Posts by philw95

    dafür nutze ich das Redirect Center: http://redirect.center/

    Nutze das zusammen mit der Domain die von der Fritzbox kommt.


    Hier kannst du ein Rediect per dns Record setzten.

    So habe ich es bei mir gemacht:


    Host Type Destination
    fritzbox CNAME XXXXXXXXXXXX.myfritz.net.opts-https.redirect.center


    So kann ich bei mir mit fritzbox.DOMAIN.TLD meine Fritzbox per Https erreichen.

    So muss man sich die Adresse von der Fritzbox nicht merken.


    Man spart sich so ein Apache oder Nginx aufzusetzen.

    Da steht doch eindeutig "ausgeschaltet".

    Ihr macht etwas falsch, komplett entgegen der Anweisung, merkt selbst dass es geht, wenn man es richtig macht und spekuliert dann darüber ob das ein Bug ist??

    hab mir das Grade nochmal angeschaut. Wenn man die DVD einlegt und dort die Option "Bootmodus auf DVD setzen?" Aktiviert wird Keine Meldung Angezeigt.



    Wenn in den Einstellungen die Bootreihenfolge geändert wird dann kommt ein Entsprechender hinweiß:


    dann fehlt ein entsprechender Hinweiß beim Einlegen der DVD.

    Ja habe es auch grade Probiert, er startet bei mir auch nur von der DVD wenn der Server Ausgeschaltet ist.


    Beim Neustart wird auch bei mir immer wieder von der HDD gebootet.

    Ist jetzt die Frage ob das ein Bug ist oder ob der Server Einmal Ausgeschaltet werden muss, bevor er mit der DVD gestartet werden kann.

    Du könntest mal versuchen den DNS Cache auf deinem Rechner zu löschen mit:

    Code
    1. ipconfig /flushdns


    Ansonsten kannst du das auch hier mal Prüfen:

    https://dnschecker.org/


    Edit: Wenn die TTL vorher auf dem Standard wert war kann es bis zu 1 Tag Dauern bis die Änderung wirken.

    Ich musste auch schon einmal 1,68€ bezahlen und mainziman hatte kürzlich da auch was erzählt

    hmm okay. Kann ich jetzt nichts zu sagen. Also seit 2 Jahren hatte ich keine Rechnung die Unter 5 Euro waren.


    Also hab grade das hier noch gefunden dazu:

    Alles dauert seine Zeit. Rechnungen werden von uns dann ausgestellt wenn es Sinn macht. Ist nur ein kleiner Betrag vorhanden, wird gewartet oder spätestens zum Monatsende abgerechnet.

    Dann kam die wohl da Monatsende ist.

    Na toll, nach der Bestellbestätigung kam gar nichts mehr

    Ja die Rechnung wird erst kommen wenn du mehr hast zum bezahlen. Bei mir war grade eh was dranne zum Bezahlen. Netcup sammelt bei Kleinen Beträgen.

    Weiß jemand ob das heutige Angebot über die 30 tägige Zufriedenheitsgarantie verfügt?

    Soweit ich weiß Ja.

    Sollte alle Root-Server betreffen egal ob regulär oder ausm Event (Ostern, Adventskalender, Black-Friday, ...)

    Ob netcup mir meinen gekündigten Optane-Server auch irgendwann noch wegnimmt? Im CCP steht er seit heute früh nicht da, im SCP ist er noch normal drinnen^^

    Bei mir hat es auch schon mal mehrere Stunden gedauert bis es raus war im SCP ^^

    Dann solltest du mal den Support anschreiben.

    Normalerweise sollte die da auftauchen.

    Einfach über das CCP => Kontakt. Am besten im Ticket nen verweis auf diesen Thread.

    Denke mal die Zuordnung hat nicht ganz geklappt.


    Edit:

    Habs grade auch mal bei mir Versucht. Ging nach 2-3 Minuten sofort. Denke mal das die nicht richtig zugeordnet ist (im System).

    philw95 Das wurde einige Seiten zuvor schon einmal ausführlich diskutiert. Den einzigen Beitrag, den ich dazu finden konnte, ist der: https://forum.netcup.de/anwend…eta-gestartet/#post108612


    Ich bilde mir ein, dass irgendwo auch mal stand, dass das Verhalten bei mehreren Webhosting Tarifen eventuell angepasst wird. Daraus wurde wohl bisher nichts.

    Ja hatte das nur für den Reiter Produkte so im Kopf dort war es ja auch mal so das das erste Produkt geladen worden ist.

    Aber Okay wenn das noch gemacht wird ist ja alles gut :).

    So es Läuft jetzt.


    Es kommt jetzt Lediglich nur noch zu einem SPF fail.

    Mails werden jetzt über netcup.de versendet.

    Netcup Support wrote:


    Wir werden die IP-Adressbereiche der managed Server nicht der Domain netcup.de hinzufügen, da ansonsten jeder Kunde mit der Domain netcup.de versenden könnte. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis. Dieses Verhalten würde aber z.B. auch bei vielen Weiterleitungen (ohne SRS) u.ä. auftreten. In der Regel führt ein SPF-Fail daher ohnehin nicht zu einer vollständigen Ablehnung der Mail. Wir müssen hier den erfolgreichen Versand gegen die Sicherheit all unserer Kunden abwägen, weswegen der SPF-Record nicht erweitert werden wird.

    Hätte noch nen Verbesserungsvorschlag:


    Wenn man auf "WCP Auto Login" drückt werden ja alle Webhosting Tarife angezeigt.

    Wenn man mehrere hat wird immer das Erste sofort Expandiert. Dies finde ich sehr nervig wenn man nicht in dies möchte.

    Wäre es hier möglich so bald mehr als 1 Webhosting Tarif verfügbar ist dies Abzustellen?


    Weil Aktuell muss man immer erst warten bis das Erste Expandiert ist um es dann wieder zu Minimieren (oder Scrollen) und das Richtige Auszuwählen zu können.

    Hast du in der DNS Einstellung die TTL angepasst?

    Standart ist die auf 86400 (1 Tag)

    Ich hab die auf 600 gesetzt. (10 Minuten)


    Im Domain Name System (DNS) gibt die TTL jedes Resource Records an, wie lange (in Sekunden) eine soeben erfolgte Namensauflösung voraussichtlich noch mindestens gültig bleibt. In diesem Zeitraum kann auf das DNS-Caching zurückgegriffen werden. Nach Ablauf der TTL sollte der Client die jeweilige Namensauflösung verwerfen und bei Bedarf wiederholen.

    Während eine kurze TTL zu erheblicher Belastung von Servern führen kann, verzögert eine lange TTL notwendige Updates entsprechend. Eine nicht ungewöhnliche TTL von 86400 Sekunden bedeutet zum Beispiel, dass eine Änderung spätestens erst nach 24 Stunden abgeschlossen ist. Dagegen verwenden dynamische DNS-Dienste TTL-Werte von typischerweise 60 Sekunden, damit nach (häufigeren) Adressänderungen zeitnah die jeweils neuen Daten verwendet werden.

    Muss ich dafür vorher im Kontrollzentrum eine Subdomain anlegen oder funktioniert das nur über den DNS-Eintrag?


    Du musst den Eintrag nur in den DNS Einstellungen machen, aber es darf kein Anderer A bzw AAAA eintrag für die Domain bzw Subdomain vorhanden sein.


    Also ein beispiel für die Subdomain home.domain.tld:

    chrome_J05ATL98No.png


    Je nachdem was bei dir zuhause anliegt Wenn du nur IPv4 hast reicht der A Eintrag. Wenn du IPv6 hast der AAAA Eintrag. Wenn du beides hast beide Einträge.


    Danach machst du ganz normal mit dem DynDNS weiter: https://github.com/mattes/php-dynamic-dns-server.