dauert bei etwas größerer Datenmenge nur halb so lange... :/


    Hier der Benchmark:

    und das ClamAV Log:

    Beide Server laufen mit Debian 10.8, die Daten sind nahezu identisch, da ich von dem "anderen Anbieter" weg wollte und die Dateien und Einstellungen auf beiden Servern gleich sind.

    Warum ist der Netcup Server lt. Benchmark deutlich schneller, aber beim Scannen per ClamAV deutlich langsamer...??


    Ich verstehe es leider nicht, hat hier vielleicht jemand eine Idee woran das liegen kann?


    Vielen Dank und viele Güße

    Alex :)