Posts by yo4

    Zu den Aliasen habe ich auch eine Frage:


    Ich habe im WCP die E-Mail mail1@domain.tdl mit zusätzlichem Alias mail2@domain.tdl angelegt.
    Danach im Horde Webmail die beiden Identitäten mail1@domain.tdl und mail2@domain.tdl. Über die Identität mail2@domain.tdl kann ich nun jedoch keine E-Mail verschicken, da Horde dies mit der Meldung blockiert die Adresse gehöre nicht zum Postfach.
    Wenn Aliase wie Postfächer behandelt werden sollte das doch gehen ?(

    Auch ich wünsche mir die Zertifikate für externe Domain.
    Warum wurden/werden die Domains nicht bei Netcup registriert?
    - Es fehlt mir hier der Zugang zum Domainrobot für Registrierungen in Echtzeit (Gefahr steigt dass eine Domain weg ist bis eine Bestellung manuell bearbeitet wurde)
    - Zusätzlich fehlt die Verwaltung von Domain Handles. Da ich auch Domains für gemeinnützige Organisationen betreibe finde ich es unproblematischer wenn ich diese direkt als Inhaber im whois hinterlege. Hier ist das leider nicht möglich (Auch sind tech und billing hier nicht änderbar)
    Wenn die Domain per DNS Eintrag auf Netcup zeigt, kann Netcup doch auch davon ausgehen, dass der Inhaber das eingestellt hat (die Identität des Inhabers wird doch auch durch letsencrypt nicht überprüft, dass sollte doch daher auch kein Gegenargument sein). Natürlich sehe ich auch, dass Netcup Arbeit und Kosten für die Entwicklung der Implimentierung der letsencrypt Lösung entstehen, durch die extern gehosteten Domains jedoch nichts verdient wird. Mit einem kleinen Aufpreis pro Hostingpaket dafür den Service der automatischen letsencrypt Einbindung und Verlängerung für externe Domains nutzen zu können könnte ich leben :) Dann sollten aber auch die Subdomains funktionieren sofern sie auf Netcup-Server verweisen. Und das automatische erstellen für die webmail.domain.tdl. Die im Paket enthaltenen externen Domains waren ein wichtiger Punkt warum ich zu Netcup gewechselt bin, dass nun externe Domains nicht gleich behandelt werden ist schade.

    Hallo,


    die Möglichkeit die letscencrypt Zertifikate für Subdomains im CCP einrichten zu können wünsche ich mir auch.
    Außerdem wäre es super wenn für webmail.domain.tdl automatisch ein Zertifikat miteingerichtet würde, damit man das Webmail über die eigene Domain über SSL ohne Fehlermeldung aufrufen kann.
    Und für externe Domains die im Tarif inklusiv sind bitte auch die letsencrypt Zertifikate freischalten :)


    Viele Grüße
    yo4