Posts by crizlok87

    Hallo zusammen,


    ist es bei Netcup möglich, Emails von einem Roundcube Webmailer zum anderen zu kopieren? Ich habe verschiedene Mailkonten auf einem anderen Server und möchte die nun in meine Postfächer hier bei Netcup (Webhosting Paket) importieren.
    Normalerweise müsste es doch beim Webmailer unten links am Zahnrad die Funktion "Importieren" geben (laut Google). Dies scheint hier irgendwie nicht möglich zu sein. Verschiedene andere Personen, die auch Postfächer bei mir nutzen, die kann ich mit Outlook etc. jagen, so dass ich ungern den Weg gehen würde, für jeden Einzelnen den Import über IMAP oder so zu machen.


    Gibt es da eine Möglichkeit von Webmailer zu Webmailer?

    Hallo zusammen,


    ich habe mir neulich ein Webhosting Paket gebucht und eine Email Adresse angelegt. Laut dem WCP muss ich bei dieser Mailadresse auf das Brief Icon klicken. Gesagt, getan, allerdings kam dann nur in dem PopUp die Meldung "/roundcube/index.php not found" unter webmail.meinevorläufigedomain.netcub.net. Also habe ich mir eine Subdomain "webmail" angelegt mit dem Unterverzeichnis roundcube und dort den Webmailer installiert.

    • Bei der Konfiguration kommt immer die Meldung "Mimetype to file extension mapping: NOT OK" und das obwohl ich die Datei von der Apache Seite geladen, auf meinem Server abgelegt und in der Config-Datei entsprechend eingetragen habe.
    • Wenn ich jetzt unter webmail.meinevorläufigedomain.netcup.net den Webmailer aufrufe und mich mit meiner angelegten Testmailadresse anmelden möchte, kommt nun aber immer die Meldung "Server nicht erreichbar". Ich habe bei der Konfiguration von Roundcube extra sämtliche Serveradressen angegeben, also netcup.net, localhost, 10.xx.xx.xx IP, öffentliche IP usw., aber mit keinem Server funktioniert es.
    • Die gleiche Meldung kommt auch, wenn ich mich mit der erstellten Emailadresse unter Roundcube Webmail anmelden möchte.


    Muss ich bei einem Webhosting Paket noch mehr aktivieren/installieren/starten, um die Mail Funktion nutzen zu können? Danke schon mal für etwaige Hilfe...

    Input-RegelQuell IP any
    Quell Port any
    Protokoll TCP
    Ziel IP meineServerIP
    Ziel Port 21
    Accept


    Glaube nicht, dass es an der Firewall im VCP liegt, da es auch nicht hilft, wenn ich diese ausschalte.
    Auch haben alle meine Regeln bisher immer prima funktioniert. Nur nach einem apt-get upgrade all läuft es scheinbar nicht mehr, weder mit PureFTP noch mit ProFTP.

    Ich habe jetzt ProFTP mal runtergeschmissen und PureFTP installiert (mit den Konfigurationen aus Froxlor), leider mit gleichem Ergebnis.
    Netstat usw. sagt LISTEN, aber ich komme weder mit Telnet, noch mit FileZille per FTP auf den Server.


    Bin aktuell echt am verzweifeln...

    Da in der proftpd.conf die passiven Ports auskommentiert sind, gehe ich davon aus, dass eine aktive Verbindung genutzt wird.
    Ich habe aber gerade die Ports aktiviert und geschaut, sie wären im Zweifel aber auch in der FW offen. Verbindung klappt aber dennoch nicht.

    Hallo zusammen,


    ich habe seit ca. einer Woche folgendes Problem: Ich kann mich nicht mehr via FTP auf meinen vServer verbinden. Folgende Schritte habe ich bereits durchgeführt:


    - FTP Konfiguration im Froxxlor geprüft
    - FTP Daemon ProFTPD anhand der Froxxlor Config neu aufgesetzt
    - Firewall im VCP überprüft --> Port 21 offen
    - netstat -an auf dem Server sagt mir, 0.0.0.0:21 LISTEN
    - telnet meineIP 21 von extern auf den Server funktioniert allerdings nicht


    Der Verbindungsversuch mit FileZilla geht in den TimeOut und /var/log/syslog bekommt keine Meldung über einen Verbindungsversuch. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Kann mir jemand helfen?
    Hier die conf Dateien von ProFTPD:
    proftpd.conf



    modules.conf