vServer mit Plesk möglich?

  • Hallo,


    zur Zeit bin ich bei einem anderen Provider untergebracht - spielt ja keine Rolle. Nun bin ich auf vServer von euch getroffen und habe da noch ein paar Fragen.


    Ist es möglich, einen vServer (mit Debian, Ubuntu oder CentOS) inklusive vorinstalliertem Plesk bei euch zu mieten? Damit wäre mir schon geholfen ;).


    Und gibt es eine Möglichkeit bei euch einzusehen welche PHP/MySQL Versionen eure LInux Distributionen beinhalten? Unterstützt ihr Awstats?



    Ansonsten schonmal guten Rutsch ins Jahr 2012

  • Wenn man die Produktdetails eines vServer aufruft wird am Ende eine Liste mit Images angezeigt die zur Verfügung stehen. Dort sieht man das es Debian Squeeze 64Bit + Plesk 10.4 gibt.


    "Wir" haben noch keine eigene Distribution, wir setzen die global verfügbaren Distributionen Debian, Ubuntu, CentOS ein und dort die ganz offiziellen Repositories bzw. eigene Mirror davon. Die Versionen der Dienste entsprechen also den allgemeingültigen Werten der Distributionshersteller.


    AWStats ist "nur" eine Software. Wir können die nicht "unterstützen" da es nur eine reguläre Software ist. Hier müssten Sie etwas konkreter werden was Sie genau meinen.

  • Mir geht es in erster Linie darum, dass ich vorerst auf ein System zugreifen kann dass bereits eine aktuelle Php Version besitzt. Z.B. xenforo benötigt zum zeil schon 5.2 und CentOs wird bei manchen Hostern noch mit 5.1 ausgeliefert. Das zu updaten ist ohne gute update Quelle meistens eine Qual :(.

  • PHP5.2 ist nicht einmal die aktuelle Version sondern PHP5.3.


    Wir empfehlen, soweit es die Anforderungen nicht speziell erfordern, auf Standardsysteme wie Debian oder Ubuntu zu setzen. Unsere Auslieferungsimages mit vorinstallierter Software basieren daher auch auf Debian Systemen.


    In allen Debian Squeeze Images wird PHP5.3 ausgeliefert bzw. ist vorinstalliert in Images mit Vorabinstallationen.

  • Ja, demnächst kommt PHP 5.4 (bereits in RC-Versionen erhältlich) aber ich meine, dass es noch Hoster gibt, die Linux-Versionen anbieten, deren Versionen eben noch PHP 5.2 oder gar 5.1 enthalten. Aktuelle Forensysteme (wie XenForo) können dann damit ohne weiteres vorerst nichts anfangen. wBB (das hier eingesetzt wird) funktioniert, da es nur 5.0 benötigt!


    Ok, back to topic. Da Sie eine Zufriedenheitsgarantie geben, werde ich mir einen vServer bei euch bestellen und mir das mal ansehen.



    Wünsche noch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.


    MfG

  • [quote='Ryan89','index.php?page=Thread&postID=39998#post39998']dass es noch Hoster gibt, die Linux-Versionen anbieten, deren Versionen eben noch PHP 5.2 oder gar 5.1 enthalten[/quote]Auch unsere Webhostingprodukte basieren auf mindestens PHP5.2. In den aktuellen Business Tarifen kann der Kunde selbst zwischen PHP5.2 und PHP5.3 wählen. [quote='Ryan89','index.php?page=Thread&postID=40000#post40000']Eine Frage hab ich noch, kann ich die Einzugsermächtigung der Bank auch per E-Mail an sie schicken?[/quote]Dies ist generell möglich insofern auch eine beidseitige Kopie des Personalausweises mitgeschickt wird.