Posts by opendev

    Das sind aber elementare Dinge, denn ein Mailserver gehört zur Königsklasse der Konfigurationen und ist nicht so schnell wie ein Webserver konfiguriert.


    Daher die Empfehlung (wenn Du bereits Erfahrung mit Linuxservern hast) hol Die erstmal eine kleine Kiste und probiere das mit der Standardinstallation aus. Aber achte unbedingt als erstes auf saubere IP und Adresskonfiguration sonst kannste dir alles andere sparen. Ansonsten kann ich mich vom grundsätzlichen KORN3Y anschliessen.

    Ich muss ihm da "leider" zustimmen. Gerade Mailserver sind mMn in der heutigen Zeit sozusagen der Endgegner. Man muss soviel beachten bzw. kann in so viele Fettnäpfchen treten, die nicht nur Dir sondern auch anderen Betreibern große Probleme bereiten (Stichwort Open Relay). Die Ambitionen das selbst zu betreiben ist lobenswert, keine Frage. Aber bereite Dich gut auf das kommende vor. Dementsprechend lege ich Dir auch ans Herz den Weg Schritt für Schritt zu gehen. Vielleicht, wenn noch keine tiefe Berührung mit Linux gehabt, eine kleine alte Kiste zuhaus hinstellen, Linux installieren, darin einmal einarbeiten. Dann sich den Mailserver ansehen, die config-Files, entsprechende Ressourcen durcharbeiten, usw..

    Ich will Dich nicht entmutigen, nur ermutigen Dich damit dann wirklich auseinanderzusetzen um später nicht in große (ggf. sogar rechtliche) Probleme zu laufen.


    Grüße

    opendev Zu UPS sage ich jetzt einfach mal nichts...


    Jedenfalls lohnt sich das Warten, ich habe meine Gott sei Dank schon ~ 2 Monate. (Ich denke mal, dass du von der S4 sprichst)

    Wenn es mal UPS wäre. Mit denen habe ich eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht. Leider ist es DHL.


    Ja, S4 Stainless Steel Black. Soll meine S0 endlich ablösen. Dementsprechend warte ich auch sehnsüchtig, S0 ist so gar nicht mehr SotA. 😖

    Da kocht leider jede Firma ihr eigenes Süppchen und weiß wie es besser geht. 😩🤷‍♂️ In der Regel versucht man sich meines Wissen auf zwei oder drei zu beschränken, in der Firma belassen wir es zwei, da wird aber auch die Software vorgegeben. Meiner Meinung nach ist aber der Versuch alle möglichen Varianten abzudecken ein zu hoher Administrationsaufwand.


    Grüße

    Kenne ich, letzte Woche sind verschicke Blumrn erst nach sieben Tagen angekommen, natürlich noch super frisch :D

    7 Tage…9 Tage… ich warte jetzt seit drei Wochen auf meine Apple Watch die im Verteilzentrum „zurückgestellt“ wurde! Ist ja nicht so, als hätte ich nicht eh vorher schon 9 Wochen darauf gewartet, dass sie überhaupt mal verfügbar war und versandt wurde… 😭

    Nachforschungsauftrag wurde gestellt und eine neue wird versandt… wenn sie in 6-8 Wochen wieder verfügbar ist. 😭

    Endlich, mein erster Cup nach vielen Versuchen in so vielen Jahren ist dann heute auch eingetroffen - leider leicht lädiert an der einen Randseite. 😔 Naja, muss ich das gute Stück eben nur einseitig benutzen, bin ja Rechtshänder und trink somit eh eigentlich immer aus der unbeschädigten Seite. 😉 War aber eine schöne Überraschung dabei. Nun kapier ich endlich auch den Johann! 🤦‍♂️ Ich hatte mich immer schon gefragt, warum man seinen Schlüssel am Einkaufswagen stecken lassen sollte. 😁🤦‍♂️😂 Danke [netcup] Felix P.


    Grüße

    Mein XPS 13 auf der Arbeit würde ich nicht eintauschen wollen. Klein, leicht, optisch schick und dazu noch funktional. Kostet einen Bruchteil eines vergleichbaren Apple Produktes.

    Ich bin so froh, wenn ich das XPS13 wieder los bin. Das Ding ist die reinste Frechheit! Coil-Whining bei jeder Mauszeiger-Bewegung und wenn man den Support anruft heißt es nur, sie tauschen erst aus, wenn man die Geräusche aus mind. 2m Entfernung hört. 2 Meter... bei einem Laptop... ja, ne, is klar! Noch dazu macht der Akku nach einem Jahr langsam die Grätsche.

    Da lob ich mir das MacBook.


    Grüße

    Ich hatte mir ja eigentlich noch einen günstigen Standard RS1000 und VPS500 erhofft. Beide hatte ich and Black Friday verpasst bzw. zu diesem Zeitpunkt noch anders geplant, aber irgendwie schwinden die Chancen immer mehr. :-(

    *seufz* Auch zugeschlagen heute Nacht. Dabei warte ich doch eigentlich auf nen günstigeren RS1000 und VPS500. 😩

    Aber falls da nichts kommt, bin ich mit diesem hier immer noch auf der sicheren Seite. Auch wenn ich momentan nicht mal weiß, was ich mit dem ganzen Speicherplatz machen soll. 🤷‍♂️ Ich kann ja schlecht das eigene Backup darauf wandern lassen.


    Grüße

    Ich tippe darauf, dass einfach die alte Produkt-ID wiederverwendet aber das Kontingent noch nicht wieder aufgefüllt wurde.

    Klingt plausibel. Gehe ich mal wieder wie jedes Jahr leer aus, weil jetzt warten, bis was passiert… 😔 nope, muss schlafen.

    Bei Jahresbindung???

    Jawoll. Der generierte Gutscheincode greift ja nicht auf das Produkt im Warenkorb, sondern fügt das Produkt, das hinter dem Gutschein steckt, dem Warenkorb hinzu. Und dann zeigt er 6 Monate Abrechnung, 12 Monate Laufzeit, 6,29€ - genau wie der RS1000 mit 12 Monate Lfz.


    Grüße

    Im Zweifel vorher beim Support nachfragen.

    Kurz gecheckt, leider ohne Erfolg. Der Server geht dann für 6,29€ an den Start, sprich abzüglich 30% der 8,99€. Müsste ich also dann tendenziell eher noch auf ein Angebot im Adventskalender warten, wenn es denn der RS1000 werden soll.


    Grüße

    Insofern liegt mir fern, eine bestimmte Richtung zu favorisieren. Was aber klar gegen EINEN Server plus Backup spricht ist die Arbeit, die man sich ggf. aufhalst. 3 Euro im Monat wären es mir mehr als wert, dafür auf Arbeit im Umfang von 50 Euro im Monat zu vermeiden.

    :/ Kann Dir grad nicht folgen. Du sagst es spricht gegen einen Server mit allen Diensten dort Mehrarbeit zu haben? Müsste es nicht andersherum sein, dass man bei mehreren Servern die Mehrarbeit hat?


    Grüße

    6,9 ist schon einmal weniger als 8,99 und weniger als 7,5. Allerdings kann der RS 1000 nicht mit 120 GB, sondern nur 40 GB SSD aufwarten. Es sei denn, man nimmt die 320GB SAS-Variante, was bei einem Mailserver dieser Dimension auch nicht ins Gewicht fallen würde.

    Bei Jahresbindung wären die 30% von 6,99, oder? Das wären € 5,38 pro Monat also 32,28 alle sechs Monate. Habe ich richtig gerechnet?

    Insgesamt verbrauche ich aktuell insgesamt ca. 20GB für Web/DB/Mail. Die 120GB sind also nicht ausschlaggebend. Da sollten 40GB vollkommen ausreichen.

    Also Deiner Rechnung nach würde ich dann doch die 30% auf den RS1000 bei Jahresbindung bekommen? :/ Dann würde sich das natürlich rechnen.


    Grüße