Posts by MrKrabat

    Bei mir kommt es mit Wildcards zu einem seltsamen Problem,


    Ich habe 3 Domains, Domain A, B und C haben die selben "Grundeinstellungen" im DNS, Domain A hat noch zusätzliche DNS Einstellungen. DNSSEC ist bei allen aktiviert.
    Domain B und C funktionieren tadellos es gibt keine Probleme zu beanstanden.
    Jedoch funktioniert bei Domain A die Wildcard Funktion nicht.


    Das Problem besteht jedoch nur unter bestimmten Umständen mit Domain A.
    Wildcards funktionieren:
    - im Uni Netzwerk von meinem Handy
    - im mobilen Netzwerk von meinem Handy
    - gemäß der Angabe von DNS Resolvern im Internet


    Wildcards funktionieren nicht:
    - von meinem PC & Laptop Zuhause
    - von meinem Handy Zuhause im WLAN
    - Edit: von meinem Server aus (nicht bei Netcup gehostet)


    Nochmals zur Erinnerung, das betrifft ausschließlich meine Domain A.
    Domain B und C funktionieren auch über mein Internet zuhause.


    Folgende Lösungsversuche haben keinerlei Auswirkung gehabt:
    - das Verwenden der Google DNS Server
    - Löschen des Router/Windows/Google Chrome DNS Caches (ich rufe sowieso immer eine Zufällig eingegebene Subdomain auf)
    - das Verwenden eines anderen Webbrowers, "ping" Befehl kann auch keine Subdomain auflösen
    - aktualisieren der DNS Zone (das letzte mal gestern getan)
    - Edit: ein VPN von Zuhause aus bringt auch nichts


    Von Teamspeak bekomme ich folgende (nichts aussagende) Fehlermeldung zur Auflösung:

    Code
    1. 23.04.2016 14:12:34 TSDNS Warning getaddrinfo error: Dies ist normalerweise ein zeitweiliger Fehler bei der Aufl�sung von Hostnamen. Grund ist, dass der lokale Server keine R�ckmeldung vom autorisierenden Server erhalten hat.


    Von Google Chrome (neuste Version): ERR_NAME_RESOLUTION_FAILED


    Der einzige Unterschied zwischen Domain A und Domain B/C sind, dass A 3. SRV Einträge hat und dazu 2 CNAME Einträge.
    Edit: Domain A ist auch meine älteste Domain und mit der bin zu Netcup umgezogen von einem anderen Provider, B/C sind direkt bei Netcup registriert worden

    Mein ISP ist übrigens Kabel Deutschland, aber da die Google DNS Server nicht helfen, lässt sich das ja ausschließen?
    Da es mit meinem Android 5 Handy nur zuhause im Internet nicht geht lässt sich auch das Betriebssystem ausschließen.


    Wenn jemand Vorschläge hat was ich noch testen kann immer her damit, ich vermute die SRV Einträge könnten schuld sein.
    Aber selbst das macht keinen Sinn, da es in anderen Netzwerken geht. Ich werde Testweise einen SRV Eintrag bei Domain B erstellen.
    Edit: SRV Eintrag macht kein Unterschied, Domain B weiterhin erreichbar





    Mit freundlichen Grüßen,
    MrKrabat


    PS: Bevor die Frage kommt, vor dem aktivieren von DNSSEC funktionierten die DNS Einstellungen selbstverständlich.