Posts by Neoneq

    Ich habe etwas zu schnell meine Maildomain zu Netcup umgezogen und SOGo Family dazu gebucht.


    Von SOGo bin ich eher enttäuscht. Die Hauptgründe:
    - die Weboberfläche ist echt langsam sieht dazu aus, wie Outlook in 1980
    - die Mailsuche ist echt langsam (dazu kann mann nicht "Überall" suchen, sondern muss immer dem Ort von Suchbegriff angeben)
    - die Erinnerungen in Kalender verschicken keine E-Mails (nur ein Popup Fenster in Browser?)
    - ich bekomme viel mehr Spammails als bei Konkurrenz davor (wo kann man es feintunen??)


    Ich wollte auf Thunderbird verzichten, aber dieses Produkt ist kein Ersatz für richtigen E-Mail Client.

    aktuelle SSD-Server: netcup GmbH - Root-Server 3 Monate ohne Grundgebühr

    "Um unser Wechselangebot wahrzunehmen, senden Sie uns bitte nach der Bestellung eine Rechnung oder Kündigungsnachweis Ihres bisherigen Anbieters zu. Wir führen dann umgehend Ihre Bestellung aus. Bei Fragen dazu beraten wir Sie gerne!"


    Nach der Übername von HEG ist es trotzdem eine gute Werbeaktion =)

    Kann es sein dass die Angebote eher "überschaubar" bleiben werden, weil netcup die alten Kunden nicht animieren möchte auf günstige Verträge zu wechseln?
    Das wäre auf der einen Seite etwas schade, auf der anderen Seite soll es der Firma gut gehen und man muss nicht unbedingt alle "geiz ist geil Kunden" ansprechen.

    Es kommt mir nicht auf jeden Euro an, die Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit haben Prio.
    An die Bewertungen in Internet glaube ich nicht, lauter Fakes. Wenn deine Erfahrung der Wahrheit entspricht, dann danke für die Vorwarnung =)
    Ich warte dann mal...

    Kommt drauf an was du suchst. Die root-Server sind vor kurzem erst wieder teurer geworden bzw. das Angebot abgelaufen.

    Ja, Root-Server. Hätte das letzte Angebot nehmen sollen, aber dann kam "Geiz ist geil... da kommt sicher noch was..." *seufz* =)
    Jetzt sehe ich bei OhhhVH ein gutes Angebot und bin etwas unsicher, ob sich das warten lohnt.

    Zitat von »fallobst«




    Ich würde das hier mal als Ja interpretieren:


    netcup GmbH - Adventskalender 2016


    Hoffentlich werden die Angebote nicht so gut ausfallen, da ich erst einen weiteren Server bestellt habe und mich nicht ärgern möchte (warten war leider keine Option). :P


    Ich hoffe schon, dass die Adventsangebote gut sein werden. Brauche stärkeren Root-Server und die Groupware E-Maillösung. =)

    Hallo.


    Könntest du bitte berichten, ob alles rund läuft?
    Habe vor aus der Reihe zu tanzen und in Dezember statt Linux, FreeBSD zu installieren.
    Hast du ein von Netcup angebotenen Image benutzt, oder das Original?
    Muss man bei der Installation auf etwas besonderes achten, oder einfach die vorgeschlagenen Optionen annehmen?
    Danke!

    Hi.


    Ich habe vor dieses Angebot zu bestellen: RS 1000 G7 SE


    Ich habe mich früher lange mit Linux beschäftigt und Spaß dran gehabt, stundenlang dran zu frickeln.


    Diese Zeit ist vorbei. Statt Orgien mit Konsole, Configdateien und Logs... schaue ich lieber Netflix oder spiele EVE Online.


    Nichtdestotrotz macht mein jetziger Webhoster bei 5 Blogs schlapp, so dass ich etwas mehr Power benötige.


    Um es etwas abzukürzen. Ich möchte langfristig von jetzt 10 Blogs (Wordpress) auf 20 wachsen.


    Diese sollen auf einem Server sein der:
    - stabil läuft
    - besonders auf httpd/mysqld und php optimiert ist
    - einfach in der Bedienung ist


    Ich habe einige Images bei Netcup gesehen.


    Die jetzige Abneigung gegen Konsole würde sowas wie Froxlor hervorheben, aber ich habe auch keine Angst gegen Minimalimages.


    Kennen und schätzen habe ich Debian, Fedora und CentOS gelernt.


    Hat jemand ein ähnliches Unterfangen und kann etwas erprobtes bei Netcup empfehlen?