Posts by julezrules

    Vielen Dank für die vielen Tipps. Ich werde es mir aufjedenfall zu Herzen nehmen. Hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass es auf so viel Aufmerksamkeit stößt. Und ja du liegst richtig mit deiner Annahme: ich scripte alles selbst. Die Seite ist erstmal nichtmehr zugänglich und ich werde sie wieder zugänglich machen ,wenn sie einigermaßen fertig ist :)
    Euch allen vielen Dank für eure Hilfe. Konnte aufjedenfall einiges neues mit nehmen. Ich beschäftige mich mit den ganzen übrigens erst seit 5 Monaten ;)

    Mit "echten" HTML-Tags kann man aber fast alles anstellen -> ganz böße. Nimmt htmlspecialchars/htmlentities, das konvertiert z.B. < zu < was der Browser dann wieder als < anzeigt ohne Code (wie Javascript, Flash, designzerstörendes etc.) auszuführen. Alles andere ist grob fahrlässig. Für Formatierung schau mal in Richtung BBCode.

    hatte sowas ähnliches vor. danke dennoch :D

    Wem auch immer dieses Profil gehört: a
    Wenn die Seite fertig ist (was wohl noch dauert), dann kannst du von mir aus so viele Dick-Pics posten wie du dich nur satt sehen kannst :3
    Aber derzeit müsste auch ich noch deine hotten selfies ertragen, wodurch die Arbeit an der Seite zu einer Qual werden kann :D

    Ähm und was genau spricht jetzt gegen htmlspecialchars/htmlentities? Standardvorgehen bei Usereingaben vor der Anzeige… :whistling:



    MfG Christian

    so weit ich es richtig verstanden habe, wird das html tag aus dem string entfernt. ich möchte aber, dass user auch in ihren posts html tags verwenden können. (z.B. wenn jemand mal aus nem code zitieren will idk.) die Formatierung und das einfügen von hyperlinks werden später über das posten simpler möglich sein. wenn ich jetzt zum Beispiel nur das < ersetze gegen etwas bestimmtes, sollte es mir möglich sein eine Ausgabe von html tags zu machen indem .... naja werden wir ja noch sehen :D

    Hallo!
    Sieht ganz gut aus, dass Hintergrundbild hast du wie ich sehe ja schon kleiner gemacht.
    Ich werfe trotzdem mal die neuen HTML 5-Optionen für Bilder rein, vielleicht ist da ja was dabei:
    Responsive Web Design Images


    Viele Grüße!
    Aargau

    Die Bilder werden schon richtig skaliert angezeigt, dennoch danke. Was aber echt ein guter Tipp aus deinem Link ist, ist der mit mehreren Bildern, sodass nicht immer die volle Auflösung geladen werden muss und neu skaliert werden muss. Kennt vielleicht jemand ein guten weg in php von einem Bild mehrere Kopien zu erstellen mit unterschiedlichen Größen?

    Wow. Also dieses riesige Hintergrundbild mit 7718x5148px (1903x481px skaliert) sollte definitiv verkleinert werden.
    Das braucht knappe 4,5s zum laden und mein Internet ist nicht langsam :D

    Hui da bin ich mit 300mbit wohl etwas verwöhnt :whistling:
    ja die Bilder muss ich generell nochmal serverseitig richtig skalieren :D
    Hab es erstmal auf eines mit 1920x1080 abgeändert :)

    Mit dem Projekt goshB habe ich vor ca. 3 Monaten angefangen. Es handelt sich um einen simplen Tumblr/reddit misch mach Abklatsch. Derzeitig kann man Medien leider nur über links teilen. aber es ist ja noch in der Entwicklung. Bald kommt auch noch ein webchat hinzu, wenn die Verschlüsselung richtig klappt. :wacko:
    Derzeitig wird die Seite leider nur auf Desktop unter Google Chrome und Safari richtig angezeigt und unterstützt. :whistling:
    Die Domain ist : goshB
    Auch wenn die Entwicklung noch recht weit am Anfang steht, würde ich mich dennoch sehr über Feedback und Vorschläge zur Verbesserung freuen :)