Posts by busymonster

    Ah.. super! Danke.


    Neues Postfach im Confixx erstellt, im Roundcube eine Mail gesendet (= Sent-Ordner wurde autom. angelegt), eine Mail-Entwurf erstellt (= Drafts-Ordner wurde autom. angelegt) nur das Löschen von Mails ging nicht. Dafür einfach unter Einstellungen, Ordner (oder Spezialordner) einen neuen namens "Trash" angelegen und fertig. Aber dann erscheint im Outlook die eben genanten Ordner innerhalb von Posteingang.
    In Outlook habe ich dann unter den Erweiterten Kontodaten im Tab "Erweitert" den Stammordnerpfad "Inbox" angegeben. Wenn mann dann im Tab "Gesendeten Elementen" und "Gelöschten Elementen" den Sent- bzw. Trash-Ordner auswählt ist alles gut.


    Ich hoffe das war jetzt für einige Hilfesuchende ein Lösungsweg.

    Hallo,
    seitdem ich SoGo zeitweise ausprobiert und nach der Testphase händisch meinen MX-DNS-Eintrag auf meine Domain geändert habe, ist mir aufgefallen dass nun im Outlook oder Roundcube die gewohnten Ordner wie Sent, Drafts usw. nicht mehr vorhanden sind. Es gibt lediglich den Posteingang-Ordner mehr aber nicht.
    Hat jemand einen Tipp?

    Hallo allesamt,
    ich bin Webhosting-Kunde (privat) und bin auf der Suche nach einer Webmail-Version für einen meiner Geschäftskunden, der ebenfalls bei netcup Kunde ist. Die Webmail-Funktion über die Confixx-Oberfläche findet er (und ich) suboptimal, da gerade bei HTML-Mails und Anhängen es zu Darstellungsfehlern kommt.
    Wir suchen nun eine Lösung die auch für uns Webhosting-Kunden funktioniert. Als Basis soll PHP und IMAP dienen und modern aussehen, eine fette Groupware muss es allerdings nicht sein.
    SOGo ist bislang keine Option, da Beta-Version und hierfür zukünftig weitere und laufende Kosten anfallen würden.
    Über das Confixx-Tool zu installierende "uebimiau" (veraltet) und "SquirrelMail" (sieht nicht modern aus) kommen nicht infrage.


    Hat jemand von euch einen Tipp?

    Mit den massiven Fehlermeldungen bist du übrigens nicht allein.
    Auch ich habe die eGroupWare-Installation über Confixx probiert und bekomme unter anderem folgende PHP-Fehlermeldungen auf der "Home"-Seite:


    XXX steht natürlich stellvertretend für meine Kundendaten ;)
    Mit SOGo möchte netcup sicherlich ein paar Euros "verdienen" und forciert die Integration evtl. mehr als andere Groupware. Was ich auch okay finde aber eine SOGo Beta kann man leider keinem Kunden oder Kollegen verkaufen. Mal schaun wie es sich hier weiter entwickelt.

    Hallo,
    dass ist sicherlich nicht so leicht zu verstehen aber ich kann den besagten Ordner nur über die Confixx-Oberfläche unter "FTP-Benutzer" einsehen, ähnlich dem "cgi-bin"-Verzeichnis.


    Stört zwar nicht immens, hat mich aber beim Domain-Routing durcheinander gebracht.

    Ach da würde mir vieles einfallen.
    Von den üblichen Merchandising-Artikel wie Kugelschreiber, USB-Sticks, T-Shirts usw. bietet sich alles um netcup an. Von gebrandeten Kaffeebohnen/pulver, Becher und weiteres geekartiges Kaffeezubehör.
    Was zu knabbern finde ich persönlich immer klasse aber auch über (netcup)Gutscheine oder guter Fachlektüre würde ich mich freuen.

    Hallo Leute,
    bevor meine Domains erfolgreich transferiert wurde, bin Neukunde, habe ich einen Ordner angelegt den ich nun nicht mehr gelöscht bekomme.


    Dieser befindet sich wie folgt auf der obersten Verzeichnisebene von 'html':
    html/ordner1
    html/ordner2 (für DomainA)
    html/ordner3 (für DomainB)


    Ich möchte den 'Ordner1' gerne löschen aber weiß nicht wie. Ich könnte einen FTP-Nutzer anlegen, aber ich glaube das bringt nicht viel.


    Weiß jemand Rat?