Posts by ocin4

    Sieht gut aus!

    Was kleines: Stammdaten -> API ->

    Um auf dem API Domainfunktionen zu nutzen, schlieen sie bitte einen Domainresellervertrag mit uns.


    Und für mich ist API weiblich (die API), oder ist das dann wieder ein regionaler Unterschied?



    Die Beiden sind produktiv (einer als Backup, der andere für Mail und kleinere Vereinshomepages)

    • RS X-Mas 2016
    • VPS 1000 G7SEa1 12M

    Die beiden sind aktuell offline, kosten ja aber fast nix, deswegen wollt ich sie noch nicht kündigen, wer weiß, wozu man die mal braucht:

    • VPS 20 G7
    • VPS 50 G7

    siehe Anhang,

    Boooaahh, da gruselts mir (passender XKCD). Hättest du nicht wenigstens die passende } mit reinkopieren können? ;)


    Zu Delphi: Da hab ich auch ca 5 Jahre in ner Firma gearbeitet, die mit Delphi entwickelt haben (und es wohl immernoch tun). Man hat schnell ne Oberfläche und hat mehr Zeit, sich um die Logik dahinter zu kümmern. Fand ich persönlich sehr gut. Die VLC ist schon gut. C# hat sich davon ja einiges abgekuckt. Nur das aktuelle Preismodell von Embarcadero ist für Hobby-Entwickler unerschwinglich (4.850 EUR wenn man eine Datenbankapplikation entwickeln möchte)...

    Ich hab auf meinem vServer auch Phalcon installiert. Nutze das privat für n kleineres Projekt und dienstlich für was größeres. Also bei Fragen zu Phalcon kann ich evtl helfen. Das nützt aber jetzt dem TE wenig, da ich keinen managed Server hab...


    VG

    Faszinierend: Seit Monaten bouncen die Mails von meinem Mailserver an Microsoft-Adressen:

    Code
    1. hotmail-com.olc.protection.outlook.com[104.47.8.33] said: 550 5.7.1
    2. Unfortunately, messages from [46.38.xxx.xxx] weren't sent. Please contact your Internet service provider since part of their network is on our block list (S3150). You can also refer your provider to http://mail.live.com/mail/troubleshooting.aspx#errors.
    3. [AM5EUR03FT005.eop-EUR03.prod.protection.outlook.com] (in reply to MAIL FROM command)

    Das kennt ihr. Die Mails waren nicht sooo wichtig, als dass ich da große Energie reinstecken wollte. Will heißen: Ich hab kein Ticket bei MS eröffnet und das einfach so gelassen.

    Gestern ging eine Mail plötzlich durch und kam beim Empfänger an, ohne dass ich was unternommen hab. Wird Microsoft jetzt doch ein "Guter"? Habt ihr ähnliche Erfahrung gemacht?


    VG, Nico

    Wenn Du die nicht einzeln schickst, dann gern. Wie kriegst du soviel Spam eingesammelt? gmx? ;)

    das sind 5 oder 6 Mail-Adressen, die auf verschiedenen Homepages (seit Jahren) veröffentlicht stehen. rspamd leistet hier aber gute Dienste.

    Gibt's jemanden, der noch gar keine Mail wegen den Foreshadow-Restarts bekommen hat, oder bin ich alleine?

    Bei mir kamen heute Mails für drei (von vier) vServern rein, Neustart am 5.9. Das find ich doch mal ne gute Vorlaufzeit.

    btw netcup  "[…] von den den Sicherheitslücken […]"


    Falls das noch jemand ausbessern möchte, bei den letzten Foreshadow-Mails, die erst raus gehen.

    Das wurde behoben.

    Code
    1. nico@***.de:~$ uptime
    2. 20:42:14 up 114 days, 12:16, 1 user, load average: 0,29, 0,12, 0,04
    3. nico@***.de:~$ sudo checkrestart
    4. Found 0 processes using old versions of upgraded files

    Mein Backup-System, auf dem fast nix läuft.

    Oder man nutzt MyFritz, wie ich es mache: Einen CNAME-Record mit Host zB auf zuhause.example.de und als Destination qr*******tox.myfritz.net

    Ist der einfachste Weg und funktioniert einwandfrei