Posts by kmh

    Wenn mir wirklich exklusiv 8-Kerne zur Verfügung stehen, wäre ich positiv überrascht. Für den Preis würden sie Netcup die Türen einrennen ;)


    Fragen Sie doch einmal beim Support nach, alles andere ist eh Spekulation. Aber Herr "Benedikt" hätte mir ja auch widersprechen können und meine Aussage als Sachlich falsch zurückweisen können. Hat er aber nicht. Er hat auf die von Netcup genutzte Formulierung verwiesen. Die eben nicht zwingend auf eine exklusive Nutzung schliessen lässt. Man sollte sich da nicht vom Marketing in die Irre führen lassen. Begriffe ergeben in einem anderen Kontext ggf. auch einen anderen Sinn.

    Das bedeutet für mich, Kerne die mir zugewiesen werden und auch nur von mir genutzt.


    "Dediziert" hat nicht die gleiche Bedeutung wie "ausschliesslich von mir genutzt" . So eine Xeon CPU mit mehr als 8 Kernen bekommt man im Einzelhandel nicht unter 500EUR. Jetzt rechne mal durch wie teuer dein VServer sein müsste damit du die CPU-Kerne exklusiv nutzen darfst ;)

    Ich habe geschrieben "ich vermute" es, da Netcup sich dazu nicht öffentlich äussert, kann ich dazu auch nichts wirklich konkretes sagen.


    Netcup verspricht aber an _keiner Stelle_ dass dir die Prozessor-Kerne exklusiv zur Verfügung stehen!


    Quote

    Also garantierte Prozessorkerne mit 100% der beworbenen Leistung

    Obiges Zitat habe ich dem verlinkten Thread im Forum entnommen. Sie garantieren dir, dass du 8-Kerne nutzen kannst, die nicht Limitiert sind in ihrer Leistung, also keine künstliche Begrenzung haben. Da steht aber nichts davon dass sie dir "exklusiv" zur Verfügung stehen. Das kannst du in diesem Preissegment auch nicht erwarten!

    Quote

    Wie bereits von julian-w erwähnt steht unseren Kunden hier immer die eingekaufte Leistung zur Verfügung.

    Interessante Formulierung :D


    Ich finde die Preis/Leistung bei Netcup top, darum bin ich hier auch Kunde. Aber ich glaube, das ist eine Diskussion für einen anderen Thread.

    Der CPU-Takt alleine ist nicht wirklich aussage kräftig bzw. verhilft nicht automatisch zu mehr Leistung. Solange du den CPU-Kern nicht "exklusiv" nutzen kannst hilft dir ein höherer Takt nicht zwingend.


    Ausserdem dürfte es sich für Netcup nicht rechnen höhere Taktraten anzubieten, da dies gleichzeitig zur Reduzierung von Kernen pro Sockel führt(3,5 Ghz pro Kern werden in der E5-26xxV3 Reihe gar nicht angeboten.). Das kannst du in dem Preissegment von Netcup für Privatkunden nicht erwarten. Wenn man sich die CPU mit 18 Kernen anschaut, sind wir bei maximal 2,3 GHz pro Kern.

    Ich würde einfach ganz systematisch vorgehen...
    Die Dienste entsprechend auf deinem neuen Server einrichten und dann die Daten umziehen lassen.


    ZNC und aMule sollten einfach per "scp" umziehen können, achte nur darauf das die configs auch an das neue system angepasst sind.
    Deine Postfächer kannst du einfach per "mysql --user=user --password=password --database=db --host=ip < mysql_infile.sql
    " sichern und dann auf den neuen Server kopieren und entsprechend wieder in die Datenbank kopieren. "man mysql" gibt dir eine Übersicht.

    Vielleicht solltest du erst einmal damit raus rücken, welche Dienste du alle migrieren möchtest. Raten ist nicht so mein Ding ;)


    Außerdem gibt es nicht für alle Dinge eine Anleitung! Versuch es selber, lerne aus deinen Fehlern und mach es beim zweiten mal besser :thumbsup: