Posts by lindi87

    Eine Lösung wäre:


    - ZFS als Dateisystem für den Backupserver

    - Regelmäßige rSync Sicherung per SSH

    - Datenbankendump vor dem rSync erstellen

    - Vor jedem rSync ein ZFS Snapshot erstellen (So kommt man lange zurück)


    Interessantes Thema, wie auch andere damit umgehen!

    Habe den Thread gerade verfolgt und wollte dir auch vorschlagen, den Server auf einen anderen Node migrieren zu lassen.

    Hatte ähnliche Probleme und seit dem ist bei mir alles picobello :-)

    Eine Ticketübersicht wie es Marcoo schreibt wäre natürlich zusätzlich zur Eingangsbestätigung per Mail sehr schön, aber kein muss..

    Eine Eingangsbestätigung per Mail würde mir im ersten Schritt schon mal helfen :)

    Freut mich schon mal, dass sich gleich so viele melden :)

    Ich finde eine Eingangsbestätigung auch praktisch. Man weiß, die Anfrage ist eingegangen und hat auch gleich eine Ticketnummer dazu.

    Wenn ich aktuell nochmal eine zweite Anfrage zum selben Thema sende, hab ich immer das Gefühl "Hoffentlich sieht derjenige, welcher meine erste Anfrage bearbeitet, dass ich eine zweite Anfrage mit Infos hinterher gesendet habe".


    Ich weiß nicht in wie weit Ihr im CCP flexibel seid, man könnte ja auch einen Haken setzen "Eingangsbestätigung erwünscht" - Dann wäre für jeden was dabei :)

    Guten Tag,


    ich hoffe, dass es dazu noch kein Thema gibt - Habe zumindest nichts gefunden :)

    Wenn eine Supportanfrage über das CCP gesendet wird, wäre es schön, wenn man eine Eingangsbestätigung mit Ticketnummer als Rückmeldung bekommt.

    So könnte man auf diese antworten, falls man in der Zwischenzeit zusätzliche Infomationen recherchiert hat und diese dem Netcup-Support zu diesem Fall zukommen lassen möchte.


    Viele Grüße!

    Hallo,


    klappt alles wunderbar :)
    Mir sind auch nur folgende Punkte aufgefallen:


    - Vergisst man den Haken für die "Nutzungsbedingungen" zu setzen, ist das Formular danach leer und man muss alles neu eingeben.
    - Bei dem Punkt Rufnummer wäre es schön, wenn das Eingabeformat als Beispiel dran steht. Sonst muss man austesten, in welchem Format die Rufnummer benötigt wird.


    Weiter so - Vielen Dank! :)